BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Schweizer und die Ausländer

Erstellt von Rrushja, 20.02.2009, 16:52 Uhr · 43 Antworten · 3.186 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    du hast soeben nen albaner in GR beschrieben
    Albaner in GR? WTF??? Lebst du nicht in D, A oder CH???

  2. #42

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Albaner in GR? WTF??? Lebst du nicht in D, A oder CH???
    nope ich lebe in grcka und unterdruecke albaner

  3. #43
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Dann wirst eben so eine aufgetakelte Balkan-MILF.
    "Aufgetackelt" ok^^
    Aber keine MILF, eher eine MILM = Mom I'd like to marry

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Da muss ich dir recht geben. Zwar ist es auch zu verurteilen, wenn sich solches rechtes Gesindel bildet. Aber das Benehmen vieler Ausländer (vor allem Balkaner und Türken) in der Schweiz ist unter aller Sau!!!

    Immer wieder das typische Bild zu sehen:
    * Jung und arbeitslos oder Scheissjob
    * In der Regel schulisch total ungebildet
    * In der Regel generell strooooh-dumm (kappiert die einfachsten Sachen nicht)
    * Dreht aber durch, wenn ihn jemand als unwissend oder dumm darstellt (muss es nichteinmal sagen)
    * Kann nicht richtig Deutsch (Ghetto-Sprache mit gramatikalischen Fehlern)
    * Aber beherrschen die eigene Sprache ebenfalls nicht ganz (kommen ohne Deutsche Wörter nicht aus)
    * Hockt oft mit Kumpels auf der Strasse rum und pöbelt friedliche Passanten an (meisst nur wegen ihren Aussehens oder Kleidung)
    * Sucht gezielt streit
    * Ist mehr als oft aggressiv drauf
    * Fühlt sich wegen jemdem Scheiss gleich provoziert (sei es nur ein Sekunden-Blick), provoziert aber zugleich selber was das Zeug hält
    * Bei Ausseinandersetzung keine Geduld zum Reden oder Zuhören (fliegen schnell die Fäuste)
    * Fährt gerne getunte schwarze BWS, Audis oder VWs
    * Fährt oft zu schnell oder rast sogar
    * Bei Stadtfahrt, Fenster runter, Ellenbogen raus und laute Balkanmusik (Balkangedudel) voll aufdrehen, damit alle Schweizern diese "schöne Musik und die coolen Jungs" bewundern können.
    * Hassen Schweizer und machen sich oft über sie Lustig (vergessen aber, wie sehr ihnen die Schweiz geholfen hat und sie in Kriegszeiten aufgenommen hat und ihnen das Leid erspart hat)
    * Bei vielen ist das Strafregister nicht mehr leer
    * und...und...und... könnte noch X Sachen aufzählen.



    Und dann fragt man sich, warum Schweizer rechter werden. Ja Gegenfrage: Wie wärs denn andersrum??? Die Balkaner sind eh die grössten Faschos. Bei uns unten würden die Leute bei solchem Verhalten der Immigranten gegenüber unseren Landsleuten und Land zu Waffen Greifen und auf blutige Ausländerjagt gehen. Und hier redet man über rumhängende rechtsgesinnte Schweizer die am Bahnhof Redbull und Caprisonne trinken (was aber gegen Ausländer haben).

    Ja diese Gruppe gibt es, klar. Über die regt sich jeder halbwegs gebildete Mensch auf, nicht nur die Einheimischen.
    Aber ließ mal den Eingangstext, zumindest die fettgedruckten Zeilen.
    Hier geht es nicht darum, warum Ausländer gehasst werden, sondern von welcher Gruppe der Einhemischen. Es geht um die Gruppe der Schweizer, die selbst rumhängen, die Leute auf der Straße anpöbeln, die Wände mit lauter Scheiss beschmieren, rumspucken, den ganzen Boden mit tausend Zigaretten verdrecken, sich nicht an die Regeln oder Gesetze halten usw.

    Schweizer, die sich selbst sozial verhalten und sich dann über solche Ausländer aufregen, die die friedliche Gesellschaft stören, kann man ja noch nachvollziehen.
    Aber in dem Text wird genaustens beschrieben, wie eben die Grupper der "unsozialen" Schweizer, also diejenigen, die selbst nicht besser sind, als die Ausländer und einen rießen Störfaktor darstellen, gegen Ausländer aber sind, die sich genauso wie sie verhalten.

    Tzzz...

  4. #44
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von *$*Rrushja*$* Beitrag anzeigen
    "Aufgetackelt" ok^^
    Aber keine MILF, eher eine MILM = Mom I'd like to marry
    Ehemalige Balkan-Chiquas wollen beides.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. WENN Ausländer Ausländer HASSEN?!?
    Von Genti° im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 22:40
  2. Die grösste Sorge der Schweizer: Die Ausländer!!!
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 19:11
  3. Ausländer ist nicht gleich Ausländer
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:12
  4. Wenn ausländer,ausländer hassen.
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 23:22
  5. Schweizer Rap!!!
    Von Punisher im Forum Musik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 21:12