BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 216

scharia zonen in england

Erstellt von yorgun, 29.07.2011, 18:47 Uhr · 215 Antworten · 11.403 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von AMASRA Beitrag anzeigen
    Das Byzantinische Reich intressiert mich nicht ^^
    Das Heilige römische Reich deutscher Nation = Intressanter.

  2. #162

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    .

  3. #163
    Babsi
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Wohl geht mir det wat an !!!
    Wir sin hier nich in Arabie !!!


    Lang lebe das Heilige römische Reich deutscher Nation :ajs:
    was los mit dir

  4. #164
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Das Byzantinische Reich intressiert mich nicht ^^
    Das Heilige römische Reich deutscher Nation = Intressanter.
    Bist du Evangelisch?

  5. #165
    ökörtilos
    Mir gefällt diese neue pakistanische Außenministerin.So eine als Diktator wär doch mal nett.Am besten gleich in Pakistan.Leider ist sie ja verheiratet was ein wenig abtörnend auf mich wirkt.Lieber ein Staatschef der rumvögelt wie Gaddafi.



  6. #166

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ich zeige dir mal ein Faktum (Du kannst ja bestens lesen, hoffentlich auch verstehen... )
    Sure 3:7
    "Er ist es, Der dir das Buch herabgesandt hat. Darin sind eindeutig klare Verse - sie sind die Grundlage des Buches - und andere, die verschieden zu deuten sind. Doch diejenigen, in deren Herzen (Neigung zur) Abkehr ist, folgen dem, was darin verschieden zu deuten ist, um Zwietracht herbeizuführen und Deutelei zu suchen, (indem sie) nach ihrer abwegigen Deutung trachten. Aber niemand kennt ihre Deutung außer Allah. Diejenigen aber, die ein tiefbegründetes Wissen haben, sagen: ""Wir glauben wahrlich daran. Alles ist von unserem Herrn."" Doch niemand bedenkt dies außer den Einsichtigen."

    andere Übersetzung:

    "Er ist es, der die Schrift auf dich herabgesandt hat. Darin gibt es (eindeutig) bestimmte Verse - sie sind die Urschrift (umm al-kitaab) - und andere, mehrdeutige. Diejenigen nun, die in ihrem Herzen (vom rechten Weg) abschweifen, folgen dem, was darin mehrdeutig ist, wobei sie darauf aus sind, (die Leute) unsicher zu machen und es (nach ihrer Weise) zu deuten. Aber niemand weiß es (wirklich) zu deuten außer Allah. Und diejenigen, die ein gründliches Wissen haben, sagen: ""Wir glauben daran. Alles (was in der Schrift steht) stammt von unserem Herrn (und ist wahre Offenbarung, ob wir es deuten können oder nicht)."" Aber nur diejenigen, die Verstand haben, lassen sich mahnen."

    Ja ich glaube an einen Gott, und an sein Offenbarten Wort, so auch daran, das nur Gott die Wahrheit hat! "Wahrheit" die wir erst im Jenseits erfahren(Sure 5:48) werden...
    Und was soll dieses Geschwafel? Warum reißt du noch ein weiteres schwachsinniges Faß aus dem Koran auf?

    Er ist es, Der dir das Buch herabgesandt hat. Es enthält eindeutige, grundlegende Verse, die den Kern des Buches bilden und Verse, die verschieden gedeutet werden können. Diejenigen aber, die im Herzen abwegige Absichten hegen, befassen sich vorrangig mit den nicht eindeutigen, mit der Absicht, Verwirrung zu stiften und eigene Deutungen zu entwickeln. Die einzig richtige Deutung weiß nur Gott allein. Diejenigen aber, die über tiefgreifendes, fundiertes Wissen verfügen, bekennen: "Wir glauben (uneingeschränkt) daran. Alles (,was der Koran enthält,) ist von Gott, unserem Herrn." So denken nur die, die sich ihres gesunden Verstandes bedienen.
    Für mich ist das ja alles Blödsinn, vorallem der letzte Satz. Da steht nur "glaube blind an den Koran, ansonsten bist du dumm!" Das sind die Kindergartenargumente des tollen Propheten und Massenmörders Mohammed.

    Und du stellst dich hier hin und erzählst mir wie deine lieben Verse und einige arabischen Wörter übersetzt werden sollen. Dabei dürftest du das garnicht nach deinem bescheuerten Buch, denn die einzig richtige Deutung dürfte deines Glaubens nach ja nur Allah kennen.

    Und wenn ich dann auch noch sehe, "es gibt eindeutige Verse und nicht ganz so eindeutige Verse". Was ist das dann für ein schwachsinniger Penner von Gott, der nicht mal in der Lage ist ein klares und einfaches Buch zu schreiben? Und rein zufällig hat Mohammed diesen Vers offenbart bekommen, als seine Anhänger ihn auf den Schwachsinn den er verzapft hat aufmerksam gemacht haben. Ist halt schön blöd, wenn man selber nicht lesen und schreiben kann, das Gedächtnis langsam nachlässt aber seine Anhänger ihm zuhören und einiges mitschreiben.

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Logischerweise, ist jeder Dankbare Mensch gegenüber Nächsten...immer besser und Vernünftiger! (unabhängig von Religionen).
    Bitte hör auf Wörter mit "Logik" zu benutzen. Wie dankbar die Anhänger Mohammeds gewesen sind als sie bint Marwan auf sein Geheiß umgebracht haben, ist in allen islamischen Mohammedbiographien verewigt worden.

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Aber um dir die frage richtig zu beantworten. Es werden nur die Taten gezählt(weißt fast jeder Muslim!) das bedeutet auch, das Gott die "schlechte"-Taten verurteilt, und nicht das was er uns geschenkt hat, den "Menschen"! der "Kafir" im Koran hat bestimmte Eigenschaften, die ihm zum Kafir machen! einfach das Wort als "Ungläubig" zu übersetzen im Sinne als "nicht Muslim" um Argumente wie; "alle nicht-Muslime werden damit angesprochen" gegen Muslime anzuwenden, ist reine Absicht! (den das zeigt das Du keine Ahnung hast, wo Du dein Islamlehre her hast...das alles macht dich auch nicht besser als wie diejenige die Du selbst verurteilst!

    Kafir im Koran bedeutet nicht "nicht Muslim" sondern "Feinde" von damals!(in der Geschichte die man im Koran findet!) wie zb. diejenige, die Unruht stiften;
    Sure 2:11: Und wenn ihnen gesagt wird: "Stiftet kein Unheil auf der Erde", so sagen sie: "Wir sind doch die, die Gutes tun."

    diese Feinde unterscheidet sich nicht von heutigen "Feind" der den Menschen Religionsfreiheit verbietet/wegen andere Glaubensrichtung verfolgt, mit Mord droht, den Armen, ärmer machen und sich so bereichern. uvm.
    Das hat Muhammad "Im Namen Gottes" zu seiner Zeit mit "Erlaubnis"-Gottes bekämpft! (er hat auch keine andere Wahl gehabt als sich von Feinden zu wehren!) und so dann zu seiner Zeit Ordnung&Vernunft (Im Namen Gottes) geschafft (ein Revolutionär würde man heute sagen)...doch nach seinem Tod begann eine andere Geschichte...und das ist was man heute Kritisieren kann/sollte, und nicht Muslim oder Islam! den das hat NULL damit zu tun!)
    Lol... im Koran wird das Wort Kafir doch neu definiert. Vor Mohammed, da hieß Kafir jemand, der an gar keine Götter glaubt. Mohammed hat es umgeändert und alle Nicht-Muslime damit überzogen.

    Schau hier, die Stelle müsstest du doch kennen:

    Sure 4, Vers 150 bis 151
    Diejenigen, die Gott und seine Gesandten verleugnen, einen Unterschied machen zwischen Gott und Seinen Gesandten und sagen, daß sie an einige Gesandte glauben und an andere nicht und meinen, sie könnten einen Weg dazwischen einschlagen,sind wahrhaftig die Ungläubigen. Für die Ungläubigen haben Wir eine schmähliche, qualvolle Strafe bereitet.
    Wer an Allah und Mohammed glaubt ist Moslem, wer dies nicht tut, der ist ein Nicht-Moslem, oder eben gemäß der Definition im Koran ein Ungläubiger, da kannste noch so viel schwafeln.

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    BINGO! diese verurteilte Taten wirst Du als Gebote für Muslime, im Grundlage des Islam(3:7) nicht finden...

    ( "Muslim" ist also für dich=Kinderficker, Mörder, Vergewaltiger.... das ist Beleidigung! m.M sollte man dich sperren, es sei den die Mods verstehen darunter "Freie Meinung", "es stiftet keine Unruhe" usw. )
    Was fürn Arsch bist du eigentlich, spätestens damit hast auch du dich disqualifiziert. Nennst dich Friede machst einen auf "habt euch alle lieb" und dann so eine Scheiße.
    Ich hab genug Schwachsinn von dir von gehört und deine Texte zu lesen ist ehrlich gesagt ekelerregend.
    Dein widerlicher Hass und deine Arroganz kannst du dir sonstwohin schieben. Ich will von dem Zeug nichts mehr lesen.

  7. #167
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von Issun Beitrag anzeigen
    .
    du bist echt interessant...du glaubst nicht an Koran und fühlst dich angesprochen...
    wenn es eh "Blödsinn" wie du sagst - dann muss du viel blödsinniger sein wenn du dich deswegen aufregst

    eine andere Sache ist - wenn ich irgendwelche buch finde wo ich nicht gut da stehe muss es nicht heißen das dieses buch nicht in Ordnung ist...kann auch umgekehrt sein

    deine art zu schreiben ist Eckel erregend und das zeigt dein Niveau und Bildung....wenn du über buch Allahs swt reden willst dann komm mit Wissenschaft und fakten nicht mit deine Meinung....

    deine Meinung wissen wir schon und nach deine Messlatte ist Koran nicht in Ordnung - ok, deine Meinung

    Allahs Meinung über dir ist es das du Abschaum bist - ok, Seine Meinung (ist auch meine)

    jetzt können wir weiter schauen...fakten anschauen....beweise finden.... Wissenschaft einschalten...damit können wir raus bekommen wer recht hat

  8. #168

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Djuvejbir Beitrag anzeigen
    du bist echt interessant...du glaubst nicht an Koran und fühlst dich angesprochen...
    wenn es eh "Blödsinn" wie du sagst - dann muss du viel blödsinniger sein wenn du dich deswegen aufregst

    eine andere Sache ist - wenn ich irgendwelche buch finde wo ich nicht gut da stehe muss es nicht heißen das dieses buch nicht in Ordnung ist...kann auch umgekehrt sein

    deine art zu schreiben ist Eckel erregend und das zeigt dein Niveau und Bildung....wenn du über buch Allahs swt reden willst dann komm mit Wissenschaft und fakten nicht mit deine Meinung....

    deine Meinung wissen wir schon und nach deine Messlatte ist Koran nicht in Ordnung - ok, deine Meinung

    Allahs Meinung über dir ist es das du Abschaum bist - ok, Seine Meinung (ist auch meine)

    jetzt können wir weiter schauen...fakten anschauen....beweise finden.... Wissenschaft einschalten...damit können wir raus bekommen wer recht hat
    Nur mit viel Wissenschaft rausfinden wir Recht von uns beiden hat. Schlus mit Bleidigung und schlechte Sprach, besser gut reden und viel gut sagen mit anderen Mensch.

  9. #169
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    ok, fangen wir an mit Mathematik, aber bitte immer im Kopf haben das Koran vor über 1400 Jahre geschrieben war


  10. #170
    Avatar von Djuvejbir

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    935
    Geologie

Ähnliche Themen

  1. Scharia oder Scharia light? Eine gefährliche Wahl!
    Von Agnostiker im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 15:41
  2. Dänemark: Islamische Moralpolizisten fordern Scharia-Zonen
    Von Charlie Brown im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 11:21
  3. der Scharia für .... Thread
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 20:00
  4. rechtsfreie Zonen in serben enklaven
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 09:40
  5. Scharia in England ?
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 17:38