BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Schwarze und ein Jude beschützen Muslima vor einem Unwissenden

Erstellt von Barut, 14.04.2016, 10:12 Uhr · 23 Antworten · 1.777 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    13.949

    Schwarze und ein Jude beschützen Muslima vor einem Unwissenden


  2. #2
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    8.128
    Ishallah gibt's Schwarze.

  3. #3
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Ishallah gibt's Schwarze.
    Alhamdulillah gibt's Schwarze.

    Falls du das damit aussagen wolltest^^

  4. #4

    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    374
    Juden sind einfach die korrektesten Menschen.

  5. #5
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.853
    Immer wieder interessant zu sehen, was es alles an Menschen gibt.
    Da gibt es Leute, die jemanden Schamlos mitten auf der Straße mit dem Handy aufnehmen.
    Dann gibt es wiederum Leute, die freundliches Interesse zeigen. Dann sind da wieder so
    Assis wie der Typ bei 1:48, der ne ordentliche Portion Prügel braucht. Doch der größte
    Weichspüler ist der Typ am Ende. Eine bodenlose Unverschämtheit ihr das Beten zu verbieten.
    Zum Glück gibt es da Mitmenschen, die nicht nur zusehen, sondern auch reagieren und den
    Waschlappen in seine Schranken weisen.

  6. #6
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.444
    Kopftuch und knallroter Lippenstift.....
    Zufällig kommt ein böser Mensch vorbei und noch zufälliger ein Jude mit seinem Mützchen, damit man ihn auch ja erkennt, und ein farbiger....Halleluja. Gelobet sei der HErr

  7. #7
    Gast26505
    Ich mag solche Videos eigentlich nicht, denn meist Filmen die Leute tagelang und es passiert nichts und dann passiert an einem Tag vielleicht mal 2-3 dinge, die man dann als:"Das ist alles passiert an einem Tag!"

    Unverschämt ist der Mann, der die Dame auffordert den Platz zu verlassen und das mit einer Hartnäckigkeit als würde ihm der Bürgersteig gehören. Als zweites noch die 2 Obdachlosen aber im eigentlichen bleib ich dabei, finde ich solche Videos eher schlecht. Das es natürlich Menschen gibt, die so etwas nicht tolerieren ist klar. Wirklich spannend für mich wäre es, hätten sie dieses Experiment im Süden des Landes gemacht. Dort herrscht nochmal eine ganze andere Stimmung.

    Ich warte neben bei immer noch auf die "Christen Social Experiment" im Iran und Saudi-Arabien.

  8. #8
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.444
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich mag solche Videos eigentlich nicht, denn meist Filmen die Leute tagelang und es passiert nichts und dann passiert an einem Tag vielleicht mal 2-3 dinge, die man dann als:"Das ist alles passiert an einem Tag!"

    Unverschämt ist der Mann, der die Dame auffordert den Platz zu verlassen und das mit einer Hartnäckigkeit als würde ihm der Bürgersteig gehören. Als zweites noch die 2 Obdachlosen aber im eigentlichen bleib ich dabei, finde ich solche Videos eher schlecht. Das es natürlich Menschen gibt, die so etwas nicht tolerieren ist klar. Wirklich spannend für mich wäre es, hätten sie dieses Experiment im Süden des Landes gemacht. Dort herrscht nochmal eine ganze andere Stimmung.

    Ich warte neben bei immer noch auf die "Christen Social Experiment" im Iran und Saudi-Arabien.
    Wozu ein soziales Experiment wenn....in Saudi Arabien z.B. sowieso christliche Symbole, beten etc. verboten ist?
    Man stelle sich das mal andersrum vor

  9. #9
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.951
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wozu ein soziales Experiment wenn....in Saudi Arabien z.B. sowieso christliche Symbole, beten etc. verboten ist?
    Man stelle sich das mal andersrum vor
    https://en.wikipedia.org/wiki/Hinduism_in_Arab_states

  10. #10
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.444
    Pssst....


    Die Einfuhr, der Druck und der Besitz nicht islamisch-sunnitischen religiösen Materials, wie z. B. Bibeln sind verboten. Es ist bei Strafe verboten, einen christlichen Gottesdienst zu feiern, die Sakramente zu empfangen, sowie christliche Symbole und Devotionalien (z. B. ein Kreuz, eine Bibel, einen Rosenkranz oder ähnliches) mit sich zu führen. Kirchen, Synagogen oder andere nichtislamische Gebetshäuser gibt es nicht und ihre Errichtung ist verboten.[1] Nach der Interpretation der Staatsreligion darf sich auf dem Land, auf dem sich die beiden heiligen Stätten befinden, kein nichtislamisches Gotteshaus befinden. Auf Apostasie (Übertritt vom Islam zu einer anderen Religion) steht die Todesstrafe, die auch vollstreckt wird.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hübscher und ein Ehrenvoller Mann stellt sich vor
    Von Overkill im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 17:57
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 17:58
  3. Ein Jude und ein Araber in Deutschland
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 17:22
  4. Ein Albaner und ein Serbe!
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 19:59
  5. Status, Standards und eine geteilte Stadt
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 17:24