BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 204

schwerste sprache auf dem balkan

Erstellt von Ausländer, 02.12.2009, 13:31 Uhr · 203 Antworten · 13.376 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Eindeutig Rumänisch. Rumänisch klingt ziemlich weich und bisschen genuschelt. Hat aber viele slawische Lehnwörter. Griechisch ist eindeutig shwierig ist auch ne sehr "schnelle Sprache".

  2. #42
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.176
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    danke für die Antowrten, mein KS-Freund...
    ochhhh, wie süssss, ein Albaner und ein Serbe haben sich lieb, wie Boro-Ramiz….(kuckt wahrscheinlich auch TV-KFOR) echt zum verlieben, nehmt es mir nicht übel Jungs, musste einfach sein….....also weiter machen!

    Übrigens, wenn wir schon dabei sind, kennt ihr die Geschichte von Boro-Ramiz, ich musste sie als Kind auswendig lernen…

  3. #43
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    also serbisch ist überhaupt eine der leichtesten sprachen die schrift ist auch easy also ich kann auch kyrrilisch schreiben gramatikalisch ähnelt es der albanischen wie auch bulgarisch und griechisch (balkan sprachenbund)

    bulgarisch auch easy

    griechisches für einen der hochalbanisch kann ist es kein problem es zu lernen die schrift ist auch easy habe ich auch drauf

    ungarisch ist eine sogenannte aglumerierende sprache ihr ursprung liegt auch nicht in europa sondern ist von den hunen hergebracht worden ungarisch hat vom aufbau her mehr ähnlichkeit mit japanisch und türkisch als beispielsweise mit deutsch
    Ungarisch entsprang aber auch aus dem selben Zweig wie finnisch dem Finno-Ugrischen.... jedoch wurde die Sprache völlig entfremdet durch fremde Einflüsse (Awaren, Slawen usw.) und es ist fast absolut keine Gemeinsamkeit mehr mit dem Finnischen auszumachen. Das liegt unter anderem daran, dass der ugrische Zweig -zudem Ungarisch zählt- sich von dem finnischen abspaltete vor etwa 3000 Jahren wenn ich mich nicht verhörte.

  4. #44
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.176
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Ungarisch entsprang aber auch aus dem selben Zweig wie finnisch dem Finno-Ugrischen.... jedoch wurde die Sprache völlig entfremdet durch fremde Einflüsse (Awaren, Slawen usw.) und es ist fast absolut keine Gemeinsamkeit mehr mit dem Finnischen auszumachen. Das liegt unter anderem daran, dass der ugrische Zweig -zudem Ungarisch zählt- sich von dem finnischen abspaltete vor etwa 3000 Jahren wenn ich mich nicht verhörte.
    …na na nana….du vergisst mit Absicht zu erwähnen, von wem alle diese Sprachen abstammen??? also bitte noch mal….

  5. #45
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von th pelasgian Beitrag anzeigen
    …na na nana….du vergisst mit Absicht zu erwähnen, von wem alle diese Sprachen abstammen??? also bitte noch mal….
    Weiss nicht worauf du hinaus willst?

  6. #46
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Du meinst sicher wegen diesen "Buchstaben":

    Gj, xh, ç, ë, th, zh
    genau

    wörter wie gjusha oder xshu oder so....ist für mich schwer zu lesen

    (die wörter gibts net war auch nur ein beispiel)

  7. #47

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.402
    Für die Mehrheit im Balkan also die Südslawen wird wohl Griechisch und Rumänisch am schwersten sein.

  8. #48
    Pejani1
    Zitat Zitat von Romania_18m Beitrag anzeigen
    Für die Mehrheit im Balkan also die Südslawen wird wohl Griechisch und Rumänisch am schwersten sein.
    Ich als Albaner finde Rumänisch relativ einfach. Verstehe es zum Teil sogar auch, aber nur wenn es geschrieben wird. Beim Sprechen habe ich Mühe.

  9. #49

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.402
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Ich als Albaner finde Rumänisch relativ einfach. Verstehe es zum Teil sogar auch, aber nur wenn es geschrieben wird. Beim Sprechen habe ich Mühe.

    andersrum siehts ganz anders aus, albanisch versteh ich null wenn paar reden und beim lesen vllt nur paar wörter

  10. #50
    Pejani1
    Zitat Zitat von Romania_18m Beitrag anzeigen
    andersrum siehts ganz anders aus, albanisch versteh ich null wenn paar reden und beim lesen vllt nur paar wörter
    Ich finde es natürlich nicht einfach zu reden, aber zum lernen. Ich kann mir relativ schnell paar Wörter einprägen. Die Sprache kann ich nicht.

    Ja, Albanisch wird absolut anders gelesen als geschrieben.

Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1022
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:35
  2. BF-Sprache...
    Von Dadi im Forum Rakija
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 16:13
  3. Deutsche Sprache im Balkan als Fremdsprache
    Von Grenzland im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:18
  4. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 00:24
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.2004, 14:06