BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie würden eure Eltern reagieren

Teilnehmer
70. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die sind voll streng und würden mich nicht mehr ansehen

    7 10,00%
  • Die wären auf schlimmste enttäuscht und würden es mir ewig vorhalten aber mir auch helfen

    28 40,00%
  • Keine ahnung ich kann meine eltern da nichts abschätzen

    15 21,43%
  • die sind ganz locker und würden es akzeptieren

    9 12,86%
  • bei mir besteht da nicht die gefahr, weil mit world of warcraft kann man keine kinder kriegen

    11 15,71%
Seite 12 von 34 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 334

Schwanger

Erstellt von Shan De Lin, 21.09.2009, 21:00 Uhr · 333 Antworten · 12.269 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    207
    Vater hätte mir geglückt wünscht auf albanische art

  2. #112

    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    1.478
    Bei mir würde es eine Messerstecherei geben.

  3. #113
    Avatar von Wakasa

    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    833
    wie hier alle scheisse labern.

    denkt doch mal nach ihr Flachzangen, mal angenommen ihr ballert eine, und die alte hatn Braten in der Röhre. Ihr würdet nen scheiss tun. Wenn sie das Kind will müsstet ihr damit leben. VOnwegen schläge, Messerstecherrei bla bla bla.

    Zu mir: ich würd erstmal zusehen das ich das gane irgendwie finanziell absichere. Und die frage is auch was is das für ne alte, hab ich die mal eben geballert und gut is oder is es doch was festes?

    alles in allem würde jeder hier das kind bekommen udn so oder so erstmal auf den kosten sitzen. der eine würd das kind mehr lieben der andere weniger, wie wir nunmal so sind

  4. #114

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    sie würden gar nichts sagen. ich bin alt genug um zu entscheiden, wie, wo und wofür ich mein leben lebe.
    einige user hier sind total peinlich, ein weiteres beispiel dafür, dass der balkan lichtjahre von zivilisation und moderne entfernt ist.

  5. #115

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    1.420
    Zitat Zitat von Spam Beitrag anzeigen
    sie würden gar nichts sagen. ich bin alt genug um zu entscheiden, wie, wo und wofür ich mein leben lebe.
    einige user hier sind total peinlich, ein weiteres beispiel dafür, dass der balkan lichtjahre von zivilisation und moderne entfernt ist.
    Die Threaderstellerin Shan De Lin meinte ja, wir sollen uns vorstellen, wir wären 17 bzw. 15 und würden eine schwängern/ uns schwängern lassen.

    Ob es modern ist, mit 15 ein Kind zu kriegen? Vor 50 - 100 war es gang und gebe, in so 'nem Alter Kinder zu kriegen - aber doch nicht heute, wo man sich erst eine Lebensbasis schafft und erst dann Familienplanung betrreibt.

    Ok, was einige Schreiben - mit Messerstecherei und so, das ist übertrieben

  6. #116
    Bloody
    qq lele .. :○

  7. #117
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    valla man merkt es sofort wenn die periode ausfällt, jedoch sind die meisten zu dumm sich kontrollieren zu lassen ob was ist.

    so wie eine kollegin von meiner schwester hatte seit langem ihre periode nicht bekommen und jetzt ist sie schwanger kriegt ihr kind in 2 wochen. sie ist 18 und schliesst ihre ausbildung diesen sommer ab. was ist wenn sie es nicht schafft? der vater des kindes ist genau so alt und hat auch eine andere geschwängert. beide jung und ihre "kindheit" ist schon verdorben jetzt müssen sie verantwortung übernehmen. aber wie wenn sie selber noch kinder sind?

    wäre mir sowas passiert mit 16 also meine eltern hätten mich zuerst angeschrien wären entäuscht eine zeit lang aber sie würden versuchen mich zu unterstützen wo sie nur können, denn was passiert ist kann man nicht rückgängig machen. ich müsste selber die verantwortung übernehmen natürlich mit hilfe der eltern.
    zum glück ist das bei mir nicht der fall aber unterstützung von eltern hätte ich.

  8. #118
    Makani
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    valla man merkt es sofort wenn die periode ausfällt, jedoch sind die meisten zu dumm sich kontrollieren zu lassen ob was ist.

    so wie eine kollegin von meiner schwester hatte seit langem ihre periode nicht bekommen und jetzt ist sie schwanger kriegt ihr kind in 2 wochen. sie ist 18 und schliesst ihre ausbildung diesen sommer ab. was ist wenn sie es nicht schafft? der vater des kindes ist genau so alt und hat auch eine andere geschwängert. beide jung und ihre "kindheit" ist schon verdorben jetzt müssen sie verantwortung übernehmen. aber wie wenn sie selber noch kinder sind?

    wäre mir sowas passiert mit 16 also meine eltern hätten mich zuerst angeschrien wären entäuscht eine zeit lang aber sie würden versuchen mich zu unterstützen wo sie nur können, denn was passiert ist kann man nicht rückgängig machen. ich müsste selber die verantwortung übernehmen natürlich mit hilfe der eltern.
    zum glück ist das bei mir nicht der fall aber unterstützung von eltern hätte ich.
    Natürlich merkt man es wenn die Periode ausfällt,einem wird ganz schlecht und so. Versteh diese Frauen einfach nicht.
    Ist ja kein Weltuntergang wenn man zum Frauenarzt geht um das ab zu checken.

    Zum Thema:
    Ich finde es einfach scheiße wie die Jugendlichen mit sowas umgehen.
    Es gibt so viele Verhütungsmittel,aber alles Idioten.
    Hauptsache sie hatten tollen Sex und wenn dann das Baby kommt heisst es "Scheiße,was machen wir jetzt".
    Aber ich glaub die meisten Teenies haben in Biologie nicht so richtig aufgepasst,das man während des Geschlechtverkehrs ein Kind "produzieren" kann.

    Ich weiss nicht wie meine Eltern so richtig darauf reagieren würden,sie wären auf jeden fall enttäuscht und würden mir 10 Jahre lang Predigten halten.
    Aber im großen und ganzen würden sich mich schon unterstützen.

  9. #119

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Wakasa Beitrag anzeigen
    wie hier alle scheisse labern.

    denkt doch mal nach ihr Flachzangen, mal angenommen ihr ballert eine, und die alte hatn Braten in der Röhre. Ihr würdet nen scheiss tun. Wenn sie das Kind will müsstet ihr damit leben. VOnwegen schläge, Messerstecherrei bla bla bla.

    Zu mir: ich würd erstmal zusehen das ich das gane irgendwie finanziell absichere. Und die frage is auch was is das für ne alte, hab ich die mal eben geballert und gut is oder is es doch was festes?

    alles in allem würde jeder hier das kind bekommen udn so oder so erstmal auf den kosten sitzen. der eine würd das kind mehr lieben der andere weniger, wie wir nunmal so sind
    ja das ist schön und gut aber sollte nicht vorsicht besser sein als nachsicht,weil danach hat man viel mehr probleme am hals,was denkst du?

  10. #120

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Krajsnik Beitrag anzeigen
    Mir fehlt "mein Vater verprügelt mich mit nem Kajs" in der Auswahl. ^^
    hahaha ja der war gut aber auch wahr

Ähnliche Themen

  1. Schatz ich bin schwanger
    Von Pitbull im Forum Rakija
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 22:47
  2. Vergewaltigt und schwanger
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 19:35