BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 34 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 331

Sarrazin, ein Idiot..

Erstellt von Fan Noli, 26.08.2010, 04:04 Uhr · 330 Antworten · 13.101 Aufrufe

  1. #61
    Fan Noli
    Zitat Zitat von LuckyLuke Beitrag anzeigen
    Vor 100 Jahren war die Bevölkerung genau andersrum verteilt, Minderheit Albaner Mehrheit Serben, also kann man sagen ihr habt Kosovo erobert.

    Es gab nachweislich nie eine serbische Mehrheit im Kosovo. Dazu bitte die Fachliteratur zum Thema lesen. Kosovo existiert (als Verwaltungseinheit) seit 1865. Nachweislich waren die Serben in der Wojwodina bis nach dem 2 Weltkrieg keine Mehrheit.

  2. #62
    Shan De Lin
    sehr einseitig der liebe herr sarazzin, erinnert mich an unsren strache

  3. #63

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Der Mann bestätigt meine Beobachtungen.
    Diese sind richtig.

  4. #64
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Eh- nein. Vor hundert Jahren nicht. Vor 97 Jahren. Abgesehen davon- anderes Thema.

    Für 1912 kann man mit etwa 75 Prozent Albanern und daneben deutlich
    weniger als 20 Prozent Serben im Gebiet des heutigen Kosovo
    rechnen – hinzu kamen Minderheiten wie Türken, slawische
    Muslime und Roma.

    http://www.mgfa-potsdam.de/html/eins...HPSESSID=92bb8

  5. #65

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    ich weis nicht, was ich von den Aussagen halten soll, einerseits hat er Recht, andererseits auch nicht. Es müsste mal eine Diskussion zwischen Sarrazin und Rether (dem Pianisten in den Satireauftritten) geben

  6. #66
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zumindest hat mich der Artikel um eine nette Urlaubslektüre reicher gemacht.

    Thilo Sarrazin - Deutschland schafft sich ab

    Seht euch einmal die Rezensionen an. Scheint den Massengeschmack zu treffen.

    Nr. 1 in Bücher > Politik & Geschichte > Politik nach Ländern
    Nr. 1 in Bücher > Politik & Geschichte > Deutsche Politik

  7. #67
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Als Nachfahre eines türkischen Einwanderers und über jeden Verdacht erhaben, ein islamistischer oder sonstreligiöser Spinner zu sein, sage ich, dieser Mensch hat ein Rad ab.

    Inzwischen ist er sogar CDU'lern wie Ruprecht Polenz zu rechts, der den derzeitigen Arbeitgeber Sarrazins, die Deutsche Bank, zu Konsequenzen auffordert, denn
    Sarrazin bekleidet ein „hohes nationales Amt.“ Wenn ein so wichtiger Funktionsträger mit Vorurteilen und „bösartigen Verallgemeinerungen“ operiert, „wird auch das Bild Deutschlands im Ausland eingetrübt.“
    Nach dem saarländischen Ministerpräsidenten Peter Müller, ebenfalls CDU, sind Sarrazins Verbalabsonderungen eine herabwürdigende Wortwahl über Mitbürger, die teilweise seit Jahrzehnten hervorragend integriert sind. Dies ist kein Umgang miteinander, und man muss einmal deutlich sagen, dass das so nicht geht.

    Überhaupt muss schon jeder Hobbypsychologe bei den pathologisch fremden- und vor allem muslimfeindlichen Tiraden eines Mannes, dessen Namen sich von einer Gruppe mittelalterlicher Muslime, nämlich der Sarazenen, ableitet, zwangsläufig zu dem Schluss kommen, dass dieser Mensch ein Problem mit seiner Geschichte hat und deshalb gegen die Glaubensbrüder seiner eigenen Vorfahren Amok läuft.

    Herr Sarrazin hat also weder in einem Bankaufsichtsrat noch in einer politischen Partei, zumal der SPD, etwas verloren, sondern er sollte in den nächsten Jahren unter Beweis stellen, dass er mit dem von ihm vorgeschlagenen Hartz4-Essenssatz von 3,76 € pro Tag auch langfristig über die Runden kommt.
    Das Ganze, bitteschön, überwacht von langjährig erfahrenen Hartz4-Empfängern, deren diesbezügliche Unkosten aus Sarrazins Bank- und Senatoren-Pensionsfond zu begleichen wären.

    P.S.
    Der nicht unverständlichen Aufforderung, Sarrazin möge von der SPD zur faschistischen NPD wechseln, vermag ich nicht zu folgen, da die NPD in meinen Augen eine Verbrecherpartei ist ohne Existenzberechtigung - der angemessene Platz für deren Führer ist einzig und allein der Knast. Wenn Herr Sarrazin sie dorthin begleiten möchte, habe ich natürlich nichts dagegen.

  8. #68
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Das Menschen mit Geld aufgewogen werden.... Ich glaube es ist schon bald vergessen, dass hier das gesamte Wirtschaftssystem, seit den 60er Jahren, auf einen groß Teil der niederen Arbeiten fußt. Und diese Arbeiten machen nun meißtens die Einwanderer (Muslime).

  9. #69
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    puh, was ist nur mit diesem Typen los...

    Einwanderungs-Debatte: Sarrazin legt gegen Muslime nach - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    "Alle Juden teilen ein bestimmtes Gen,
    Basken haben bestimmte Gene, die sie von anderen unterscheiden."

    wtf?

  10. #70

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Aber das schulische Versagen von Einwandererkindern jetzt von sozialen auf genetische Faktoren umzulenken ist... interressant. ich hätte gerne eine Erhebung hierzu.
    auch auf die gefahr hin meine 5 verwarnung zu kriegen für wahrheiten die den mods nicht ins bild passen... hier ein artikel über pakistaner in GB die ihre cousinen heiraten:

    On average, a children’s hospital will see 20 to 30 recessive gene disorders a decade, but one hospital in Bradford has seen 165, while British Pakistani children are three times more likely to have learning difficulties, with care costing about £75,000 a year per child.

    75% der pakis in bradford heiraten ihre cousine/cousin
    We know British Pakistanis constitute 1.5 per cent of the population, yet a third of all children born in this country with rare recessive genetic diseases come from this community.
    TAZEEN AHMAD: Three of my uncles are deaf. Five aunts died as babies. Why? My grandparents were first cousins who married | Mail Online

Seite 7 von 34 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 20:03
  2. IDIOT DES JAHRES
    Von Melek im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 13:18
  3. Mesi?: Ustaška obeležja nosi idiot
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 14:30
  4. How to confuse an idiot
    Von KraljEvo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 15:26
  5. Mehr Selbstvertrauen, du Idiot!
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 22:39