BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 44 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 440

Schwule Balkaner

Erstellt von Lookie, 21.12.2009, 23:26 Uhr · 439 Antworten · 30.968 Aufrufe

  1. #271
    Baksuz
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Homosexualität ist eine unheilbare Krankheit.
    Normal, dass die Weiber hier die Homos voll und ganz verteidigen, weil die Homos halt perfekt mit den Weibern tratschen können.
    Seid ihr auch für Transsexuelle?
    Homosexualität macht eine Gesellschaft kaputt. Wozu gibt es Frauen? Warum hat Gott die Frau erschaffen?

    Weder im Christentum noch im Islam ist Homosexualität auch nur im geringsten nicht zu verurteilen. Mich regt es auf, dass die Schwule überall propagieren müssen, dass sie schwul sind.

    Wer seine Lust bei Männern findet, der hatte kein bzw wenig Kontakt mit Frauen gehabt, darum passiert sowas.

    Gleich wichst mich einer von der Seite an, um paar Dankes abzukassieren hahaha ich sehs kommen, aber ich hab ne gute Antwort darauf.
    Haha so ist das immer. Man sagt etwas Schwulenfeindliches und sofort tauchen die Dankoholiker auf und schreiben etwas politisch Korrektes und erhalten nach 1 min mindestens 5 Danke.

  2. #272
    Arvanitis
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Das ist interssanterweise oft ein Argument bei Anti-Schwuler Haltung !!!
    Zurecht.

    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Wenn ein Erwachsener Mensch einem Kind seine Neigung AUZWINGT,ist das in keinster Weise mit Homosexueller Liebe oder Praktiken zu vergleichen.
    Nehmen wir Inzest und Sodomie als Beispiel.

    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Frage an Dich: Stellts Du Pädophile und Homosexuelle auf gleiche Ebene ?
    Ja ich setze jede sexuelle Verirrung auf eine Stufe. Egal ob Sodomie, Inzest, Homosexualität, Bisexualität oder Pädophilie.

    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Bitte sei ehrlich,ich weiss dass Du es widerlich findest,ich bin mir sicher dass im Prinzip niemand wirklich ein sehr grosses Problem mit Schwulen und Lesben hat...es ist halt irgendwi in so Anti-Gay wie nur möglich zu sein..
    Ganz im Gegenteil. Es ist eher IN pro Homo zu sein da es Gesellschaft und Medien so vorgeben.

    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch widerlich wenn ich mir vorstelle wie zB dicke,hässliche Menschen Sex haben,deswegen hassen ich sie aber nicht,mir ist völlig schnuppe wie sich jemand in seinem Bett verhält und mit wem...es sei denn natürlich es passiert gegen den Willen von 1 Person !
    Ich verstehe nicht warum hier ständig irgendwas unterstellt wird um seine Position zu untermauern. Ich habe weder gesagt dass ich sie hasse noch dass ich sie bekehren will. Und noch weniger interessiert mich wer was in seinem Bett mach. Sex ist Privatsache.
    Ich finde es widerlich und auch schlecht aufgrund meiner persönlichen Einstellung bezogen auf christliche und biologische Ideologie.

  3. #273
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    Du laberst nur schwachsinn.
    Begründung?

  4. #274
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es eine Meinung die einer Ideologie entspricht. Homosexuelle können sich nicht fortpflanzen und verstoßen somit gegen die Evolution (natürlich auch gegen das Christentum , aber ich wähle die Evolution als Beispiel, da sich kein Schwein hier um die Religion schert). Das ist ganz einfach zu verstehen.

    naja Menschen gibt es schon viel,viel länger als Christentum oder Islam,und ich bin mir sicher dass es auch schwule Neaderthaler gab...Und was Religion mit Menschen so veranstaltet hat die "anders" waren brauche ich ja wohl nicht zu erwähnen.

    Um auf die Evolution zu kommen,natürlich kann ein Homosexueller mann ein Kind zeugen,möglicherweise hat er da nicht so viel Spass dabei ...aber das es sowas gibt ist ja nichts neues,dass Schwule oft vorher verheiratet waren und kinder haben,bevor sie sich outen

    Also,es wäre Problemlos möglich für ein Homosexuelles Päärchen ein "eigenes" Kind zu haben...denmzufolge steht der Evolution nichts im Wege..

    Wie gesagt es gibt unzählige Paare die keine Kindr zeugen können,oder keine Kinder haben wolle...die sind auch "gegen" die Natur

  5. #275
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Emir_Spahic_13 Beitrag anzeigen
    Da wir ja hier im Religionsforum sind, möchte ich mal das ganze aus der sicht der Muslime beschreiben:

    Viele glauben ja, das der Islam jedliche Homosexuele Neigung streng verbietet. Tatsächlich gibt es dazu folgenden Vers:

    7:81 Ihr geht in Begierde zu den Männern, statt zu den Frauen. Nein, ihr seid maßlose Leute.«

    Wenn man sich das genau durchließt wird man feststellen, dass der Koran nur den Rat erteilt, sich davon fern zu halten und möglichst nicht das gleiche Geschlecht zu begehren. Ein strenges Verbot ist das aber ganz sicher nicht....

    Wie darf man nun das ganze verstehen? Nun, man kann das ganze folgendermaßen erklären:

    Kranke Leute gibt es laut Islam zum Testen der anderen Leute, sprich wie sie sich um die Benachteiligten kümmern. Die Kranken selbst kommen dabei (meist) ins Paradies. Sie müssen je nach Krankheit nicht beten, tun sie es aber trotzdem, bekommen sie zusätzlich sevab.

    Ähnlich ist es bei den Homosex.: es ist nicht allzuschlimm das sie Gleichgeschlechtliche begehren, versuchen sie aber zum Wohlgefallen Allahs ihre "Annomalie" zu unterdrücken, werden sie entsprechend belohnt.
    Willst du uns verarschen?

    Und (Wir entsandten) Lot, da er zu seinem Volke sagte: "Wollt ihr eine Schandtat begehen, wie sie keiner in der Welt vor euch je begangen hat? [7:80] Ihr gebt euch in (eurer) Sinnenlust wahrhaftig mit Männern statt mit Frauen ab. Nein, ihr seid ein ausschweifendes Volk." [7:81] Da war die Antwort seines Volkes keine andere als die: "Treibt sie aus eurer Stadt hinaus; denn sie sind Leute, die sich reinsprechen wollen." [7:82] Sodann erretteten Wir ihn und die Seinen, mit Ausnahme seiner Frau; denn sie gehörte zu denen, die zurückblieben. [7:83] Und Wir ließen einen gewaltigen Regen auf sie niedergehen. Nun siehe, wie das Ende der Verbrecher war!

  6. #276

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Bambi und Nalep wie könnt ihr es mit eurem Gewissen vereinbaren, frauen mit kopftücher nicht zu akzeptieren aber schwuletten die unsere öffentlichkeit verschwulen schon?
    naja da sieht man was ihr wirklich seit, verblendete balkanische weiber, die jetzt einen modernen westlichen lebensstill pflegen und ihre herlunft vergessen haben.
    können euch eure eltern und verwandten noch in die augen schauen?

  7. #277
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    Bambi und Nalep wie könnt ihr es mit eurem Gewissen vereinbaren, frauen mit kopftücher nicht zu akzeptieren aber schwuletten die unsere öffentlichkeit verschwulen schon?
    naja da sieht man was ihr wirklich seit, verblendete balkanische weiber, die jetzt einen modernen westlichen lebensstill pflegen und ihre herlunft vergessen haben.
    können euch eure eltern und verwandten noch in die augen schauen?
    Pass mal auf: In öffentlichen Einrichtungen hat man sowohl Religion als auch Sexualität komplett rauszuhalten. In einer Arztpraxis will ich weder Kopftücher noch tuckige Männer sehen. Dort soll alles so neutral wie möglich sein.
    Sobald ich eine Arztpraxis verlasse, können da gerne tuckige Typen und Frauen mit Kopftuch rumlaufen, ist mir schlicht und einfach egal.

  8. #278
    bolan
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    Bambi und Nalep wie könnt ihr es mit eurem Gewissen vereinbaren, frauen mit kopftücher nicht zu akzeptieren aber schwuletten die unsere öffentlichkeit verschwulen schon?
    naja da sieht man was ihr wirklich seit, verblendete balkanische weiber, die jetzt einen modernen westlichen lebensstill pflegen und ihre herlunft vergessen haben.
    können euch eure eltern und verwandten noch in die augen schauen?

    sie gehn halt mit dem trend

  9. #279
    Arvanitis
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Wie gesagt es gibt unzählige Paare die keine Kindr zeugen können,oder keine Kinder haben wolle...die sind auch "gegen" die Natur
    Natürlich, sind diese auch gegen die Natur wenn sie trotz gesundheitlicher Fähigkeit keine Kinder zeugen wollen.

    Zum restlichen Teil: Auf Umwege können diese Homosexuellen zwar Kinder zeugen dass ändert aber nichts an der Tatsache ihrer sexuellen Verirrung. Geschweige von ihrem handeln mit ihren Praktiken die gegen die Natur und der Würde ihres Körpers verstoßen.

  10. #280
    Ghostbrace
    Ich finde Schwule die ihre Sexualität übertrieben nach außen tragen einfach nur scheiße. Als ob es mich interessiert was die in ihrem Schlafzimmer treiben.. ich meine, viele Schwule suchen die Konfrontation, da bin ich sicher.

Ähnliche Themen

  1. Schwule Sau!
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 13:02
  2. Schwule
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 21:09
  3. Schwule Nazis
    Von Grizzly im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 09:02