BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Selbstmord im Christentum

Erstellt von Zurich, 24.04.2008, 19:37 Uhr · 46 Antworten · 4.237 Aufrufe

  1. #31
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Misanthrop Beitrag anzeigen

    Wenn ich die Auswahl hätte zwischen dem "ewigen Leben" und dem "ewigen Schlaf", würde ich zweiteres wählen.

    Montenegriner ?

  2. #32
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Nix wird glöscht^^
    Des bleibt do!!!
    Das es au jeder sieht das me obaggersch
    hahahaha....ich baggere niie.

  3. #33
    Avatar von Misanthrop

    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von Zahnfleischbluter Beitrag anzeigen
    Montenegriner ?
    Ich weiß nicht, was diese "sehr gut formulierte" Frage mit meiner Aussage bzw. meinem Post zu tun hat.

    Inwiefern hat dieser Post überhaupt einen Bezug zu Montenenegro?
    Ich habe jedenfalls keinen.

  4. #34
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    gerade deswegen is es egoismus. wenn man die mitmenschen die einen lieben in kummer, trauer und leid zurücklässt. und wenn jemand schon mal psychisch krank is, dann is das sowieso schon mal eine ganz andere geschichte.
    sag mal - glaubst du dass sich leute im vollbesitz ihrer geistigen kräfte selbst töten? ich hatte 2 fälle im engsten freundeskreis vor jahren und hab mich daher damit beschäftigt... nur ein paar fakten dazu:

    Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) meldet, das 9 % aller 18-jährigen in Europa unter Depressionen leiden. 10 bis 15 % aller an Depressionen Erkrankten begehen Selbstmord. Die Zahl der Selbstmordversuche ist 10 bis 20 mal höher. Bei den 15 bis 19-jährigen ist inzwischen Selbstmord die zweihäufigste Todesursache. Nur bei Verkehrsunfällen sterben mehr Jugendliche.

    Die bei weitem häufigste Suizidursache sind psychische Erkrankungen. Suizide mit anderen Gründen (z.B. als Konsequenz eines "Gesichtsverlustes" oder einer Lebenskrise) sind im europäischen Kulturkreis relativ selten.

    lg mardi

  5. #35
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    sag mal - glaubst du dass sich leute im vollbesitz ihrer geistigen kräfte selbst töten? ich hatte 2 fälle im engsten freundeskreis vor jahren und hab mich daher damit beschäftigt... nur ein paar fakten dazu:

    Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) meldet, das 9 % aller 18-jährigen in Europa unter Depressionen leiden. 10 bis 15 % aller an Depressionen Erkrankten begehen Selbstmord. Die Zahl der Selbstmordversuche ist 10 bis 20 mal höher. Bei den 15 bis 19-jährigen ist inzwischen Selbstmord die zweihäufigste Todesursache. Nur bei Verkehrsunfällen sterben mehr Jugendliche.

    Die bei weitem häufigste Suizidursache sind psychische Erkrankungen. Suizide mit anderen Gründen (z.B. als Konsequenz eines "Gesichtsverlustes" oder einer Lebenskrise) sind im europäischen Kulturkreis relativ selten.

    lg mardi
    nein, in den meisten, wenn nicht allen fällen sind sie ja gerade nicht im vollbesitz ihrer geistigen kräfte...wo hab ich denn bitte was anderes geschrieben?

  6. #36
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen

    Die bei weitem häufigste Suizidursache sind psychische Erkrankungen. Suizide mit anderen Gründen (z.B. als Konsequenz eines "Gesichtsverlustes" oder einer Lebenskrise) sind im europäischen Kulturkreis relativ selten.

    lg mardi

    Balkaner sind irgendwie anders, ich kannte zwei Männer die sich selbst getötet haben.
    In beiden Fällen hatte es was mit Gesichtsverlust zu tun. (einer von ihnen wäre wirklich für immer ein Ausgestoßen gewesen)

  7. #37
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    nein, in den meisten, wenn nicht allen fällen sind sie ja gerade nicht im vollbesitz ihrer geistigen kräfte...wo hab ich denn bitte was anderes geschrieben?
    Hier:

    gerade deswegen is es egoismus. wenn man die mitmenschen die einen lieben in kummer, trauer und leid zurücklässt. und wenn jemand schon mal psychisch krank is, dann is das sowieso schon mal eine ganz andere geschichte.
    nochmal - die leut sind zu dem zeitpunkt zu einem hohen prozentsatz nicht zurechnungsfähig und psychisch krank. das macht auch die in diesem thread erwähnte sterbehilfe so schwer zu beurteilen.... nicht jeder, der jetzt sterben will, will das morgen oder in einem halben jahr auch noch. wohlüberlegt ist das in den seltensten fällen... das ist meistens die pure verzweiflung.

  8. #38
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    Hier:



    nochmal - die leut sind zu dem zeitpunkt zu einem hohen prozentsatz nicht zurechnungsfähig und psychisch krank. das macht auch die in diesem thread erwähnte sterbehilfe so schwer zu beurteilen.... nicht jeder, der jetzt sterben will, will das morgen oder in einem halben jahr auch noch. wohlüberlegt ist das in den seltensten fällen... das ist meistens die pure verzweiflung.
    mit nicht psychisch krank meine ich menschen die selbstmord aus verzweiflung begehen. zum tatzeitpunkt sind sie bestimmt nicht im vollbesitz all ihrer geistigen kräfte, aber sie deswegen als krank zu bezeichnen...naja, das urteil hab ich mir nicht erlaubt.

  9. #39
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    mit nicht psychisch krank meine ich menschen die selbstmord aus verzweiflung begehen. zum tatzeitpunkt sind sie bestimmt nicht im vollbesitz all ihrer geistigen kräfte, aber sie deswegen als krank zu bezeichnen...naja, das urteil hab ich mir nicht erlaubt.
    ich mir schon. wie gesagt bei mir warens 2 freunde.... der eine war völlig verzweifelt, weil seine frau ihm eröffnet hat, daß sie sich scheiden lassen will und einen anderen hat (muß im übrigen ein wahnsinn sein, mit dem wissen, daß sich mein mann wegen einer zerbrochenen ehe umgebracht hat, weiterzuleben). der andere hat ohne ankündigung sich in seinem sofa erschossen und sein vater hat ihn gefunden. 24 jahre damals.... beruflich erfolgreich, freunde, und vieles mehr.

    wenn das keine psychische störung ist, dann weiß ich nicht was eine psychische störung ist....

  10. #40
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    ich mir schon. wie gesagt bei mir warens 2 freunde.... der eine war völlig verzweifelt, weil seine frau ihm eröffnet hat, daß sie sich scheiden lassen will und einen anderen hat (muß im übrigen ein wahnsinn sein, mit dem wissen, daß sich mein mann wegen einer zerbrochenen ehe umgebracht hat, weiterzuleben). der andere hat ohne ankündigung sich in seinem sofa erschossen und sein vater hat ihn gefunden. 24 jahre damals.... beruflich erfolgreich, freunde, und vieles mehr.

    wenn das keine psychische störung ist, dann weiß ich nicht was eine psychische störung ist....
    ja schon. das dementiert ja auch niemand. aber was is mit leuten, die von heute auf morgen zum bsp. ihren ganzen besitz verlieren...hier in oö war mal vor ein paar jahren totales hochwasser...da waren die betroffenen häuser echt nicht mehr bewohnbar...und naja. obwohl hilfe vom staat da war, haben sich hier in der gegend einige einfach abgeknallt....trotz kinder, freunde, verwandter etc

    einen abschieesbrief haben sie dann mal zitiert...da hat sich einer erhängt, weil er kein sogenanntes "hundeleben" haben wollte...da geh ich mal nicht von einer psychischen störung aus, sondern einfach von ner verzweiflungstat. ob selbstmörder generell alle psychisch krank sind, ist ja ne andere frage irgendwo. ich finde, da muss man differenzieren.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstmord
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 15:35
  2. US-Pilot begeht Selbstmord
    Von Monte-Grobar im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 22:38
  3. Suicid- Selbstmord
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 11:29
  4. ich mach selbstmord
    Von Einzelgänger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 02:19