BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 44 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 440

Schwule Balkaner

Erstellt von Lookie, 21.12.2009, 23:26 Uhr · 439 Antworten · 30.914 Aufrufe

  1. #171
    Mačak
    Man ihr Schwulenhasser, die wahrscheinlich selbst solche Neigungen haben. Ihr werdet euch mit 30 oder 40 eh in ner Gaysauna oder Bisauna herumtreiben. Abgefuckte Luschen seid ihr.

  2. #172
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von gsxr Beitrag anzeigen
    anscheinend hast DU freizeitprobleme, da du die neigung verspürst schwule zu verteidigen. weisst du warum die zahl der menschen steigt die "eigene sexuelle neigungen" verspüren? wegen medien und falschen vorbildern. bsp: tokio hotel, george michael, elton john... stell dir mal eine welt vor, wo fast jeder mensch nur noch homosexuell ist, weisst du was in dieser welt passiert? die menschheit stirbt aus. gut, es muss nicht so schlimm kommen, dass wir ausrotten, aber wir können in deutschland sehen was passiert, wenn die geburtenrate sinkt. der demographische wandel zersört das soziale system und die wirtschaft. durch das verschwinden der alten familienstrukturen verlieren ausserdem menschen den halt im sozialen leben. altersarmut wird präsenter als jemals zuvor. menschen fühlen sich verlassen, es gibt viele strassenpenner, obdachlose, weil sie einsam sind, weil sie in einem umfeld leben wo die alten wertvorstellungen an wert verloren haben, wo jeder meint er kann tun was er möchte, sprich schwul sein, auf eltern scheissen oder sonst was. denk mal bisschen weiter wohin diese art von freizügigkeit führt.
    Bist du schwul?

  3. #173
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von gsxr Beitrag anzeigen
    anscheinend hast DU freizeitprobleme, da du die neigung verspürst schwule zu verteidigen. weisst du warum die zahl der menschen steigt die "eigene sexuelle neigungen" verspüren? wegen medien und falschen vorbildern. bsp: tokio hotel, george michael, elton john...
    Dagegen spreche ich mich auch ganz offen aus. Sexualität gehört ins Schlafzimmer und nicht ins Fernsehen.

    Zitat Zitat von gsxr Beitrag anzeigen
    stell dir mal eine welt vor, wo fast jeder mensch nur noch homosexuell ist, weisst du was in dieser welt passiert? die menschheit stirbt aus. gut, es muss nicht so schlimm kommen, dass wir ausrotten, aber wir können in deutschland sehen was passiert, wenn die geburtenrate sinkt. der demographische wandel zersört das soziale system und die wirtschaft. durch das verschwinden der alten familienstrukturen verlieren ausserdem menschen den halt im sozialen leben. altersarmut wird präsenter als jemals zuvor. menschen fühlen sich verlassen, es gibt viele strassenpenner, obdachlose, weil sie einsam sind, weil sie in einem umfeld leben wo die alten wertvorstellungen an wert verloren haben, wo jeder meint er kann tun was er möchte, sprich schwul sein, auf eltern scheissen oder sonst was. denk mal bisschen weiter wohin diese art von freizügigkeit führt.
    Das ist völlig aus der Luft gegriffen. Es gab immmer gleichviele Homosexuelle, ich glaube mal 14% gelesen. Es werden nicht mehr, sondern nur mehr die sich zudem bekennen was sie sind.
    Und solange mir keiner von denen etwas tut, habe ich auch keinen Grund etwas gegen die zu haben.

  4. #174
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Man ihr Schwulenhasser, die wahrscheinlich selbst solche Neigungen haben. Ihr werdet euch mit 30 oder 40 eh in ner Gaysauna oder Bisauna herumtreiben. Abgefuckte Luschen seid ihr.

  5. #175
    Avatar von BiH_Forumsflüchtling

    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    334
    Hahaha

    Hab die sendung gestern auch gesehen, überlegte mir noch das hier zu posten, habs aber dan gelassen.
    Die meisten hier drin mit ihren komentaren sind doch einfach nur homophob, nichts weiter. Überdecken ihre angst vor den schwulen mit macho-sprüchen und hassparolen.

    Ich denke, die die sich am extremsten aufspielen, sind die die am meisten angst vor sich selbst haben, solche (homosexuellen) neigungen oder neugierde bei sich selbst entdecken zu können.

    Ich kenne ein paar schwule schweizer und einen schwulen albaner persönlich, sind allesamt super angenehme menschen und sie sind auch völlig normal. Ich meine man sieht denen das schwul sein nicht an.

    Habe die mal gefragt, was die an männern den so anziehend finden, die antwort war: "es sind die selben gefühle die du bei einer frau verspürst"

    Jetzt kann man sich darüber streiten ob es eine krankheit ist oder nicht. (in meinen augen ist es keine krankheit sondern eine angeborene neigung).

    Aber egal ob krankheit oder nicht, ich finde die homosexuellen frauen und männern haben ein recht darauf genauso behandelt zu werden wie alle anderen heteromenschen auch.


    PS:
    Mein tipp an alle verklemten homophoben hier drin, ich würde euch vorschlagen mal in eine therapie zu gehen um eure ängste abzulegen.

  6. #176
    Makani
    Zitat Zitat von BiH_Forumsflüchtling Beitrag anzeigen
    Hahaha

    Hab die sendung gestern auch gesehen, überlegte mir noch das hier zu posten, habs aber dan gelassen.
    Die meisten hier drin mit ihren komentaren sind doch einfach nur homophob, nichts weiter. Überdecken ihre angst vor den schwulen mit macho-sprüchen und hassparolen.

    Ich denke, die die sich am extremsten aufspielen, sind die die am meisten angst vor sich selbst haben, solche (homosexuellen) neigungen oder neugierde bei sich selbst entdecken zu können.

    Ich kenne ein paar schwule schweizer und einen schwulen albaner persönlich, sind allesamt super angenehme menschen und sie sind auch völlig normal. Ich meine man sieht denen das schwul sein nicht an.

    Habe die mal gefragt, was die an männern den so anziehend finden, die antwort war: "es sind die selben gefühle die du bei einer frau verspürst"

    Jetzt kann man sich darüber streiten ob es eine krankheit ist oder nicht. (in meinen augen ist es keine krankheit sondern eine angeborene neigung).

    Aber egal ob krankheit oder nicht, ich finde die homosexuellen frauen und männern haben ein recht darauf genauso behandelt zu werden wie alle anderen heteromenschen auch.


    PS:
    Mein tipp an alle verklemten homophoben hier drin, ich würde euch vorschlagen mal in eine therapie zu gehen um eure ängste abzulegen.


  7. #177
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von BiH_Forumsflüchtling Beitrag anzeigen
    Hahaha

    Hab die sendung gestern auch gesehen, überlegte mir noch das hier zu posten, habs aber dan gelassen.
    Die meisten hier drin mit ihren komentaren sind doch einfach nur homophob, nichts weiter. Überdecken ihre angst vor den schwulen mit macho-sprüchen und hassparolen.

    Ich denke, die die sich am extremsten aufspielen, sind die die am meisten angst vor sich selbst haben, solche (homosexuellen) neigungen oder neugierde bei sich selbst entdecken zu können.

    Ich kenne ein paar schwule schweizer und einen schwulen albaner persönlich, sind allesamt super angenehme menschen und sie sind auch völlig normal. Ich meine man sieht denen das schwul sein nicht an.

    Habe die mal gefragt, was die an männern den so anziehend finden, die antwort war: "es sind die selben gefühle die du bei einer frau verspürst"

    Jetzt kann man sich darüber streiten ob es eine krankheit ist oder nicht. (in meinen augen ist es keine krankheit sondern eine angeborene neigung).

    Aber egal ob krankheit oder nicht, ich finde die homosexuellen frauen und männern haben ein recht darauf genauso behandelt zu werden wie alle anderen heteromenschen auch.


    PS:
    Mein tipp an alle verklemten homophoben hier drin, ich würde euch vorschlagen mal in eine therapie zu gehen um eure ängste abzulegen.
    Die wissen es noch nicht mal!!

  8. #178

    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Man ihr Schwulenhasser, die wahrscheinlich selbst solche Neigungen haben. Ihr werdet euch mit 30 oder 40 eh in ner Gaysauna oder Bisauna herumtreiben. Abgefuckte Luschen seid ihr.
    war das auch bei dir so? anscheinend sprechen eigene erfahrungen...

  9. #179
    Dadi
    Gegen Schwule im Allgemeinen hab ich nix, möcht aber nicht allzuviel mit denen zu tun haben, aber Tucken a la Ross Anthony, hmmm, aus denen sollte man die Scheiße rausprügeln...man muss es ja nicht so offen zeigen wie man drauf ist.
    @Balkan-Schwulies: lasst sie doch in Ruhe die süßen

  10. #180
    Kelebek
    Ich muss was gestehen, tu ich erstmals im Leben...ich bin schwul, aber habe Angst es meiner Umgebung zu erzählen, weil ich dann ausgestoßen werde.

    Ich bin wie dieser homosexuelle Schwarze im Film Chuck & Larry

Ähnliche Themen

  1. Schwule Sau!
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 13:02
  2. Schwule
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 21:09
  3. Schwule Nazis
    Von Grizzly im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 09:02