BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Würdet ihr? (Begründung bitte abgeben)

Teilnehmer
24. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    10 41,67%
  • Nein

    14 58,33%
Seite 20 von 31 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 303

An die Scharia-Befürworter: Würdet ihr in einem Gottesstaat auswandern?

Erstellt von Ilan, 26.03.2012, 12:55 Uhr · 302 Antworten · 14.469 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    klar und das opfer von dem bastard ist wahrscheinlich ein leben lang geschädigt und wird vielleicht nie wieder ein normales leben führen können. für mich sind 10 jahre nichts, denn wenn er wieder draußen ist, wer sagt mir dass er nicht wieder rückfällig wird und sich an kleine kinder vergreift. manche leute gehören einfach ein leben lang weggesperrt, für mich sind pädophile z.b. nicht resozialisierbar und eine gefahr für die öffentlichkeit, da sind 10 jahre gefängnis einfach nur ein witz.
    Ich kann dir versichern, dass dort Insassen seid fast 20 Jahren drin saßen und so schnell auch nicht raus kommen werden. Ein Biespiel ist Heinrich Pommerenke, der 49 Jahre in deutschen Gefängnissen saß und 2008 im Gefängnis verstorben ist. Es entsteht nur der trügerische Anschein, dass in Deutschland keine hohen Strafen verhängt werden, weil in Deutschland keine Großkriminalität herrscht.

    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    das glaubst du doch wohl selber nicht, im süden wie texas und umgebung gibts richtige fundamentalisten. Ein drittel der USA gehört schon der evangelikalen bewegung an. Kreationismus wird dort in manchen schulen in den biounterreicht eingeführt wo den kindern beigebracht wird die erde sei nicht älter als 6000 jahre. Lass dich da mal vom hollywood glamour nicht täuschen.

    Du hast mich falsch verstanden. Ich meinte ja auch das gleiche wie du, bloß dass die Amis so weit entfernt von der WAHREN Religion sind, wie die Erde zur Sonne. Einfacher ausgedrückt: die Amis haben keine Ahnung von Religion.

  2. #192
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    wüsste jetzt nicht, dass das an öffentlichen schulen so ist, problematischerweise ist es in den usa allerdings recht einfach, kinder zu hause unterrichten zu lassen, was diese ganzen hardcore-evangelikalen natürlich gerne machen...
    Ich verfolge das so sporadisch und habe es auch noch nicht mitbekommen.
    gut, im Falle des zu Hause unterrichtens ist es natürlich kaum kontrollierbar was verwirrte Eltern so weitergeben

  3. #193
    leylak
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Mir geht es auch darum, dass man nicht alles mit dem Islam in Verbindung setzt, was an schlimmen Taten dort passiert. Schließlich muss man beachten, dass die Armut eine große Rolle spielt und zudem viel aus der eigenen Kultur in die Religion hineineinterpretiert wird, sodass die Religion mutiert. Wieso passiert sowas nicht bei muslimen in Europa (Bosnien, Albanien, Kosovo, teilweise Türkei)? Aus dem einfachen Grund, weil es in diesen Ländern besser um die Wirtschaft bestellt ist und keiner dazu gezwungen ist, seine Kinder für ein Stück Brot zu verkaufen und sich zu entlassten. Man darf nicht blind sein und alles auf die Religion schieben, man muss schon auch andere Tatsachen berücksichtigen, die die Menschen zu ihrem Handeln treiben.
    Die Religion mutiert zwar nicht aber das Verhalten des Individuum ist
    nicht mehr konform mit dem Islam.

    Die wirtschaftlichen Aspekte stehen hier tatsächlich im Vordergrund.

    Ich komme z.B aus einer Kleinstadt in der Nähe von Izmir.

    Wir sind ökonomisch besser situiert als die "Ossis",das ist mitunter ein Grund weshalb es bei uns kaum Fälle von Zwangsheirat gibt.
    Ein Kurde meinte in der Türkei sogar mal zu mir,dass
    er lieber 'ne Türkin entführen würde wie ne Kurdin weil er bei uns keine Ahndung befürchten müsse.
    Denn wenn ein Mädchen mit einem Jungen im Osten der Türkei durchbrennt,
    werden beide nicht selten mit dem Tod bedroht.

    Das bedeutet nicht das die Kurden aufgrund der Religion so sind,denn die
    ist dieselbe.

    Dies hat rein gar nichts mit der Religion zu tun.

    Wenn der Islam wirklich so frauenfeindlich wäre,wäre ich als emanzipierte
    Frau die Letzte die sich zu dieser Religion bekennen würde.
    Im Gegenteil,er räumt uns sogar sehr viele Rechte ein.

  4. #194
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von TrepcaShqip Beitrag anzeigen
    Ja du liebst leute wie Josef Fritzl bist ja auch Österreicher..-.- Hitler und Fritzl würden für dich lieber in einem Gefängniss sitzen und gemütlich weiter leben
    Na klar, was kann es denn anderes sein als dass ich als Österreicherin Fritzl und Hitler liebe.

  5. #195
    Slavo
    Zitat Zitat von TrepcaShqip Beitrag anzeigen
    Josef Fritzl hätte die Todesstrafe verdient oder nicht? was Laberst du für scheisse.. Wenn ein kind vlt 10 jahre misshandelt wird, ist es für das kinder besser zu wissen das der Mörder nie mehr raus kommt/ Tot ist! Solche Menschen kann man nicht mehr helfen, da kannst du sagen was du willst! oder der Massenmörder von Norwegen? der hat doch 100% den Tot verdient..
    Der hat es verdient für sein Leben lang hinter schwedischen Gardinen eingesperrt zu bleiben, so das es ihn langsam von innen zerfrisst...

    Du bist also dafür, dass man Gleiches mit Gleichem löst? Auge um Auge, Zahn um Zahn?
    Wenn du ihn ermordest, bist du dann nicht auch ein Mörder? Wer gibt dir als Menschen das Recht zu entscheiden ob jemand den Tod verdient hat oder nicht?

    Zitat Zitat von TrepcaShqip Beitrag anzeigen
    Ja du liebst leute wie Josef Fritzl bist ja auch Österreicher..-.- Hitler und Fritzl würden für dich lieber in einem Gefängniss sitzen und gemütlich weiter leben
    Würde ich dir und meinem 2kg Scheißhaufen, den ich tagtäglich lege, einen Grundschultest in die Hand drücken, dann würde ich für dich Schwarz sehen....

  6. #196

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Der hat es verdient für sein Leben lang hinter schwedischen Gardinen eingesperrt zu bleiben, so das es ihn langsam von innen zerfrisst...

    Du bist also dafür, dass man Gleiches mit Gleichem löst? Auge um Auge, Zahn um Zahn?
    Wenn du ihn ermordest, bist du dann nicht auch ein Mörder? Wer gibt dir als Menschen das Recht zu entscheiden ob jemand den Tod verdient hat oder nicht?



    Würde ich dir und meinem 2kg Scheißhaufen, den ich tagtäglich lege, einen Grundschultest in die Hand drücken, dann würde ich für dich Schwarz sehen....

    Jap Genau das wäre für alle Beteiligten das beste! Und solche Typen würde ich sofort Hinrichten lassen! Lieber den Menschen Tot zu sehen der deine Familie zerstört hat, als ihn jeden tag in den Nachrichten zu sehen ohne reue!

    Ja dann hast du jede menge Magenprobleme wenn du pro tag 2 kg scheisst. aber das kommt davon wenn man zu viel scheisse frisst

  7. #197

    Registriert seit
    12.03.2012
    Beiträge
    318
    Zitat Zitat von Ego Beitrag anzeigen
    Lernt lesen.
    liberitas hat schon mindestens 5x geschrieben, dass sie alle Hinrichtungen verurteilt. Egal wo auf der Welt.
    Liberitas habe ich bestimmt nicht vorgeworfen, dass er die Scharia glorifiziert.

    Hatte nur vergessen, "manche" zu schreiben.

  8. #198

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Der hat es verdient für sein Leben lang hinter schwedischen Gardinen eingesperrt zu bleiben, so das es ihn langsam von innen zerfrisst...

    Du bist also dafür, dass man Gleiches mit Gleichem löst? Auge um Auge, Zahn um Zahn?
    Wenn du ihn ermordest, bist du dann nicht auch ein Mörder? Wer gibt dir als Menschen das Recht zu entscheiden ob jemand den Tod verdient hat oder nicht?



    Würde ich dir und meinem 2kg Scheißhaufen, den ich tagtäglich lege, einen Grundschultest in die Hand drücken, dann würde ich für dich Schwarz sehen....

    Der ist ein Psychopat, der wusste das er lebenslange ins gefängniss gehen wird. aber dem ist das Scheiss egal! Ich rede jetzt nicht von einen Typen der jemanden ermordet hat bei einem Überfall! Der Typ ist Medien geil! In ein Paar jahren wird es sogar einen film geben über die Scheisse was passiert ist! Wenn du betroffen wärst bei diesem Vorfall, dann würdest du sicher anders denken. Ist dir lieber das der Mensch der dir das angetan hat Tot ist und nichts mehr über ihn hörst oder so? Der ist doch jede woche in der Zeitung. Und in Norwegen sicher jeden Tag!

  9. #199

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Bin gegen die Sharia da ich kein vorbildliches Sharia land sehe aber bin davon übezeugt das der Türkische und Balkan Islam anders ist als der Arabische.

  10. #200
    Avatar von Salahaddin

    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    70
    falls es noch nicht erwähnt wurde... momentan existiert kein Staat der mit den Gesetzen Allahs swt.(sharia) herrscht. (Nein, auch Saudi Arabien tut das nicht, sie haben teilweise Gesetze der Sharia, ansonsten aber herrschen dort menschengemachte Gesetze, so ist bspw. das Fahrverbot für Frauen rein kulturell bedingt und nicht islamisch begründet oder belegbar)

    Somit stellt sich mir diese Frage nicht und um sie Islamisch korrekt zu beantworten, bedarf es weiterer recherchen.
    Jedoch kann gesagt werden, solange man hier lebt und an erster Stelle mit der Absicht Da´wa zumachen(zu Allahs Religion aufrufen) und seine Religion ungestört pratkizieren kann, ist es noch nicht verpflichtend die Higra(auswanderung) zu vollziehen. Verbessert mich bitte meine Geschwiste sollte ich etwas Falsches geschrieben haben. AsSalam aleykum

    Zum Innerislamischen Verständnis in Bezug auf das nicht richten mit Sharia, bei "Punkt 4":
    http://www.salaf.de/swf/aqd0016.swf

Ähnliche Themen

  1. Scharia oder Scharia light? Eine gefährliche Wahl!
    Von Agnostiker im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 15:41
  2. Mit Kapitalismuskritik zum Gottesstaat
    Von PokerFace im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 13:36
  3. Einer der größte Befürworter...
    Von Magnificient im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 12:23