BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 34 ErsteErste ... 15212223242526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 331

Sarrazin, ein Idiot..

Erstellt von Fan Noli, 26.08.2010, 04:04 Uhr · 330 Antworten · 13.128 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das Problem, Cobra, ist, dass Sarrazin die Sachverhalte vermischt und, vielleicht einfach aus Unwissenheit oder Ignoranz, die Dinge völlig falsch darstellt. Stellt euch vor doch mal in Dubai lebende Christen vor. Einer baut Scheiße und die Scheich von was-weiß-ich behauptet: Christen sind nicht integrationsfähig und genetisch dazu veranlagt, Mist zu machen. Da siehst du, was das für eine Scheiße ist. Christen sind, wie Moslems und Juden, keine Rasse sondern auf jedem Teil dieser Erde zu finden. Außerdem: Weil ein Spinner mal Mist gebaut hat, bezeichnet der Scheich sowieso alle Christen als nicht integrationsfähig und genetisch missraten. Ist das fair? Ich denke nicht...
    Leute, ihr seht die Sachen immer so einseitig und hört teilweise nicht richtig zu, was die Leute sagen...
    Sarrazin meint nicht die moslems sondern Türken und Araber.
    Und es baut nicht einTürke scheisse, sondern sehr sehr viele. Deshalb seine Kritik. Also das mit deinem Dubaivergleich kannste knicken.

  2. #242
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Diese Genetiksache ist wahrlich ein Ding, was er sich lieber hätte sparen sollen.
    Sowas spart man sich aus Prinzip,
    vor allem wenn man Kopf wohl nicht frei genug hat um zu verstehen um was es da geht...

    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Dennoch gilt: er hat sich diese These ja nicht selber ausgedacht (-> dass es erwiesen sei, dass sich Juden einen gemeinsamen Genpool teilen), sondern diese wissenschaftliche Studie übernommen und sie dann "zweckentfremded" um seine weiteren Thesen zu stützen.
    Ohoh!!!!!!
    Da bin ich mir aber gar nicht so sicher das er das mit dem Juedischen Genpool verstanden hat.
    Werde das Buch zwar erst noch lesen aber wer sowas ueberhaupt Thematisiert bei einer Glaubensgemeinschaft agiert fahrlaessig und sollte sich nicht wundern wenn da gegenreaktionen kommen.
    Das er ueberahupt die Juden da mitreinzieht gibt mir zu denken.
    Absolut unnoetig!

    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Wobei ich persönlich nicht das geringste Problem damit habe, wenn jemand sagt, es gäbe eine genetische Gemeinsamkeit einer Volksgruppe. Wie man ihm deswegen Antisemitismus oder rechtsradikales Gedankengut unterstellen kann ist mir -ehrlich gesagt- ein Rätsel. Solche Äußerungen wären mir verständlich, wenn er in seinem Buch diese wissenschaftliche Studie nimmt und dann sagt: "So kann man Juden durch ihre Genetik erkennen und bei Bedarf auslöschen" oder so. Aber die bloße Erwähnung dessen, dass (nicht nur Juden) genetische Gemeinsamkeiten haben soll der Grund dafür sein das ganze Buch zu verreissen? Nöööööö. Ich gestehe Sarrazzin massive Schwächen in seiner Argumentation zu, das definitiv. Speziell bei einem Buch, welches zu einem großen Teil von Statistiken und Zahlen lebt, lese ich mit Bedacht und großer Vorsicht. Und generell gilt: ein Buch ist kein meinungsbildendes Medium, sondern dient entweder der Unterhaltung, der Bildung oder der Information, so dass sich jeder Leser schlussendlich seine eigene Meinung darüber bilden kann.
    Ich hoffe ich bekomm es bald dann werd ich mir mal selbst ansehen von was fuer zahlen und was fuer angaben dieses Buch lebt...

    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ergo: es gibt wirklich viel zu tun in D. Sarrazzin hat manchen Nerv getroffen, und das zu Recht. Ist deshalb sein Buch Wort für Wort wahr? Nein, das sicher nicht. Aber es ist auch nicht die Neuauflage von HItlers "Mein Kampf", zu dem es viele Menschen des prominenten öffentlichen Leben gerne verschreien würden.
    Ist doch kein Problem wenn er sagt das viele Muslimische Familien ihre Kinder scheinbar nicht ausreichend Motivieren schulische Hoechstleistungen zu vollbringen denn das stimmt!
    Stimmt aber auch bei vielen Balkanern.
    Ich glaub eher Sarazzin hat mit voller absicht so formuliert wie er formuliert hat und es wuerde mich nicht wundern waere der grund dafuer ein einfacher Rassismus.

  3. #243

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    bald bekommen die deutschen ihren "geert wilders"... und dann werden wir uns alle noch einen sarrazin wünschen, aber dann wirds zu spät sein

  4. #244
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Das hat er nicht getan, das stimmt. Aber das war auch nicht Thema des Buches Es gibt sicherlich viele weitere Baustellen in Deutschland; die wirtschaftliche Ausbeutung des Systems durch Banken etc. ist mit Sicherheit eine davon. Aber hier kannst du nicht Äpfel mit Birnen vergleichen: die Migrationspolitik Deutschlands ist nun mal fehlerhaft; Integration DAS Modewort welches vornehmlich (von Seiten der Regierung) für viel Inhalt aber wenig Taten steht.

    Ich sehe Sarrazzin als nicht so dramatische Person an; vielmehr legt er den Finger in Wunden, die manche Politiker bis kurz vor der Bundestagswahl gerne verdecken würden, und fördert so einen offenbar dringenden Dialog in der Bevölkerung und der Politik. Wie sonst käme eine große Mehrheit von Sarrazzin-Befürwortern zu Stande?
    ich habe das Buch vor mir liegen ich blättere gerade drin herum er hat mehr Wirtschafts statistiken in seinem Buch drin als Max Otte je in seinen Büchern auflistete, irgendwie werde ich das gefühl nicht los bei diesem Buch das er für die misstände in Deutschland die Ausländer Verantwortlich macht. Desshalb sagte ich er hätte in seinem Buch wenn er soviele Wirtschaftsstatistiken aufführt auch erwähnen müssen was die Bänker und Politiker diesem Land sogar dem ganzen System gebracht und genommen haben.

    640 tausend Milliarden wurden in Deutschland den Rentenkassen entzogen für aufbau und eningliederung der DDR.

    Nun sind die Ausländer besonders die Muslime für diese misstände in Deutschland veratnwortlich..

    Ich wette tausende die dieses Buch kaufen und lesen werden es nicht verstehen. Weil einfach zuviele Statistiken in diesem Buch drin sind die mit dem Thema Integration nichts zu tun hat.

    Er hat wirklich alles zusammen geschmissen was man nur zusammen schmeissen kann.

    Er soll lieber das machen was er am besten kann wieder Politiker sein und die Menschen Belügen..

  5. #245
    Theodisk
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    integration ist nur was für loser die kein ehrgefühl haben und meinen allen und jedem in den arsch zu kriechen um ja gut da zu stehen.
    Du bist in einem fremden Land. Und wenn du ein Bewohner sein möchtest, musst du dich integrieren, sonst gibts auf Dauer Probleme. Ganz einfach.

  6. #246
    Theodisk
    Zitat Zitat von Nikola Gruevski Beitrag anzeigen
    scheiss nazi
    Nur weil man sich nicht auf der Nase rumtanzen lassen will, ist man kein Nazi.

  7. #247

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    halz maul theo wir werden uns niemals integrieren

  8. #248
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Nur weil man sich nicht auf der Nase rumtanzen lassen will, ist man kein Nazi.
    also befürwortest du nazis ?

  9. #249
    Theodisk
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    halz maul theo wir werden uns niemals integrieren
    Dann zieht die Konsequenzen ...

  10. #250
    Theodisk
    Zitat Zitat von Nikola Gruevski Beitrag anzeigen
    also befürwortest du nazis ?
    Richtig lesen sollte man schon können...Depp.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 20:03
  2. IDIOT DES JAHRES
    Von Melek im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 13:18
  3. Mesi?: Ustaška obeležja nosi idiot
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 14:30
  4. How to confuse an idiot
    Von KraljEvo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 15:26
  5. Mehr Selbstvertrauen, du Idiot!
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 22:39