BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

`Du schwule Sau´ - Das erstarken des Homosexuellenhasses

Erstellt von Marcin, 31.12.2012, 12:22 Uhr · 30 Antworten · 1.389 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Marcin

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.372

    `Du schwule Sau´ - Das erstarken des Homosexuellenhasses

    TV-Dokumentation:

    `Du schwule Sau´ - Das erstarken des Homosexuellenhasses

    Auch im 21. Jahrhundert, auch in Deutschland gehört Minderheitenfeindlichkeit zum Alltagserleben. Besonders rabiate "Vertreter" einer wildgewordenen "Mehrheitsgesellschaft" werden dabei immer dreister, immer offensiver. Nach Jugendstudien haben etwa 50 Prozent der Jugendlichen in Deutschland eine starke Abneigung gegen Homosexuelle. Juden und Homosexuelle sind die beliebteste Zielscheibe von Hasstiraden, Diskriminierung, Schickanen und Gewaltanwendung - gerade auch auf deutschen Schulhöfen. Eine falsch verstandenes "Toleranz"-Gedusel ermuntert die Menschenhasser, deshalb empfehlen Sozialarbeiter und Psychologe, von Anfang an konsequent gegen Beleidigungen und Bedrohungen vorzugehen.
    Bereits vor etlichen Jahren machte der damalige Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. jur. Michel Friedman, im Fernsehen deutlich, was der Kern der Sache ist: "Schwulenfeindlichkeit, Behindertenfeindlichkeit, Judenfeindlichkeit, Ausländerfeindlichkeit - es ist immer das selbe: Es ist Menschenfeindlichkeit!" Er wiederholte dies als Standpunkt des Zentralrats, als er in Köln auf dem Bundesdelegiertenkongreß des Lesben- und Schwulenverbandes in Deutschland (LSVD) ein vielbeachtetes Gastreferat hielt.
    Neben deutschen Neonazis, sind es auch religiöse Fanatiker, die in Deutschland wieder ein Klima der Angst und der Ausgrenzung schaffen - und auch Gewalt anwenden, die die Diktatur der vermeintlichen "Mehrheit" über Minderheiten durchsetzen wollen: Radikale Islamisten, fundamentalistische Katholiken, extremistische Evangelika. Bei allen Unterschieden, eint sie das gemeinsame Feindbild: Der "Andere", ob Jude oder Schwuler, das ist austauschbar.
    ie nachfolgende TV-Reportage ist die Dokumentation eines beschämenden Zustandes, die man am liebsten nicht sehen möchte, vor der man aber die Augen nicht verschließen kann und nicht darf.

    Jörg Fischer-Aharon





    http://haolam.de/artikel_11637.html

  2. #2

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Und wie sieht's aus mit Feindbildern welche sich bei Juden gebildet haben? Hier werden sie nur als Opfer von Hass genannt.

  3. #3
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Ich frage mich warum man Schwul mit SAU verbindet, macht ja keinen Sinn oder wurde das von "Lesbische Sau" übernommen?
    Gibts sowas überhaupt?
    Kenne homosexuelles Verhalten in der Tierwelt nur von Affen wo das wohl gesichtet wurde.^^

    Also politisch korrekt wäre z.B. "Sie schwuler Affe".

  4. #4
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Das Schwulenfeindlichkeit auf Deutschlands Straßen "normalzustand" ist kommte schon hin....aber Judenfeindlichkeit wäre mir noch nicht aufgefallen, ausser eben speziell von diesem rechten Gesocks

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Wieso steht der Text da auch auf türkisch?

  6. #6
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Hab nichts gegen Homos, aber sehr wohl was gegen Schwuchtelb.

    Homo: Mann der eben andere Männer mag.
    Schwuchtel: Männer die sich weibisch verhalten.

    Genauso hab ich was gegen Mannsweiber.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das Schwulenfeindlichkeit auf Deutschlands Straßen "normalzustand" ist kommte schon hin....aber Judenfeindlichkeit wäre mir noch nicht aufgefallen, ausser eben speziell von diesem rechten Gesocks
    Es ist wohl eher etwas, was nicht öffentlich besprochen wird.

  7. #7

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das Schwulenfeindlichkeit auf Deutschlands Straßen "normalzustand" ist kommte schon hin....aber Judenfeindlichkeit wäre mir noch nicht aufgefallen, ausser eben speziell von diesem rechten Gesocks
    Und bei einigen muslimischen Jugendlichen.

  8. #8
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Und bei einigen muslimischen Jugendlichen.
    Und bei einigen christlichen Jugendlichen

  9. #9

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Und bei einigen christlichen Jugendlichen
    Wenn sie rechtsradikal sind, wobei ich dann bezweifel dass sie so religiös sind.

  10. #10
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das Schwulenfeindlichkeit auf Deutschlands Straßen "normalzustand" ist kommte schon hin....aber Judenfeindlichkeit wäre mir noch nicht aufgefallen, ausser eben speziell von diesem rechten Gesocks
    Ach unsere Mitmigranten sind sehr judenfeindlich.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwule Sau!
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 13:02
  2. Schwule
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 21:09
  3. Schwule Balkaner
    Von Lookie im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 439
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 19:34