BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Schule in Bonn suspendiert Burka-trägerinnen vom Unterricht

Erstellt von VaLeNtInA, 30.04.2006, 13:40 Uhr · 52 Antworten · 4.102 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von VilaVelebita

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    243
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Das ist trotzdem schwachsinn. Richtige entscheidung. Wir sind hier nicht in Afghanistan...
    Eben! :wink:

  2. #42
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von VilaVelebita
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Das ist trotzdem schwachsinn. Richtige entscheidung. Wir sind hier nicht in Afghanistan...
    Eben! :wink:
    Ich hätte auch nichts dagegen, wenn du nichts trägst
    Genausowenig hätte ich auch etwas dagegen, wenn du eine Burka trägst.
    Wir sind nicht in Afghanistan, deswegen sollte jeder tragen was er (sie) will.

  3. #43
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von VilaVelebita
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Das ist trotzdem schwachsinn. Richtige entscheidung. Wir sind hier nicht in Afghanistan...
    Eben! :wink:
    Ich hätte auch nichts dagegen, wenn du nichts trägst
    Genausowenig hätte ich auch etwas dagegen, wenn du eine Burka trägst.
    Wir sind nicht in Afghanistan, deswegen sollte jeder tragen was er (sie) will.
    ich hätte aber was dagegen wenn du nichts trägst....da kann man doch gleich ner wildsau die haut abziehen 8)

  4. #44
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Legija
    ich hätte aber was dagegen wenn du nichts trägst....da kann man doch gleich ner wildsau die haut abziehen 8)
    Bei dir hätt' ich auch was dagegen wenn du nichts trägst

  5. #45

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    260
    bei allem respekt vor den schülerinnen, aber ich denke in einem fremden land muss man sich auch anpassen.

    auch zu seinem eigenem vorteil natürlich.

  6. #46
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von makedonia
    bei allem respekt vor den schülerinnen, aber ich denke in einem fremden land muss man sich auch anpassen.

    auch zu seinem eigenem vorteil natürlich.
    Anpassen ist vielleicht das falsche Wort. Man sollte sich integrieren in die Gesellschaft und wenn man in einem westlichen Land eine Burka trägt, so zeugt dies nicht unbedingt von einem Willen sich zu integrieren.
    Nur zeugt es auch nicht von der Freiheit des Individuum's, wenn man Bekleidungsvorschriften erlässt.
    Meine Generation hat unter anderem dafür gekämpft, dass sich jeder so anziehen kann wie er will. Sicher ist es uns damals nicht um das Tragen einer Burka gegangen, aber entweder hab' ich die Freiheit, oder nicht.

  7. #47

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von makedonia
    bei allem respekt vor den schülerinnen, aber ich denke in einem fremden land muss man sich auch anpassen.

    auch zu seinem eigenem vorteil natürlich.
    Anpassen ist vielleicht das falsche Wort. Man sollte sich integrieren in die Gesellschaft und wenn man in einem westlichen Land eine Burka trägt, so zeugt dies nicht unbedingt von einem Willen sich zu integrieren.
    Nur zeugt es auch nicht von der Freiheit des Individuum's, wenn man Bekleidungsvorschriften erlässt.
    Meine Generation hat unter anderem dafür gekämpft, dass sich jeder so anziehen kann wie er will. Sicher ist es uns damals nicht um das Tragen einer Burka gegangen, aber entweder hab' ich die Freiheit, oder nicht.
    muss dir recht geben

  8. #48
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von makedonia
    bei allem respekt vor den schülerinnen, aber ich denke in einem fremden land muss man sich auch anpassen.

    auch zu seinem eigenem vorteil natürlich.
    Anpassen ist vielleicht das falsche Wort. Man sollte sich integrieren in die Gesellschaft und wenn man in einem westlichen Land eine Burka trägt, so zeugt dies nicht unbedingt von einem Willen sich zu integrieren.
    Nur zeugt es auch nicht von der Freiheit des Individuum's, wenn man Bekleidungsvorschriften erlässt.
    Meine Generation hat unter anderem dafür gekämpft, dass sich jeder so anziehen kann wie er will. Sicher ist es uns damals nicht um das Tragen einer Burka gegangen, aber entweder hab' ich die Freiheit, oder nicht.
    nur das die meisten jetzt auftretenden burka trägerinnen sie nicht aus religiösen gründen tragen (also die in europa) sondern um zu provuzieren...in düsseldorf haben die burka mädels angezogen die ich kenne nur aus dem grund um zu zeigen das sie stolze muslime sind.....ich war sogar mit einer mal zusammen die ist alles andere als religiös....sie ist ne mega schlampe die die welle macht mit der burka.....die frauen die es aus überzeugung tun und vorallem die älteren die respektier ich weil sie es wegen dem glauben machen und um ihren männern zu ehren eventuell aber die jungen dinger machen es nur aus provukation ...teilweise kannst du junge mädels sehen mit nem schleier und ner weissen hose wo sich der tanga durchgemalt hat...echt krass sowas.....

  9. #49
    FtheB

    Burka-Trägerinnen

    Mädels, ich verstehe garnicht die Aufregung um die Burka-Trägerinnen.
    Man muss doch auch die Vorteile sehen. Stellt Euch doch die Beiden beim Sackhüpfen vor! Durch die jahrelange Übung in dem Sackgewand sind sie ihren Mitschülern um Meilen voraus. 8)

  10. #50

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von makedonia
    bei allem respekt vor den schülerinnen, aber ich denke in einem fremden land muss man sich auch anpassen.

    auch zu seinem eigenem vorteil natürlich.
    Anpassen ist vielleicht das falsche Wort. Man sollte sich integrieren in die Gesellschaft und wenn man in einem westlichen Land eine Burka trägt, so zeugt dies nicht unbedingt von einem Willen sich zu integrieren.
    Nur zeugt es auch nicht von der Freiheit des Individuum's, wenn man Bekleidungsvorschriften erlässt.
    Meine Generation hat unter anderem dafür gekämpft, dass sich jeder so anziehen kann wie er will. Sicher ist es uns damals nicht um das Tragen einer Burka gegangen, aber entweder hab' ich die Freiheit, oder nicht.
    Hallo Ivo,

    sei gegrüßt.

    Bei allem Respekt vor deiner Toleranz, grundsätzlich bin ich auch deiner Meinung bezüglich der Freiheit. Aber hier geht es a um Integration und b um Schutz! Und wenn du in einem Labor arbeitest oder als Mechaniker in einer Werkstatt gibt es auch eine Arbeitsuniform und die dient zu deinem persönlichen Schutz je nachdem womit du zu tun hast und ich denke, es ist eine ähnliche Situation in der Schule. Die Gewalt steigt stetig und eine Schuluniform, sei sie auch hässlich, aber sie tut niemanden weh!! Und letztendlich kann jeder in seiner Freiheit tun und lassen was er will... :wink:

    Ich bin dafür, vielleicht kann man bei so einem Thema auch erst mitreden, wenn man am eigenen Leib erfahren hat wie es ist ein Aussenseiter zu sein und verurteilt zu werden, weil man irgendwie anders ist. Diese Schuluniform kann eventuelle Vorurteile bekämpfen. Allerdings möchte ich erwähnen, dass ich befürworte, wenn die Muslimin in der Schule ihr Kopftuch tragen möchten, bzw. ab einem bestimmten Alter, wo sie selbst Entscheidungen und Verantwortungen für sich übernehmen können.

    In diesem Sinne

    LG
    Gaia

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  2. Ausschreitungen in Bonn
    Von BlackJack im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 20:18
  3. Bonn-die bessere Hauptstadt?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 15:26
  4. Wegen Kopftuch von der Schule suspendiert!
    Von ELME im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 768
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 17:08
  5. Rap-Unterricht
    Von Bambi im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 00:30