BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Sarrazin meldet sich zu Wort

Erstellt von kiko, 11.06.2010, 06:17 Uhr · 35 Antworten · 2.600 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Unionspolitiker fordern Intelligenztests für Einwanderer


    Provokanter Vorschlag aus der Union:
    Politiker von CDU und CSU verlangen eine neue Einwanderungspolitik, bei der Ausländer sich einem Intelligenztest unterziehen müssen.
    Humane Gründe dürften nicht länger das einzige Kriterium für Zuwanderung sein




    Quelle:
    Migration: Unionspolitiker fordern Intelligenztests für Einwanderer - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik








    .

  2. #32

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    in Paar Jahren viell. gründet er eine Partei und macht eine Koalition mit NPD
    der Bildungsbericht des Ministeriums ist schroffer ausgefallen,
    geht es einem um Inhalte und nicht um Schlagzeilen.
    Keine Panik, die Trendwende ist in der bundesdeutschen Gesellschaft eingeleitet, wer das nicht erkennen will, dessen Problem. Wer immer noch meint, die Koranschule sei was ganz tolles, und die normalen Schulen besuche man ohnehin nur aus Langeweile oder aus Verpflichtung, der hat schon seinen sicheren Arbeitsplatz, einen unkündbaren, in Reserve, der sich wie eine Lampenbezeichnung anhört: H4

  3. #33
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Unionspolitiker fordern Intelligenztests für Einwanderer


    Provokanter Vorschlag aus der Union:
    Politiker von CDU und CSU verlangen eine neue Einwanderungspolitik, bei der Ausländer sich einem Intelligenztest unterziehen müssen.
    Humane Gründe dürften nicht länger das einzige Kriterium für Zuwanderung sein




    Quelle:
    Migration: Unionspolitiker fordern Intelligenztests für Einwanderer - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik








    .
    Höhö- vielleicht sollten die erst flächendeckende Intelligenztests in Sonderschulen und Strafanstalten durchführen, bevor so etwas gefordert wird.

    1.Intelligenz bedeutet nicht, daß man die Schule erfolgreich abschließt (ein Drittel aller HochbegabtenKinder besucht Sonderschulen)

    2.Intelligenz bedeutet nicht, daß man beruflich erfolgreich ist.

    3.Intelligenz bedeutet nicht, daß man sich in eine Gesellschaft problemlos eingliedert.

  4. #34
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Höhö- vielleicht sollten die erst flächendeckende Intelligenztests in Sonderschulen und Strafanstalten durchführen, bevor so etwas gefordert wird.

    1.Intelligenz bedeutet nicht, daß man die Schule erfolgreich abschließt (ein Drittel aller HochbegabtenKinder besucht Sonderschulen)

    2.Intelligenz bedeutet nicht, daß man beruflich erfolgreich ist.

    3.Intelligenz bedeutet nicht, daß man sich in eine Gesellschaft problemlos eingliedert.



    Kanada sei in dieser Frage «viel weiter» und verlange von Zuwandererkindern einen höheren Intelligenzquotienten als bei einheimischen Kindern. «



    Vorbild Kanada: Unions-Politiker fordern Intelligenztest für Einwanderer - Politik - Augsburger Allgemeine





    .

  5. #35
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    .
    Das ändert nichts an den von mir genannten Punkten.

    Das Problem liegt nicht in der Intelligenz, sondern bei der Integration.

    Und das ganze schwachsinnige Gekreisch von wegen: "Aber die Amis! Aber die Kanadier! Aber die wasweißichwas machen doch auch!!!!!" Kann ich sowieso nicht mehr hören. Man kann nicht einzelne Aspekte der Einwanderungs- oder Sozialpolitik isoliert betrachten.

  6. #36
    Ferdydurke
    ...Außerdem behaupte ich, daß der Aufwand, die Planung und Durchführung einer illegalen Einwanderung von Afrika nach Deutschland mehr Intelligenz, Risikobereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Konsequenz und Planung erfordert, als der Job von Sarrazin oder dem Durchschnittsunionspolitiker.

    Es geht doch eigentlich darum- gewünscht ist die Einwanderung weißer, nicht-muslimischer Akademiker. Dann soll man das so auch aussprechen, und nicht rumeiern.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Sarrazin distanziert sich von sich selbst
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 20:27
  2. Aus dem Forum gebannter meldet sich per Video
    Von Kosova-Republic im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 23:15
  3. Aus dem Forum gebannter meldet sich per Video
    Von Kosova-Republic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 22:01
  4. Der Boss meldet sich zurück!
    Von Velez im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 22:42