BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 91

Das Schwert des Propheten - Dokumentation

Erstellt von EnverPasha, 17.08.2011, 22:40 Uhr · 90 Antworten · 8.295 Aufrufe

  1. #51
    ökörtilos
    "Das Schwert des Pädophilen" hab ich gelesen


    im Kopf entsteht offenbar bereits ein Derivat aus Balkanforum-Themenschlagern

  2. #52

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Soweit ich mitbekommen habe, wurden dafür studierte Historiker, auch Orientalisten und Koranwissenschaftler heran gezogen. Denen gestehe ich ein wenig mehr Ahnung von der Matierie zu als manchem selbsternannten Missionaren hier. Mit Verlaub.
    ah wirklich, soweit Du mitbekommen hast, hast Du dir nur passende Historiker der Hadithe ausgesucht, die deiner Wunschgedanke entspricht, nicht mehr und nicht weniger lieber Fratiumju!

    wer kennt die Geschichte besser? ein Inländer oder ein Ausländer, der Im Namen des Katholizismus Opfer und Feinde gebracht hat... alles Eroberungen im Namen des Heiligen Vater=Papstume und Könige!! (manche davon waren legale Pädophile und schlimmer als Ungerecht...!)

    Westliche Regierungen waren nicht nur den Arabern als Geschichtsfälscher bekannt! sondern auch ehrliche Westlichen Historikern&Geschichtslehren sind sie heute in Bücher bekannt! wie (zb.) dem Professor für Neuere Geschichte an der Freien Universität Berlin: Wolfgang Wippermann bekannt ist!
    (ich empfehle dir sein Buch mal zu lesen: "Top Secret" Seite 118, Kapitel 10: "Kampf der Kulturen")

    Wie die ganze Papstume und all die andere Vertreter-der-Liebe getickt haben, das war bereits (vor Muhammad) bekannt:

    Im Dekret, das Kaiser Theodosius nach dem Konzil von 381 erließ, verkündete er: „So glauben wir, gemäß der Lehre der Apostel und des Evangeliums, an die alleinige Göttlichkeit des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes unter Annahme gleicher Hoheit und liebevoller Dreieinigkeit. Alle, die diesem Glauben anhängen, sollen nach unserem Befehle den Namen allgemeine (gr.: katholische) Christen tragen.“ Alle Außenseiter, die dem trinitarischen Bekenntnis nicht zustimmten, wurden vom Kaiser als Ketzer bezeichnet. Im selben Dekret kündigte er ihnen drakonische Maßnahmen an: „Die Übrigen, wahnwitzig und geistesgestört wie sie sind, sollen die Schmach ihres häretischen Glaubens tragen. Ihre Versammlungsorte sollen nicht Kirchen heißen. Sie sollen vor allem die gottliche Strafe, dann aber auch die Strafe unserer Ungnade erleiden, die wir nach Gottes Willen ihnen erweisen wollen."

    alle andere waren Ketzer! so auch später der Muhammad, der von Jesus ja berichtete...

    Falls Du wirklich interessiert bist, dann lies mal diese Buch:

    Einwnde gegen den Islam| 8 | basari.de| Islamische Bcher| Islamische Literatur| Versandfrei ab 25 - Basari

    Die Geschichte Muhammad ist durch falsche Erzählungen(Hadithe) verfälscht worden um andere mit "gehorcht Muhammad" erobern zu können...
    Muhammed hat sich von Diesseits in Jahr 632 verabschidet!

    die ganze Eroberungen&Sklaverei, begann nach seinem Tod hier eine liste:

    633/634 gegen Byzantiner...
    640(?) gegen die Perser...
    635 Eroberung Damaskus, und Palästina...
    639-642 Eroberung Ägypten....
    640-642 Eroberung Persien...
    649 Eroberung Zypern...
    652/667 Angriffe auf Sizilien...
    652 Eroberung Armenien...
    672 Belagerung Konstantinopels...
    711 Angriff auf das Gebiet des südlichen Indus....
    Sklaverei im Islam

    nicht vereinbar mit Muhammad der sich für Sklavenbefreiung (Menschen Rechte) eingesetzt bzw. sein Leben dafür riskiert hat...

    Koran Sure 90. Die Stadt - Übersetzungsvergleich

    hast Du schon mal von Hadith Wissenschaftler gehört? sie alle forschen seit Jahrhunderte, und sind sich trotzdem nicht einig, geschweige den die Historiker(in) im Video haben es verstanden und sind sich auch alle einig (von wegen) .....die Hadithe wurden eingestuft, manche stark manche schwach

    Die Gottergebene von damals, haben (nach Muhammad Tod) den Bund gebrochen! (das wissen die Muslime!) durch falsche Aussagen (manche sogar ohne Zeugen) die anscheint Macht in der sharia hatten..heute haben!

    man kann sich noch so oft beschweren: (genau zuhören! sie haben den Bund gebrochen und brechen es weiterhin (auch) mit solche Videos, weil sie sich auf Hadithe verlassen...was ihnen entspricht!)



    aj aj aj

    die Geschichte endet nicht, sie geht weiter in der Zukunft.

    Sure 13:25
    Diejenigen aber, die eine Verpflichtung (die sie) gegen Allah (eingegangen haben) brechen, nachdem sie (in aller Form) abgemacht war, und zerreißen, was nach Allahs Gebot zusammengehalten werden soll, und auf der Erde Unheil anrichten, die haben den Fluch (Allahs) und die schlimme Behausung (der Hölle) zu erwarten.


    Frieden

  3. #53
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Schön für dich du Pimmelflöte und jetzt husch husch...
    Ja, die Wahrheit tut weh, ich weiß....

  4. #54
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Ja, die Wahrheit tut weh, ich weiß....
    Ja denn ihr seit die allwissenden Knechte.

  5. #55
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    @benni1
    Lass dich nicht provozieren, es ist es nicht wert

  6. #56
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Moschee-Minarett Beitrag anzeigen
    Alleine wenn ich schon "VS" sehe.
    Sie waren Brüder,Jesus und Muhammed sind Muslime
    Ähhhhhhhhhhhhhhhhhhh, ich bin verwirrt

  7. #57
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ähhhhhhhhhhhhhhhhhhh, ich bin verwirrt
    Jesus gilt auch im Islam als Prophet

  8. #58
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Armend Beitrag anzeigen
    Jesus gilt auch im Islam als Prophet
    Hmmm, kompliziert.

  9. #59
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    wo liegt das Schwert im moment ?

  10. #60

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wurde der islam mit dem schwert verbreitet
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 19:52
  2. Zeig mir den Propheten
    Von As-Sirat al mustaqeem im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 03:45
  3. Zülfikar-Schwert für Muslime haram?
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 12:08
  4. Wo genau in Wien ist das schwert und helm von Gjergj Kastrioti
    Von AGRON im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 19:03
  5. Mohammeds Schwert, Kaiser Bush und Papst Benedikt
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 22:36