BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: ..

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja die ärzte haben richtig gehandelt

    31 77,50%
  • gleiches mit gleichem vergelten

    9 22,50%
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75

Saudi-Arabien: Ärzte weigern sich, dem Verurteilten ein Auge zu entfernen

Erstellt von phαηtom, 01.10.2010, 23:22 Uhr · 74 Antworten · 3.952 Aufrufe

  1. #1
    phαηtom

    Saudi-Arabien: Ärzte weigern sich, dem Verurteilten ein Auge zu entfernen

    In Saudi-Arabien ist es üblich, gleiches mit gleichem zu vergelten. So sollte es auch einem Mann ergehen, der bei einer Prügelei einem anderen Mann ein Auge zerstörte. Daher sollte dem Täter ein Auge entfernt werden.

    Im Krankenhaus war allerdings kein Arzt bereit, diese Tat zu vollbringen. Der ansässige Gouverneur schaltete sich ein und brachte dann den Vater des Opfers dazu, auf die Strafforderung zu verzichten.

    Jetzt darf der Täter sein Auge behalten, muss dem Geschädigten aber fast 200.000 Euro Schmerzensgeld bezahlen.


    Saudi-Arabien: Verurteilter darf sein Auge behalten

  2. #2
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.198
    Andere Länder andere Sitten, wenn auch kranke!

  3. #3
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    fristlose kündigung wäre hier angebracht, und lebenslanger berufsverbot auch.

  4. #4
    Shan De Lin
    passt schon so, ich würd auch lieber schmerzensgeld kriegen.

  5. #5
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Wenn der heilige Koran es befiehlt, dann muss es eben so passieren! Der hippokratische Eid hat vorm Gesetz Allahs keine Aussagekraft.



    Hippokrates

  6. #6

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Jetzt darf der Täter sein Auge behalten, muss dem Geschädigten aber fast 200.000 Euro Schmerzensgeld bezahlen.
    Eine gute entscheidung!!!

  7. #7
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Was sind schon 200.000 € im Vergleich zu einem Auge?!


    Hippokrates

  8. #8
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.520
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Was sind schon 200.000 € im Vergleich zu einem Auge?!
    ja aber es ist weit besser als garnichts, wenn er sich das gut einteilt kann er sicher davon leben. Im Westen wird ja auch "nur" materiell entschädigt, was soll man sonst tun

  9. #9
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ja aber es ist weit besser als garnichts, wenn er sich das gut einteilt kann er sicher davon leben. Im Westen wird ja auch "nur" materiell entschädigt, was soll man sonst tun
    dem täter das gleiche antun plus schmerzensgeld bekommen

  10. #10

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Was sind schon 200.000 € im Vergleich zu einem Auge?!


    Hippokrates
    Eigentlich ist ein auge eines menschen unbezahlbar, aber da es nun mal passiert ist, fnde ich 200.00 euro sind besser als wenn man den täter auch das auge zerstört!! denn was hätte das opfer davon?

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaçi in Saudi-Arabien
    Von Kosova-Albo-USA im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 09:48
  2. Neues aus Saudi-Arabien
    Von Charlie Brown im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 14:59
  3. Saudi Arabien und die Juden
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 23:43
  4. 46% Schwule in Saudi-Arabien?
    Von Schreiber im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 22:51