BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 55 von 55

Schock-Video aus Pakistan

Erstellt von Serbian Eagle, 25.09.2010, 18:08 Uhr · 54 Antworten · 3.572 Aufrufe

  1. #51
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    aber es gibt auch natürliche Regularien wie z.B. Mitleid (mit-leiden), wir können uns vlt. als einzige Lebewesen im Universum in andere hineinversetzen und wissen welche Schmerzen und Furcht der andere empfindet, wir können ahnen, was uns selbst möglicherweise blühen kann wenn wir in Ungnade fallen. Warum versagt das alles? Oder erstarrt man nur vor Entsetzen und Furcht und ist unfähig etwas zu unternehmen?

    Ich wette wenn nur einer den Mut hätte etwas zu sagen würden schnell die Mehrheit auf seine Seite schwenken ... aber vermutlich ist die Furcht vor den Autoritäten in solchen Ländern zu groß
    Ich glaube nicht.... Auch Europa hat ja genug Erfahrungen mit aufgewiegelten Massen, Sensationslust und Unrechtsystemen gemacht...

    Ich denke einfach, daß- bei aller Fehlerhaftigkeit- ein System mit Korrekturmöglichkeiten das bessere ist. Sobald etwas religiös abgeleitet wird, verbaut man sich die Möglichkeit der Korrektur. Menschen, die gedanklich in einem solchen System leben, kommen vielleicht garnicht auf die Idee, daß etwas falsch sein könnte- weil ja im Einklang mit einem göttlichen Wunsch gehandelt wird. Eine bestimmte, kritische Art zu denken verbietet sich damit von selbst- wer an der Rechtsprechung zweifelt, zweifelt an Gott. Und verliert damit seinen Lebensinhalt.

  2. #52
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht.... Auch Europa hat ja genug Erfahrungen mit aufgewiegelten Massen, Sensationslust und Unrechtsystemen gemacht...
    ja aber hier war Gott kein Thema (zumindest seit langer Zeit nicht mehr), man wußte auch im eigenen Inneren, dass vieles falsch ist was man da so tut, deshalb hat man z.B. Spuren verwischt oder Schauprozesse veranstaltet, ausgedachte Anschuldigungen vorgebracht. Meist haben bewaffnete Uniformierte Verhaftungen/Erschießungen oder Randale durchgeführt, da konnte man sich nicht mal eben einmischen, hier aber scheinen alles Zivilisten zu sein, ganz normale Leute (?) ... ich weiß es nicht

    Ich denke einfach, daß- bei aller Fehlerhaftigkeit- ein System mit Korrekturmöglichkeiten das bessere ist. Sobald etwas religiös abgeleitet wird, verbaut man sich die Möglichkeit der Korrektur. Menschen, die gedanklich in einem solchen System leben, kommen vielleicht garnicht auf die Idee, daß etwas falsch sein könnte- weil ja im Einklang mit einem göttlichen Wunsch gehandelt wird. Eine bestimmte, kritische Art zu denken verbietet sich damit von selbst- wer an der Rechtsprechung zweifelt, zweifelt an Gott. Und verliert damit seinen Lebensinhalt.
    Gottes legändere Unfehlbarkeit ist schon nervig ...

  3. #53
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ja aber hier war Gott kein Thema (zumindest seit langer Zeit nicht mehr), man wußte auch im eigenen Inneren, dass vieles falsch ist was man da so tut, deshalb hat man z.B. Spuren verwischt oder Schauprozesse veranstaltet, ausgedachte Anschuldigungen vorgebracht. Meist haben bewaffnete Uniformierte Verhaftungen/Erschießungen oder Randale durchgeführt, da konnte man sich nicht mal eben einmischen, hier aber scheinen alles Zivilisten zu sein, ganz normale Leute (?) ... ich weiß es nicht
    Nein, ganz so war es nicht. Die Mehrheit stand eben doch dahinter, solange sie sich sicher fühlte... Ich denke, der Mechanismus ist hnlich, sobald eine wie auch immer geartete höhere Macht oder Idee alleinige moralische Instanz wird...

  4. #54
    chimpovic
    Die Taliban sind...sind....Na jah keine ahnung ehmmm.. ah ok.. Sie sind von grund aus böse wahabiten die irgendwie ganz viele steine Kopftücher und kalaschnikovs haben.

  5. #55
    Dadi
    Zitat Zitat von zlatni_bosanac Beitrag anzeigen
    Die Taliban sind...sind....Na jah keine ahnung ehmmm.. ah ok.. Sie sind von grund aus böse wahabiten die irgendwie ganz viele steine Kopftücher und kalaschnikovs haben.


Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Das Schock-Video: Polizisten prügeln Obdachlosen zu Tode
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 18:18
  2. Schock-Video Russischer Millionär rast Töfffahrer zu Tode – ungestraft
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 22:18
  3. Schock
    Von Alp Arslan im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 20:37
  4. SCHOCK VIDEO AUS DUBAI
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 13:17
  5. Schock!!!
    Von Montenegrin im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 16:24