BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 88

Schalom, Herr Demiri

Erstellt von AkzepTolera, 23.06.2009, 12:15 Uhr · 87 Antworten · 3.223 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Gentian Beitrag anzeigen


    Akzep
    guckst dir an da wird was über Juden gesagt....
    Die quellen stehen in der videobeschreibung
    Viele Dank Gentian,

    du hast es dir bestimmt auch angesehen. Was hälst du davon?Wie findest du das?

  2. #22
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Das hast du sehr schön gesagt.

    Kennst du persönlich alb. Juden, oder habebn deine Eltern etwas mal darüber erzählt?

    Mein Grossvater war mit einem befreundet seit dem 2 WK er war auch aus Prishtina und war damals mit meinem Grossvater in der selben Partisaneneinheit ich persönlich hab ihn nie kennengelernt, aber war mit meinem Grossvater bei seinem Grab in Prishtina.

    Im übrigen gab es neben den Gräbern damals auch eine kleinere Synagoge die in einem Wohnhaus untergebracht war.

  3. #23
    Avatar von Gento

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    818
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Viele Dank Gentian,

    du hast es dir bestimmt auch angesehen. Was hälst du davon?Wie findest du das?
    Ich finds gut das die Albaner die Juden aufgenommen haben weil das sind ja auch nur Menschen so wie du und ich der unterschied liegt darin das sie den anderen glauben haben und sonst nichts...

  4. #24
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Mein Grossvater war mit einem befreundet seit dem 2 WK er war auch aus Prishtina und war damals mit meinem Grossvater in der selben Partisaneneinheit ich persönlich hab ihn nie kennengelernt, aber war mit meinem Grossvater bei seinem Grab in Prishtina.

    Im übrigen gab es neben den Gräbern damals auch eine kleinere Synagoge die in einem Wohnhaus untergebracht war.

    Es muß ein sehr guter Freund deines Grossvaters gewesen sein und ich finde es toll, dass du mitgegangen bist.
    Warum war die Synagoge in einem Wohnhaus untergebracht?
    Ich meine, hätte eine öffentlich Synagoge aufsehen erregt oder rein aus finanziellen Gründen?

  5. #25
    Avatar von Gento

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    818
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Es muß ein sehr guter Freund deines Grossvaters gewesen sein und ich finde es toll, dass du mitgegangen bist.
    Warum war die Synagoge in einem Wohnhaus untergebracht?
    Ich meine, hätte eine öffentlich Synagoge aufsehen erregt oder rein aus finanziellen Gründen?
    Bestimmt wegen Adolf Hitler.....

  6. #26
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Gentian Beitrag anzeigen
    Ich finds gut das die Albaner die Juden aufgenommen haben weil das sind ja auch nur Menschen so wie du und ich der unterschied liegt darin das sie den anderen glauben haben und sonst nichts...
    Gute Einstellung Gentian.

    Und das finde ich bei uns albanern so faszinierend.
    Um Religion streitet man sich nicht,jeder übt seine aus und am Abend sitzt man zusammen und trinkt einen russischen, schwarzen Tee
    Sie haben Mut bewiesen, das eigene Leben in Gefahr gebracht um anderen zu helfen. Respekt.

  7. #27
    IbishKajtazi
    Hier paar Gräber in Dragodan-Prishtina












  8. #28
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    ich denke auch, dass die albanischen juden wieder in ihre heimat zurückkehren sollten, sie wären sicherlich eine bereicherung für unser land.

  9. #29
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von AkzepTolera Beitrag anzeigen
    Es muß ein sehr guter Freund deines Grossvaters gewesen sein und ich finde es toll, dass du mitgegangen bist.
    Warum war die Synagoge in einem Wohnhaus untergebracht?
    Ich meine, hätte eine öffentlich Synagoge aufsehen erregt oder rein aus finanziellen Gründen?

    Rein aus finanziellen Gründen und weil es halt nicht soviele Juden gab die auch wirklich ihren Glauben ausgelebt haben.Sie waren halt Juden haben sich auch dazu bekannt sind aber eher wenige zum beten gegangen.

  10. #30
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Rein aus finanziellen Gründen und weil es halt nicht soviele Juden gab die auch wirklich ihren Glauben ausgelebt haben.Sie waren halt Juden haben sich auch dazu bekannt sind aber eher wenige zum beten gegangen.

    Das kenne ich sehr gut.
    Meine Eltern zum Beispiel sind auch muslimisch, doch ich bezweifle, dass mein Vater jeh eine Mosche von innen gesehen hat. Wir sind nicht so religiös und das ist die Mehrheit der Albaner.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Herr von Grau (Deutscher HipHop)
    Von aki im Forum Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 09:51
  2. Heisst Herr Petrusic bald Herr Meier?
    Von Rane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 12:01
  3. Dobar dan, Herr Botschafter
    Von Shpresa im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 20:23
  4. Schon GEZahlt, Herr Schiller ?
    Von Grasdackel im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 12:13
  5. HERR BAUMANN
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 19:57