BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Schläge mit dem Prut auf die Füße

Erstellt von SamyM, 26.01.2013, 10:49 Uhr · 54 Antworten · 4.745 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Wenn der Lehrer zu stark auf die Hände schlug und die "verga" brach, müssten wir einen neuen Ast am nächsten morgen zur Schule bringen, geschnitzt natürlich damit alles wieder beim alten war
    hahahhahaaaaa.....wir hatten früher in der schule auch auf die hände mit dem lineal ab und zu bekommen. mein onkel war so wütend der wollte die lehrerin verprügeln, ich hatte den ganzen tag rote hände so hatte diese gans zugeschlagen.



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    ich versteh dich, aber es als Quatsch abtun nur weil du noch nie davon etwas gehört hast ist - Quatsch.
    Meine Freundin aus Sisak, z. B. damals ist sie dorthin gezogen zur Oma und hat dort die Schule besucht, erzählte mir dass ihre Oma den ganzen Tag Miroslav Ilic hört und dass sie sich wünschte sie würde jeden tag auf zwei bohnen knien als sich das weiter anhören zu müssen
    wenn ich schreibe...so ein quatsch.....dann musst du nicht alles auf die goldwaage legen und ins kleinste zerteilen.


    hahahhahaaa...aber ja....es gibt einige sänger da würde man lieber auf bohnen knien....


  2. #22

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Wenn ihr Probleme mit den Nerven habt, könnt ihr ruhig eure Lehrer verklagen

  3. #23
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Nur auf die Füße?? Du glücklicher!!

  4. #24

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    hahahhahaaaaa.....wir hatten früher in der schule auch auf die hände mit dem lineal ab und zu bekommen. mein onkel war so wütend der wollte die lehrerin verprügeln, ich hatte den ganzen tag rote hände so hatte diese gans zugeschlagen.





    ja, aber du schreibst das so als ob es sowas in Kroatien nicht gibt,,,ich legs ja nicht auf die Goldwaage, ich lese nur wie es geschrieben ist

  5. #25
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    ja, aber du schreibst das so als ob es sowas in Kroatien nicht gibt,,,ich legs ja nicht auf die Goldwaage, ich lese nur wie es geschrieben ist
    oooh man....ich hab mich nur am thema orientiert das es typisch für kroatien sei....und das ist QUATSCH.....nur das wollte ich damit sagen.


  6. #26

    Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    27
    Also diese Art von Bestrafung ist sicherlich streng aber mit dem Ausleben einer sadistischen Ader hat das nichts zu tun Wir haben so gelernt schon früh Konsequenzen zu tragen und unsere Eltern zu respektieren. Ich weiß nicht ob das überall in Kroatien so läuft wir wohnen ja in Berlin. Ich weiß aber dass meine Mutter selbst so bestraft wurde habe eine Freundi, die aus dem gleichen Dorf kommt wie meine Mutter und auch die wurde nach der gleichen Methode erzogen. Insgesamt lässt sich sagen, dass ich meiner Mutter für eine liebevolle, aber konsequente Erziehung dankbar bin

  7. #27
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von SamyM Beitrag anzeigen
    Also diese Art von Bestrafung ist sicherlich streng aber mit dem Ausleben einer sadistischen Ader hat das nichts zu tun Wir haben so gelernt schon früh Konsequenzen zu tragen und unsere Eltern zu respektieren. Ich weiß nicht ob das überall in Kroatien so läuft wir wohnen ja in Berlin. Ich weiß aber dass meine Mutter selbst so bestraft wurde habe eine Freundi, die aus dem gleichen Dorf kommt wie meine Mutter und auch die wurde nach der gleichen Methode erzogen. Insgesamt lässt sich sagen, dass ich meiner Mutter für eine liebevolle, aber konsequente Erziehung dankbar bin
    foltermethoden sind nicht dazu notwendig ein kind zu erziehen , aber wenn es dir nichts ausmacht so behandelt zu werden , soll es uns recht sein.... solltest du aber deine kinder mal so "konsequent" erziehen wird hoffentlich schnell das jugendamt an der tür klopfen

  8. #28
    Avatar von Mandzuking

    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    17.110
    bei mir sind schon zich kochlöfel aus holz kaputtgegangen von meim harten bosanackopf

  9. #29

    Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    27
    Was heißt nichts ausmachen? Natürlich war es nicht schön und in diesen Momenten habe ich meine Mutter dafür gehasst. Ob ich meine Kindet so erziehen werde hängt auch von der jeweiligen Mutter ab. Wenn es am Ende eine Frau aus dem Dorf meiner Mutter wird und sie unsere Kinder nach derder gleichen Methode erziehen will, werde ich keinr Einwände erheben. Wichtig ist dass das Kind immer weiß wofür es bestraft wird damit das Vertrauen nicht verloren geht.

  10. #30
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von SamyM Beitrag anzeigen
    Was heißt nichts ausmachen? Natürlich war es nicht schön und in diesen Momenten habe ich meine Mutter dafür gehasst. Ob ich meine Kindet so erziehen werde hängt auch von der jeweiligen Mutter ab. Wenn es am Ende eine Frau aus dem Dorf meiner Mutter wird und sie unsere Kinder nach derder gleichen Methode erziehen will, werde ich keinr Einwände erheben. Wichtig ist dass das Kind immer weiß wofür es bestraft wird damit das Vertrauen nicht verloren geht.
    stimmt , dann haben auch jugendämter keine einwände

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Füße
    Von Xhemile im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 22:46
  2. Füße hoch, Pumps her
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 14:39
  3. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 14:25