BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 70 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 691

Sammelthread Homosexualität auf dem Balkan

Erstellt von Krajisnik, 07.04.2005, 15:28 Uhr · 690 Antworten · 20.535 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    [quote="Vuk"]
    Zitat Zitat von Metkovic
    Unter dem Leitspruch ihres Idols Seselj ("Toleranz ist für Schwächlinge") schlugen sie auf die friedlichen Teilnehmer ein.
    Friedliche Teilnehmer? LOL. Das du es auf Seselj zurückführen willst ist auch nur lächerlich. Es war ein berechtigter volksaufstand. Übrigens Seselj war ein guter Mensch und der Weltrat der Roma hat ihm gedankt weil er den Roma viel geholfen hat. http://www.balkanforum.at/modules.ph...ewtopic&t=2894

    [quote]



  2. #22
    Mare-Car
    Zitat Zitat von yellena
    wie willst du dagegen ankämpfen dass es Schwule gibt?

    Motka.

  3. #23
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von Metkovic
    Unter dem Leitspruch ihres Idols Seselj ("Toleranz ist für Schwächlinge") schlugen sie auf die friedlichen Teilnehmer ein.
    Friedliche Teilnehmer? LOL. Das du es auf Seselj zurückführen willst ist auch nur lächerlich. Es war ein berechtigter volksaufstand. Übrigens Seselj war ein guter Mensch und der Weltrat der Roma hat ihm gedankt weil er den Roma viel geholfen hat. http://www.balkanforum.at/modules.ph...ewtopic&t=2894


    1. Lern Quoten, sieht ja erbärmlich aus.

    2. Kannst du auch etwas anderes ausser Lügen über Serben zu verbreiten?

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von Metkovic
    Unter dem Leitspruch ihres Idols Seselj ("Toleranz ist für Schwächlinge") schlugen sie auf die friedlichen Teilnehmer ein.
    Friedliche Teilnehmer? LOL. Das du es auf Seselj zurückführen willst ist auch nur lächerlich. Es war ein berechtigter volksaufstand. Übrigens Seselj war ein guter Mensch und der Weltrat der Roma hat ihm gedankt weil er den Roma viel geholfen hat. http://www.balkanforum.at/modules.ph...ewtopic&t=2894


    1. Lern Quoten, sieht ja erbärmlich aus.

    2. Kannst du auch etwas anderes ausser Lügen über Serben zu verbreiten?


    Sind das Lügen .....?

    [web:076ba63c27]http://www.gay-serbia.com/press/2005/05-04-09-puzeci-i-otvoreni-antisenitizam-u-srbiji/index.jsp?aid=1793[/web:076ba63c27]

  5. #25
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von yellena
    wie willst du dagegen ankämpfen dass es Schwule gibt?

    Motka.
    pa idi ovde sa motkom.

  6. #26
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    was einige nicht schnallen: je weniger man sie akzeptiert, desto mehr fördert man diese angebliche zur schau stellung, weil sie mehr um ihre anerkennung kämpfen.
    Also gleich die waffen niederlegen und den Homo-Aktivisten das Feld überlassen? Diese Aussage von dir war jetzt nicht logisch.
    was für feld überlassen. sie ihr leben leben lassen.

  7. #27
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    was einige nicht schnallen: je weniger man sie akzeptiert, desto mehr fördert man diese angebliche zur schau stellung, weil sie mehr um ihre anerkennung kämpfen.
    Also gleich die waffen niederlegen und den Homo-Aktivisten das Feld überlassen? Diese Aussage von dir war jetzt nicht logisch.
    was für feld überlassen. sie ihr leben leben lassen.
    Könnte man über jede andere Perversion auch sagen, über Inzest,Pädophile (im einverständniss des kindes), sex mit tieren, leichen usw.

    Ausserdem leben homo-aktivisten nicht einfach nur ihr leben, sondern verbreiten propaganda für ihren lebensstil und versuchen andere dafür zu gewinnen, mehr raum im öffentlichen leben einzunehmen usw.

  8. #28
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Metkovic




    Da kannst du ruhig lachen. Die Informationen von Gay Serbia würde ich nicht für voll nehmen, es ist einfach nur widerlich wie schwule versuchen sich in eine opferrolle ähnlich der juden zu drängen. Schwule gehören weder einer bestimmten rasse an, religion oder noch sind sie irgendwie behindert, diese leute sind einfach nur sexuell verirrt.

  9. #29
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von Metkovic
    Unter dem Leitspruch ihres Idols Seselj ("Toleranz ist für Schwächlinge") schlugen sie auf die friedlichen Teilnehmer ein.
    Friedliche Teilnehmer? LOL. Das du es auf Seselj zurückführen willst ist auch nur lächerlich. Es war ein berechtigter volksaufstand. Übrigens Seselj war ein guter Mensch und der Weltrat der Roma hat ihm gedankt weil er den Roma viel geholfen hat. http://www.balkanforum.at/modules.ph...ewtopic&t=2894


    1. Lern Quoten, sieht ja erbärmlich aus.

    2. Kannst du auch etwas anderes ausser Lügen über Serben zu verbreiten?


    Sind das Lügen .....?

    [web:eb692e3388]http://www.gay-serbia.com/press/2005/05-04-09-puzeci-i-otvoreni-antisenitizam-u-srbiji/index.jsp?aid=1793[/web:eb692e3388]
    Ne seri. Vozi i to pricaj nekim malim Hrvatima, da budu iste budale kao ti, pa da vam opet padaju bombe na glave. Budalo jedna debilna.

  10. #30
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    was einige nicht schnallen: je weniger man sie akzeptiert, desto mehr fördert man diese angebliche zur schau stellung, weil sie mehr um ihre anerkennung kämpfen.
    Also gleich die waffen niederlegen und den Homo-Aktivisten das Feld überlassen? Diese Aussage von dir war jetzt nicht logisch.
    was für feld überlassen. sie ihr leben leben lassen.
    Könnte man über jede andere Perversion auch sagen, über Inzest,Pädophile (im einverständniss des kindes), sex mit tieren, leichen usw.

    Ausserdem leben homo-aktivisten nicht einfach nur ihr leben, sondern verbreiten propaganda für ihren lebensstil und versuchen andere dafür zu gewinnen, mehr raum im öffentlichen leben einzunehmen usw.
    opet poredis gluposti. kakve veze imaju pederi sa pedofilima ili nekrofilima picka mu materina? de javi se opet kad ne poredis kao da si iz nekog doma pobjegao.
    poredis nekoga ko jebe djecu, koja ne mogu biti saglasna jer ni ne znaju sta se desava sa dvoje odraslih muskaraca koji hoce da se jebu. ma tebi nema ni 16 godina.

Seite 3 von 70 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Balkan Gay Pride Sammelthread
    Von mustache im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 22:32
  2. Sammelthread - Kirchen am Balkan
    Von mk1krv1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 21:56
  3. Balkan E-Books Sammelthread
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 17:13
  4. [Sammelthread] Balkan-Ligen 09/10
    Von Subasic im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 14:47