BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 216

scharia zonen in england

Erstellt von yorgun, 29.07.2011, 18:47 Uhr · 215 Antworten · 11.401 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Deswegen, Scharia.
    du findes scharia gut? dann guck dir das video an und überlegst dir nochmal

  2. #42
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    du findes scharia gut? dann guck dir das video an und überlegst dir nochmal


    Das ist ein Running Gag hier im Forum...

  3. #43

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Was steht eigentlich darauf wenn man dem Dummkopf den Bart rasiert?

  4. #44
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen


    Das ist ein Running Gag hier im Forum...
    Die Scharia, auch Scharīʿa geschrieben (‏شريعة ‎ / šarīʿa im Sinne von ‚Weg zur Tränke‘, deutlicher, gebahnter Weg‘; auch: ‚religiöses Gesetz‘, ‚Ritus‘; abgeleitet aus dem Verb scharaʿa / ‏ شرع‎ / šaraʿa /‚den Weg weisen, vorschreiben (auch Gesetz)‘), ist das religiöse Gesetz des Islam.
    Die Scharia enthält nicht nur eigentliche Rechtsnormen (Familienrecht, Erbrecht, Strafrecht usw.), sondern regelt auch die kultischen und religiösen Vorschriften. Somit werden alle Lebensverhältnisse der Muslime unter religiösen Gesichtspunkten gesehen.
    Unter Fiqh versteht man dagegen die Gesetzeswissenschaft im Islam, deren Gegenstand die Scharia ist. Es entspricht der iuris prudentia (Rechtswissenschaft) der Römer und erstreckt sich auf alle Beziehungen des religiösen, bürgerlichen und staatlichen Lebens im Islam. Die religiösen Gesetze werden in den Büchern des Fiqh dargelegt und erörtert. Ein in europäischem Sinne festgelegtes „Familienrecht“, „Erbrecht“ „Strafrecht“ u. a. kennt das islamische Rechtssystem nicht. Ihre Darstellung ist den Rechtsschulen in ihren Fiqh-Büchern, mit teilweise erheblichen kontroversen Rechtsauffassungen, vorbehalten.

    Scharia


    Gesetz der Scharia

  5. #45

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Seljuk Beitrag anzeigen

    und ein paar Jährchen später haben wir
    UK - North Pakistan
    France - New Algeria
    Germany - New Türkistan
    Ey geil
    Die Jungs lassen auch nicht locker ne?
    Die Schreien nach Blei.

  6. #46
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    Die Scharia, auch Scharīʿa geschrieben (‏شريعة ‎ / šarīʿa im Sinne von ‚Weg zur Tränke‘, deutlicher, gebahnter Weg‘; auch: ‚religiöses Gesetz‘, ‚Ritus‘; abgeleitet aus dem Verb scharaʿa / ‏ شرع‎ / šaraʿa /‚den Weg weisen, vorschreiben (auch Gesetz)‘), ist das religiöse Gesetz des Islam.
    Die Scharia enthält nicht nur eigentliche Rechtsnormen (Familienrecht, Erbrecht, Strafrecht usw.), sondern regelt auch die kultischen und religiösen Vorschriften. Somit werden alle Lebensverhältnisse der Muslime unter religiösen Gesichtspunkten gesehen.
    Unter Fiqh versteht man dagegen die Gesetzeswissenschaft im Islam, deren Gegenstand die Scharia ist. Es entspricht der iuris prudentia (Rechtswissenschaft) der Römer und erstreckt sich auf alle Beziehungen des religiösen, bürgerlichen und staatlichen Lebens im Islam. Die religiösen Gesetze werden in den Büchern des Fiqh dargelegt und erörtert. Ein in europäischem Sinne festgelegtes „Familienrecht“, „Erbrecht“ „Strafrecht“ u. a. kennt das islamische Rechtssystem nicht. Ihre Darstellung ist den Rechtsschulen in ihren Fiqh-Büchern, mit teilweise erheblichen kontroversen Rechtsauffassungen, vorbehalten.

    Scharia


    Gesetz der Scharia
    Wenn du den Witz nicht gecheckt hast, kann ich dir auch nicht weiterhelfen.

  7. #47
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    england ist tief gesunken, mayday, mayday...


  8. #48

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    ein buch so anzugreifen, welches immerhin geistiges maß und richtlinie für 1,3 Milliarden menschen ist, ist schon starker tobak
    Geistiges Maß und Richtlinie... also für so blöd halte ich die Muslime dann ganz sicher nicht.

  9. #49
    Yunan
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Wenn ein Christ moslem wird dann heisst das nicht das er einen anderen Gott hat es gibt nur einen gott und mohammed ist sein letzter prophet
    Wenn es so harmlos ist wie du es darstellst, wieso werden dann Leute umgebracht wenn sie andersrum konvertieren?

  10. #50
    Yunan
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Soviel zum Thema Respekt. Und dann sagt man wir Muslime wären untolerant.
    Diese dümmlichen Kommentare gibt es von jeder Seite. Nur zu denken, dass man im Recht ist während man selber so beleidigend wird, das hängt einfach mit geistiger Beschränktheit zusammen.

Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scharia oder Scharia light? Eine gefährliche Wahl!
    Von Agnostiker im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 15:41
  2. Dänemark: Islamische Moralpolizisten fordern Scharia-Zonen
    Von Charlie Brown im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 11:21
  3. der Scharia für .... Thread
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 20:00
  4. rechtsfreie Zonen in serben enklaven
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 09:40
  5. Scharia in England ?
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 17:38