BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Schwule Sau!

Erstellt von Marcin, 19.05.2012, 12:59 Uhr · 28 Antworten · 2.455 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Marcin

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.372

    Schwule Sau!

    Schwule Sau!

    Die neue Feindlichkeit gegen Homosexuelle




    Video: Talk



    „Ich bin schwul, und das ist auch gut so.“ Klaus Wowereits Statement war ein Signal: Wenn es um Homosexualität geht, sind wir ein aufgeklärtes und tolerantes Volk. Doch der Eindruck trügt. Denn der Alltag sieht oft ganz anders aus. Zwar hat sich seit der sexuellen Revolution der 68er und mit der späten Abschaffung des sogenannten Schwulen-Paragraphen 175 im Jahre 1994 vieles geändert. Die Diskriminierung aber ist längst nicht überwunden. Das zeigte zuletzt das vom nordrhein-westfälischen Schützenverband beschlossene Verbot für schwule Königspaare, an katholischen Schützenumzügen teilzunehmen.

    Homosexuelle haben noch immer mit Vorurteilen zu kämpfen.



    Brauchen wir eine neue Schwulenbewegung?

    Wie respektiert Lesben und Schwule in Deutschland tatsächlich sind, hängt in hohem Maße von ihrem gesellschaftlichen Umfeld ab. Vor allem Politiker, Kultur- und Medienschaffende können ihr Schwulsein relativ ungestört leben. Und in den Metropolen sind Lesben und Schwule so frei, wie es noch vor zwei Jahrzehnten völlig undenkbar war. Ganz anders sieht es auf dem Land aus. Wer dort als Jugendlicher den Mut zu einem Coming-out hat, lebt gefährlich. Auch in den Städten gibt es deutliche Anzeichen für eine neue Homophobie. „Schwule Sau“ und „Schwuchtel“ sind auf den Schulhöfen Schimpfwörter Nummer eins. Ekel und Abwehr gegenüber Homosexuellen werden immer offener zur Schau getragen. Wie weit ist es also wirklich her mit unserer Toleranz? Mit welchen Problemen und Vorurteilen haben Lesben und Schwule zu kämpfen? Wäre es nicht höchste Zeit, eine neue Homo-Bewegung zu starten, um die Akzeptanz des Schwul-Seins in breiteren Schichten zu verankern? Darüber spricht Holger Noltze live im WDR Foyer mit seinen Gästen.


    Schwule Sau! - West ART - Talk - WDR Fernsehen

  2. #2
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    homos werden auch nie akzeptiert werden (:

  3. #3
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Epirot Beitrag anzeigen
    homos werden auch nie akzeptiert werden (:

  4. #4

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Ich akzeptiere sie wen ich nicht akzeptieren kann und will, sind Rechts-und Linksradikale, religiöse Fanatiker, Rassisten und solche die anderen Menschen ihr Existenzrecht absprechen wollen, weil sie deren Ansichten und Lebensweise nicht akzeptieren wollen, selbst wenn diese ohne weiteres im Einklang mit dem Grundgesetz steht.

  5. #5
    Theodisk
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ich akzeptiere sie wen ich nicht akzeptieren kann und will, sind Rechts-und Linksradikale, religiöse Fanatiker, Rassisten und solche die anderen Menschen ihr Existenzrecht absprechen wollen, weil sie deren Ansichten und Lebensweise nicht akzeptieren wollen, selbst wenn diese ohne weiteres im Einklang mit dem Grundgesetz steht.
    Braver Junge.

  6. #6

  7. #7
    Slavo
    .... die Büchse der Pandora wurde soeben geöffnet

    Macht euch gefasst auf 100 seitenlange Diskussionen...

  8. #8
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Bist du schwul, warum kukst du so behindert ???

  9. #9
    Slavo
    Zitat Zitat von Marcin Beitrag anzeigen
    Schwule Sau!

    Die neue Feindlichkeit gegen Homosexuelle




    Video: Talk



    „Ich bin schwul, und das ist auch gut so.“ Klaus Wowereits Statement war ein Signal: Wenn es um Homosexualität geht, sind wir ein aufgeklärtes und tolerantes Volk. Doch der Eindruck trügt. Denn der Alltag sieht oft ganz anders aus. Zwar hat sich seit der sexuellen Revolution der 68er und mit der späten Abschaffung des sogenannten Schwulen-Paragraphen 175 im Jahre 1994 vieles geändert. Die Diskriminierung aber ist längst nicht überwunden. Das zeigte zuletzt das vom nordrhein-westfälischen Schützenverband beschlossene Verbot für schwule Königspaare, an katholischen Schützenumzügen teilzunehmen.

    Homosexuelle haben noch immer mit Vorurteilen zu kämpfen.



    Brauchen wir eine neue Schwulenbewegung?

    Wie respektiert Lesben und Schwule in Deutschland tatsächlich sind, hängt in hohem Maße von ihrem gesellschaftlichen Umfeld ab. Vor allem Politiker, Kultur- und Medienschaffende können ihr Schwulsein relativ ungestört leben. Und in den Metropolen sind Lesben und Schwule so frei, wie es noch vor zwei Jahrzehnten völlig undenkbar war. Ganz anders sieht es auf dem Land aus. Wer dort als Jugendlicher den Mut zu einem Coming-out hat, lebt gefährlich. Auch in den Städten gibt es deutliche Anzeichen für eine neue Homophobie. „Schwule Sau“ und „Schwuchtel“ sind auf den Schulhöfen Schimpfwörter Nummer eins. Ekel und Abwehr gegenüber Homosexuellen werden immer offener zur Schau getragen. Wie weit ist es also wirklich her mit unserer Toleranz? Mit welchen Problemen und Vorurteilen haben Lesben und Schwule zu kämpfen? Wäre es nicht höchste Zeit, eine neue Homo-Bewegung zu starten, um die Akzeptanz des Schwul-Seins in breiteren Schichten zu verankern? Darüber spricht Holger Noltze live im WDR Foyer mit seinen Gästen.


    Schwule Sau! - West ART - Talk - WDR Fernsehen

    Ohhh bitte, nicht schon wieder der Scheiß....
    Ich schimpfe auch jeden Schwuchtel, heißt das jetzt ich bin auch ein homophober Sackgesicht?

    Das sich die Bedeutung der Wörter ändert übersieht man jedoch gerne und das es unter Kindern sicher nicht im ernsten Kontext benutzt wird erklärt sich von selbst...

  10. #10

    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    351
    Schwule sind wie Frauen. Wollen immer Aufmerksamkeit haben sonst sind sie traurig. Kein Wunder dass keiner Bock auf Gays hatt, wenn die meinen ständig ihre sexuelle Abnormalität den anderen unter die Nase reiben zu müssen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwule in Filmen
    Von PokerFace im Forum Film
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 16:17
  2. Schwule
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 21:09