BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 100

Schule und beten

Erstellt von Josip Frank, 30.11.2011, 17:03 Uhr · 99 Antworten · 4.242 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht in der Pflicht, irgendwelche Informationen zu präsentieren wenn ich dir lediglich die Tatsache erläutere, dass du intolerant und rechthaberisch bist.

    Du kannst nicht einfach irgendwelche Themen heraussuchen und selektieren, was du tolerierst und was nicht. Das hat nichts mit Toleranz zu tun ist nur dummes Gerede. Entweder man ist allgemein Toleranz oder man ist es gar nicht. So einfach ist das.
    ist es nicht, du redest dir zwar ein du wärest "global" tolerant, aber deine Toleranz reicht nur bis an die griechisch-orthodoxen Grenzen - ich erinnere dich an die leidigen Diskussionen bezügl. deiner Totalablehnung allein der Möglichkeit muslimischer Griechen, du kommst nicht mal mit der Idee klar, ein Grieche könnte zum Islam konvertieren

  2. #82
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Wer sich durch religiöse symbole oder riten allenernstes provoziert fühlt der hat ein ernstes problem und sollte sich alles mögliche nennen dürfen aber sicher nicht tolerant und weltoffen.
    Wenn Religioese Bewegungen intolerante Weltanschauungen verbreiten die direkt oder indirekt zu Brutalsten auswuechsen fuehren(bspw. Krieg)dann muss man sich natuerlich dagegen wehren.
    "Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!"(Edmund Burke)

    Bei Religion gilt der Leitspruch "Keine Toleranz fuer Intolerante!"...das passt dir eben nicht...mir egal...

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht in der Pflicht, irgendwelche Informationen zu präsentieren
    du bist lediglich nciht in der lage, deswegen kommt auch von dir nix ausser dieses "ich muss gar nix"-blabla....

  3. #83
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ist es nicht, du redest dir zwar ein du wärest "global" tolerant, aber deine Toleranz reicht nur bis an die griechisch-orthodoxen Grenzen - ich erinnere dich an die leidigen Diskussionen bezügl. deiner Totalablehnung allein der Möglichkeit muslimischer Griechen, du kommst nicht mal mit der Idee klar, ein Grieche könnte zum Islam konvertieren
    Und du kommst nicht damit klar das überhaupt irgendein Mensch dieser Welt eine Religion auslebt, ganz egal welche. Dein Kopf wird bestimmt immer ganz rot wenn du liest das eine neue Kirche/Moschee irgendwo auf gemacht wird.

  4. #84
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Und du kommst nicht damit klar das überhaupt irgendein Mensch dieser Welt eine Religion auslebt, ganz egal welche. Dein Kopf wird bestimmt immer ganz rot wenn du liest das eine neue Kirche/Moschee irgendwo auf gemacht wird.
    daraus habe ich ja auch nie einen Hehl gemacht - neue "Gotteshäuser" sind auf der Welt etwa so notwendig wie Salz im toten Meer

  5. #85
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    daraus habe ich ja auch nie einen Hehl gemacht - neue "Gotteshäuser" sind auf der Welt etwa so notwendig wie Salz im toten Meer
    Das war ja auch nur ein Beispiel.. ich meinte damit eigentlich eher alles was eine Religion irgendwie angeht.

  6. #86
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Das war ja auch nur ein Beispiel.. ich meinte damit eigentlich eher alles was eine Religion irgendwie angeht.
    auch daraus mache ich keinen Hehl, da habe ich Toleranz in etwa des Durchmessers eines Wasserstoffatoms, wüsste auch nicht warum ich die haben sollte - das Konzept dieser "abrahamschen" Religionen ist totalitär und dogmatisch, und ich sehe keinen Grund, das nicht anzuprangern

    Um das jetzt wieder etwas abzuflachen, ich renne nicht rum und predige den Scheiß ständig und verwickle Leute in Religionsgespräche meine Eltern sind auch religiös, was solls kann man letzendlich nix machen :

  7. #87
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Ich bin der Meinung eine Schule sollte ein neutraler Raum sein, und das geht nicht wenn gebetet wird.

    Was ist denn mit denen, die von diesen Religionen abgelehnt werden? Also zum Beispiel Homosexuelle, da sind sich ja alle großen Religionen einig. Irgendwann ist das Beten und der Raum dafür Gewohnheitsrecht und dann kommt die Forderung, dass da keine Marsianer, Schwulen oder Frauen hindürfen. Das ist kein Privatclub, sondern eine von Steuern finanzierte Einrichtung, zu deren Besuch man sogar per Gesetz verpflichtet ist. Deswegen hinkt dieser Vergleich mit den Fluggesellschaften.

    Ganz abgesehen von praktischen Problemen. Ich bin kein Schüler mehr, aber meine Religion schreibt mir zwingend vor, im Liegen auf einer Couch zu beten und das Gebet ist nur wirksam, wenn eine 50-Zoll Glotze mit PayTV an der Wand hängt.

    Die, die hier für sich Toleranz fordern, sind meist die radikalsten innerhalb ihrer Glaubensgemeinschaft und haben selbst mit Toleranz wenig am Hut. Wobei das jetzt mein Vorurteil ist und sich nicht nur auf Moslems beschränkt (orthodoxe Juden fallen mir spontan auch ein, oder irgendwelche bibeltreuen Christen in den USA). Okay, generell sind mir solche Leute mit ihrem ausgeprägten Sendungsbewußtsein suspekt.

  8. #88
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    auch daraus mache ich keinen Hehl, da habe ich Toleranz in etwa des Durchmessers eines Wasserstoffatoms, wüsste auch nicht warum ich die haben sollte - das Konzept dieser "abrahamschen" Religionen ist totalitär und dogmatisch, und ich sehe keinen Grund, das nicht anzuprangern

    Um das jetzt wieder etwas abzuflachen, ich renne nicht rum und predige den Scheiß ständig und verwickle Leute in Religionsgespräche meine Eltern sind auch religiös, was solls kann man letzendlich nix machen :
    Meinte ja nur, weil du ja anderen vorwirfst intolerant zu sein, aber selbst nicht besser bist wenn es um Religionen geht.
    Und ob du es glaubst oder nicht, aber ich renne im rl auch nicht rum und rede über Religionen, vor allem nicht mit Leuten die ich nicht kenne.

    PS: ich kenne einen muslimischen Griechen, nach Balkanordnung, bzw. der othodoxen, ist aber aber offiziell kein Grieche mehr.

  9. #89
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung eine Schule sollte ein neutraler Raum sein, und das geht nicht wenn gebetet wird.

    Was ist denn mit denen, die von diesen Religionen abgelehnt werden? Also zum Beispiel Homosexuelle, da sind sich ja alle großen Religionen einig. Irgendwann ist das Beten und der Raum dafür Gewohnheitsrecht und dann kommt die Forderung, dass da keine Marsianer, Schwulen oder Frauen hindürfen. Das ist kein Privatclub, sondern eine von Steuern finanzierte Einrichtung, zu deren Besuch man sogar per Gesetz verpflichtet ist. Deswegen hinkt dieser Vergleich mit den Fluggesellschaften.

    Ganz abgesehen von praktischen Problemen. Ich bin kein Schüler mehr, aber meine Religion schreibt mir zwingend vor, im Liegen auf einer Couch zu beten und das Gebet ist nur wirksam, wenn eine 50-Zoll Glotze mit PayTV an der Wand hängt.

    Die, die hier für sich Toleranz fordern, sind meist die radikalsten innerhalb ihrer Glaubensgemeinschaft und haben selbst mit Toleranz wenig am Hut. Wobei das jetzt mein Vorurteil ist und sich nicht nur auf Moslems beschränkt (orthodoxe Juden fallen mir spontan auch ein, oder irgendwelche bibeltreuen Christen in den USA). Okay, generell sind mir solche Leute mit ihrem ausgeprägten Sendungsbewußtsein suspekt.
    Du schreibst hier von ganz anderen Welten..

  10. #90
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Du schreibst hier von ganz anderen Welten..
    Schule und beten ... hab' ich jetzt das Thema verfehlt und kriege eine sechs? Kann man bestimmt mit Sport und Musik ausgleichen....

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  2. Minarett nötig um zu beten?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 19:31
  3. Beten in der Schule
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 04:24
  4. Berlin: Moslem darf in Schule beten..
    Von kiko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 08:58
  5. Für Frieden in Bosnien beten
    Von bosmix im Forum Politik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 17:02