BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 103

„Schwerster Angriff seit dem Holocaust“

Erstellt von AlbaJews, 12.07.2012, 20:55 Uhr · 102 Antworten · 5.775 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    So einfach ist es garnicht. Die körperliche Unversehrtheit des Kindes spielt in Deutschland keine Rolle, wenn eine vermutete psychische Beeinträchtigung des Kindes dadurch abgewandt wird- haben wir lang und breit in dem anderen Thread diskutiert. Wenn die Eltern als Kinder wegen ihren Ohren gehänselt wurden, redet ihnen niemand rein, wenn sie einem glücklichen Kindergartenkind am Knorper rumschnibbeln lassen, weil sie in der Schule Hänseleien befürchten.
    Bei Juden hängt mit der Beschneidung die Namensgebung des Kindes und der Eintritt in den Bund mit Gott zusammen- frag mal, was für Menschen mit einem spirituellen Selbstverständnis dramatischer ist- Abstriche bei der ästhetischen Attraktivität des Kindes (Ohren) oder Abkehr vom religiösen Selbstverständnis?
    Die Objektivität des Urteils ist vorgeschoben, denn was begründet ist und was nicht, hängt hier vom Selbstverständnis ab.
    Man könnte bei kindern, deren Eltern eine OP des Ohrenknorpels anstreben, auch die Eltern in Psychotherapie schicken, und darauf aufmerksam machen, dass wir in einer völlig gestörten Gesellschaft leben, die gesunde Sinnesorgane nach dem Winkel, in dem sie abstehen beurteilen, aber die Unantastbarkeit eines Häutchens am Penis zur Staatsfrage macht.
    Du versuchst diese Beschneidungen irgendwie zu rechtfertigen, schon im letzten Thread....hat man so das Gefühl?
    Wenn das eigene Kind eine Ohrfeige kassiert, so ist das in D schon strafbar. Wieso sollte es anders sein wenn einen schwerwiegenderen Eingriff wie die Beschneidung vornehmen lässt?

    Und den Chirurgen möchte ich sehen der einem Kleinkind die Ohren anlegt!

    Das einzige was man sich fragen könnte, ist wieso das Gesetzt jetzt erst kommt und die Beschneidung nicht immer schon verboten gewesen ist....

  2. #52

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Der Mann drückt das ganze zwar drastisch aus, aus seiner Sicht hat er völlig recht - mit einem solchen Gesetz würde von den Juden verlangt, ihre Religion so zu ändern, dass es den Deutschen passt. Mich wundert, dass das Gericht da nicht vorher drüber nachgedacht hat, und wenn es drüber nachgedacht hat umso schlimmer. Und in Deutschland wäre das tatsächlich der schlimmste Angriff von staatlicher Seite gegen das Judentum seit dem Holocaust, dass heit nicht, dass dieser Angriff das gleiche Ausmaß hat, wie der Holocaust, aber er zwingt Juden zu einer radikalen Änderung ihrer religiösen Praktiken, zu einer Abkehr von ihrem Selbstverständnis oder zur Heimlichkeit.
    Viel besser wäre es natürlich, wenn sich die deutschen Gesetze den Religionen anpassen würden. Am besten das Schächten generell erlauben, sonst fühlt sich wieder jemand geärgert.

    Von wem werden genau unbeschnittene Juden gehänselt? Von den anderen Unbeschnittenen?

  3. #53
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Deutschland scheint irgendwie jeden noch so grotesken Brauch akzeptieren zu müssen! Aber wehe man geht in einem "falschen" Land mit einem Bikini baden, dann ist die Hölle los und die Sitten und Bräuche anderer müssen nicht akzeptiert werden....und wenn man Pech hat passiert einem noch schlimmeres!
    Soll verstehen wer will....

  4. #54

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Ein Stückchen Vorhaut entscheidet über Leben und Tod, über Himmel oder Hölle, über ganz oder gar nicht, über Freund und Feind. Kultur oder Verwahrlosung.

    Es fehlen jetzt nur noch die Bürgerinitiativen "Wir wollen keine Vorhaut" und "Lass die Mütze auf der Glatze",

  5. #55

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Deutschland scheint irgendwie jeden noch so grotesken Brauch akzeptieren zu müssen! Aber wehe man geht in einem "falschen" Land mit einem Bikini baden, dann ist die Hölle los und die Sitten und Bräuche anderer müssen nicht akzeptiert werden....und wenn man Pech hat passiert einem noch schlimmeres!
    Soll verstehen wer will....
    Das kann man doch nicht vergleichen, weil Demokratie usw.
    Du willst dich doch nicht mit solchen Ländern vergleichen oder?

  6. #56
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Deutschland scheint irgendwie jeden noch so grotesken Brauch akzeptieren zu müssen! Aber wehe man geht in einem "falschen" Land mit einem Bikini baden, dann ist die Hölle los und die Sitten und Bräuche anderer müssen nicht akzeptiert werden....und wenn man Pech hat passiert einem noch schlimmeres!
    Soll verstehen wer will....


    Die hatten schon immer was gegen Bikinis, hier in D hat es bis kürzlich keinen interessiert ob Jungs beschnitten werden, deshalb gibt es wohl keine früheren Entrüstungsthreads dazu im BF auf medizinischer Basis, und jetzt plötzlich kommen die Hüter der Vorhaut in Massen hervor

  7. #57
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    BlackJack du warst doch auch mal einer von den Wächtern der Vorhaut, was ist passiert?

  8. #58
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Viel besser wäre es natürlich, wenn sich die deutschen Gesetze den Religionen anpassen würden. Am besten das Schächten generell erlauben, sonst fühlt sich wieder jemand geärgert.
    Jetzt ist er auch noch gegen das Schächten - vermutlich kanntest du den Begriff vorher garnicht, und dein Mitleid für Tiere hielt sich auch eher in Grenzen
    Ich persönlich könnte mir schon vorstellen auf Fleisch zu verzichten, ich habe nur keine Lust dazu und ein moralisches Problem erst recht nicht.

  9. #59
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    BlackJack du warst doch auch mal einer von den Wächtern der Vorhaut, was ist passiert?
    Die meisten wissen, was ich von Religionen halte, daran hat sich nichts geändert, und mir wird nicht in tausend Jahren ein Zusammenhang Vorhaut - Gott einleuchten, aber noch schlimmer als diese altertümlichen Rituale finde ich die Bigotterie, sich nun angeblich aus medizinisch/menschenrechtlichen Gründen juristisch dagegen zu wenden.

    Aber im Großen und Ganzen habe ich mich aus Beschneidungsdiskussionen rausgehalten, auch früher

    EDIT
    Hier mal eine meiner Aussagen dazu im Februar:

    Sehe ich auch so, die Tradition an sich stört mich überhaupt nicht, sie jedoch rational anhand heutiger Standards zu begründen ist absurd
    Und viel mehr habe ich an sich dazu nicht zu sagen ...

  10. #60
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Die meisten wissen, was ich von Religionen halte, daran hat sich nichts geändert, und mir wird nicht in tausend Jahren ein Zusammenhang Vorhaut - Gott einleuchten, aber noch schlimmer als diese altertümlichen Rituale finde ich die Bigotterie, sich nun angeblich aus medizinisch/menschenrechtlichen Gründen juristisch dagegen zu wenden
    man beachte auch noch, dass die meisten die was dagegen haben, hier im forum einen ruf als "Antimoslems" haben^^

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Holocaust Gedenktag
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 17:28
  2. Holocaust
    Von Cobra im Forum Film
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 11:59
  3. Russland: Angriff auf den Iran ist ein Angriff auf Moskau
    Von BeZZo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 20:43
  4. Worin seit ihr richtig gut und worin seit ihr totale Loser
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 08:02
  5. erste rabbinerin seit dem holocaust ordiniert
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 14:14