BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie würden eure Eltern reagieren

Teilnehmer
70. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die sind voll streng und würden mich nicht mehr ansehen

    7 10,00%
  • Die wären auf schlimmste enttäuscht und würden es mir ewig vorhalten aber mir auch helfen

    28 40,00%
  • Keine ahnung ich kann meine eltern da nichts abschätzen

    15 21,43%
  • die sind ganz locker und würden es akzeptieren

    9 12,86%
  • bei mir besteht da nicht die gefahr, weil mit world of warcraft kann man keine kinder kriegen

    11 15,71%
Seite 13 von 34 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 334

Schwanger

Erstellt von Shan De Lin, 21.09.2009, 21:00 Uhr · 333 Antworten · 12.293 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    Natürlich merkt man es wenn die Periode ausfällt,einem wird ganz schlecht und so. Versteh diese Frauen einfach nicht.
    Ist ja kein Weltuntergang wenn man zum Frauenarzt geht um das ab zu checken.

    Zum Thema:
    Ich finde es einfach scheiße wie die Jugendlichen mit sowas umgehen.
    Es gibt so viele Verhütungsmittel,aber alles Idioten.
    Hauptsache sie hatten tollen Sex und wenn dann das Baby kommt heisst es "Scheiße,was machen wir jetzt".
    Aber ich glaub die meisten Teenies haben in Biologie nicht so richtig aufgepasst,das man während des Geschlechtverkehrs ein Kind "produzieren" kann.

    Ich weiss nicht wie meine Eltern so richtig darauf reagieren würden,sie wären auf jeden fall enttäuscht und würden mir 10 Jahre lang Predigten halten.
    Aber im großen und ganzen würden sich mich schon unterstützen.

    da hasste verdammt recht süße,
    ich kann zu meine Schwangerschaft sagen das ich zwar von anfang an wusste darüber, aber zum glück war mir nie schlecht so das ich mich übergeben musste, wie meine arme Schwester naja ist nicht bei allen Frauen gleich^^

  2. #122
    Makani
    Zitat Zitat von Al 3adela Beitrag anzeigen
    da hasste verdammt recht süße,
    ich kann zu meine Schwangerschaft sagen das ich zwar von anfang an wusste darüber, aber zum glück war mir nie schlecht so das ich mich übergeben musste, wie meine arme Schwester naja ist nicht bei allen Frauen gleich^^
    Davor hab ich richtig Angst.
    Meiner Schwester war's öfters schlecht und sie musste sich übergeben.
    Hatte Fressattacken und so und hat 40kg zu genommen.:eek:
    Sie war aber auch sehr dünn vor der Schwangerschaft.
    Aber jede Mutter sagt nach der Geburt,das man dieses Gefühl,wenn man das Kind in den Armen hält,nicht beschreiben kann.

  3. #123

    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    Davor hab ich richtig Angst.
    Meiner Schwester war's öfters schlecht und sie musste sich übergeben.
    Hatte Fressattacken und so und hat 40kg zu genommen.:eek:
    Sie war aber auch sehr dünn vor der Schwangerschaft.
    Aber jede Mutter sagt nach der Geburt,das man dieses Gefühl,wenn man das Kind in den Armen hält,nicht beschreiben kann.

    ja das stimmt hatte auch am ende ganz viel gewogen,
    und diese schlimme schmerzen mein Gott wie ätzend, kommen und gehen die ganze zeit so.
    Erst einige Nächte und kurz bevor man entbindet sind die häufiger und regelmäßiger uiii, wen dann das kleine da ist, kann man es irgendwie kaum glauben das man Mutter geworden ist, auch danach egal wie viel zeit vergeht kann man es immer noch nicht realisieren. Bin ich jetzt wirklich Mutter? ist das wirklich aus mir gekommen??
    Am ende ist man sehr glücklich das das baby da ist und die ganzen Monate und die Geburt hinter sich hat.

  4. #124
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht wie meine Eltern so richtig darauf reagieren würden,sie wären auf jeden fall enttäuscht und würden mir 10 Jahre lang Predigten halten.
    Aber im großen und ganzen würden sich mich schon unterstützen.
    In dem Moment wenn sie ihr Enkelkind in den Armen halten, würden sie wahrscheinlich alle Predigten fallen lassen und nur mehr stolz sein.

    Ich hatte das große Glück bei der Geburt meiner Tochter dabei sein zu dürfen und die Nabelschnur zu durchtrennen. Das war mit Abstand mein wichtigstes und schönste Erlebnis meines Lebens.

  5. #125
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Die Leute sagen immer, dass Muslime mit 18 heiraten wäre schlimm.
    Aber bei Deutschen kommt die Tochter mit 15 mit ihrem Freund nach Hause, keiner sagt ihr was und mit 16 ist sie schwanger.

  6. #126
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Die Leute sagen immer, dass Muslime mit 18 heiraten wäre schlimm.
    Aber bei Deutschen kommt die Tochter mit 15 mit ihrem Freund nach Hause, keiner sagt ihr was und mit 16 ist sie schwanger.
    Lass mal die Religion beiseite.
    In unserem Kulturkreis ist es durchaus üblich, dass junge Leute mit 18 Heiraten. Ob es besser wäre noch ein wenig zu warten (Ausbildung , Schule)abschließen, ist eine andere Sache

  7. #127
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    ich würde ohnehin abtreiben, falls es dazu käme. Aber meine Eltern würden mich unterstützen, falls ich es doch behielte, nach riesiger Hysterie und 8372 Vorwürfen.

  8. #128
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ich würde ohnehin abtreiben, falls es dazu käme. Aber meine Eltern würden mich unterstützen, falls ich es doch behielte, nach riesiger Hysterie und 8372 Vorwürfen.
    Sehr schwieriges Thema...

  9. #129
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Sehr schwieriges Thema...

    Würde ich auch machen.

  10. #130
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    Würde ich auch machen.
    Hoffe für dich das du nie in die Situation kommst das entscheiden zu müssen!

    Wie gesagt ein sehr sehr schweres Thema

Ähnliche Themen

  1. Schatz ich bin schwanger
    Von Pitbull im Forum Rakija
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 22:47
  2. Vergewaltigt und schwanger
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 19:35