BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Selbstmord im Christentum

Erstellt von Zurich, 24.04.2008, 19:37 Uhr · 46 Antworten · 4.234 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    ja schon. das dementiert ja auch niemand. aber was is mit leuten, die von heute auf morgen zum bsp. ihren ganzen besitz verlieren...hier in oö war mal vor ein paar jahren totales hochwasser...da waren die betroffenen häuser echt nicht mehr bewohnbar...und naja. obwohl hilfe vom staat da war, haben sich hier in der gegend einige einfach abgeknallt....trotz kinder, freunde, verwandter etc

    einen abschieesbrief haben sie dann mal zitiert...da hat sich einer erhängt, weil er kein sogenanntes "hundeleben" haben wollte...da geh ich mal nicht von einer psychischen störung aus, sondern einfach von ner verzweiflungstat. ob selbstmörder generell alle psychisch krank sind, ist ja ne andere frage irgendwo. ich finde, da muss man differenzieren.
    du siehst den ausdruck psychische erkrankung zu eng. psychische erkrankungen sind wie normale erkrankungen in den seltensten fällen chronisch. oft gibt es durch eine vielzahl an faktoren eine psychische erkrankung wie eine depression oder eine manie oder eine psychose, die aber oft geheilt wird. Psychisch erkrankte Menschen sind nicht die in der Zwangsjacke im Irrenhaus.... mein bester Freund ist im Krankenhaus Baden psychiatrischer Krankenpfleger... ist grundsätzlich hochinteressant, wie wir Menschen auch psychisch daneben funktionieren können.


    ach ja - zu deinem hochwasserbeispiel - da gibts ein zauberwort dazu: Resilienz

    Unter Resilienz (lat. resilire = „zurückspringen, abprallen“) wird die Fähigkeit verstanden, schwierige Lebenssituationen unbeschadet zu überstehen.

    Resilienz (Psychologie und verwandte Disziplinen) – Wikipedia

    Lies dir den Artikel durch ist spannend - eine mächtige Aussage dabei ist:

    Anscheinend hatte Armut auf Heranwachsende der amerikanischen Mittelschicht eher positive als negative Konsequenzen. Sie schienen daran zu wachsen und ihre Persönlichkeit schien stärker zu werden.

    Passend dazu: Der Anteil an Depressionen bei Lottomillionären ist signifikant höher als bei der Durchschnittsbevölkerung

  2. #42

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Christentum???

    Gibts das noch?

  3. #43
    Crane
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Christentum???

    Gibts das noch?
    Klar, nur hat die Aufklärung so einiges verändert.

    Sollten die Moslems auch ruhig einführen.

  4. #44
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Christentum???

    Gibts das noch?
    Nein, wurde im Jahre 1735 von JohnF Kennedy verboten

  5. #45
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Selbstmord soll feige sein?? Ich denke, dass dazu eine gehörige Portion Mut gehört. Ein Feigling bringt sich nicht, auch wenn es ihm noch so schlecht geht.

    Egoistisch? Ich denke nicht, dass man Selbstmord von heute auf morgen begeht. Das ist wahrscheinlich ein sehr langer Prozess. Das fällt sicherlich niemandem leicht. Es ist der letzte Ausweg.

    Traurig ist das Ganze auf jeden Fall.

    Wie merkt man eigentlich, dass jemand wirklich selbstmordgefährdet ist und was kann man dagegen tu(e)n?
    naja das kannst nicht immer sehen, es gibt welche die bingen sich wirklich ohne vorwarnung um, aber manchmal gibts schon gewisse verhaltensmuster, v.a. bei psychisch kranken. Es kann sein dass die drüber reden, wenn sie mit dem gedanken spielen aber noch nicht entschlossen sind (das ist dann halt sowas wie ein hilfeschrei, die umgebung auf sich aufmerksam zu machen), nur da wirds vom umfeld halt so aufgenommen, dass er sich wichtig machen will, so nach dem motto "wenn der das wirklich vorhätte würde er das niemandem erzählen, damit man ihn dran hindert", und wenn die wirklich entschlossen sind, dann reden die auch nicht mehr drüber. Grundsätzlich gilt wenn zu dir wer kommt und meint er will sich umbringen dann sollte man auch direkt fragen: wie/wo/wann willst du das denn machen, wenn der bereits einen genauen plan hat (z.b. montag um 12 uhr stürz ich mich von der donaubrücke), dann solltest vielleicht mit dem zum arzt gehen, und das nicht zu nem hausarzt sondern zu nem psychiater, hausärzte sind da nämlich nicht wirklich vertraut mit psychiatrischen sachen was ich weiss. Dann kommt es halt noch vor, dass die mit sachen abschließen z.b. wohnung verkaufen, dinge herschenken die für betreffenden normalerweise einen hohen wert haben etc...

    Naja so hab ich das auf der psychiatrie gelernt, es muss aber nicht auf jeden zutreffen, viele bringen sich ja ganz ohne vorwarnung um, wobei da denk ich mir auch, da wird man irgendwie ne gewisse labile psyche haben. Ich mein wenn ich mir manche anschau da geht nur das geschäft in konkurs o.ä. und die geben sich schon die kugel, also ganz normal dürften diese ja dann auch nicht sein (auch wenn sie oberflächlich den anschein machen), ich glaub nämlich nicht dass das so von heut auf morgen kommt, is ja schließlich keine kleinigkeit sich das leben zu nehmen.

  6. #46

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Es kommt drauf an was für ein Selbstmord und wie.

    Jesus sagt: "Es gibt keine grössere Liebe als wenn ihr für eure Freunde stirbt (muss nicht gerade selbstmord sein)." Aber das mit dem Selbstmord kann man so verstehen. Im Christentum ist das Leben, das Gott einem gegeben hat das wertvollste überhaupt und der Beweis der Liebe Gottes mit dieser Person/mit dem Menschen. Wenn jemand diese Liebe auslöscht, dann ist er Tod, und wenn man Tod ist, kann man nicht um Vergebung bitten für diese Sünde, das man ja nur im Leben erbitten kann. Ein Massenmörder hat deshalb die bessere Chance, da er, wenn er tiefe und ernste Reue zeigt, sprich mit ganzen Herzen bereut was er getan hat, um Vergebung bitten kann.
    So in der Art wollte ich es auch sagen.Gott hat es uns geschenkt und er sollte der einzige sein der es uns wegnimmt.Wenn wir dieses Geschenk nicht schätzen so haben wir Gottes Gande auch nicht verdient

  7. #47

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Soweit ich weis , ist Selbstmord im Christentum eine Sünde(ich war christ).
    Ich finde aber, da alle Religionen schon längst an die Neuzeit hätten angepasst werden müssen, sollte man das nicht so sehen.
    Selbstmord ist ot(nicht immer) der letzte Ausweg und warum sollte man jemanden nicht erlauben sich umzubringen wenn er sehr starke seelische oder körperliche Schmerzen hat.(Kürzlich habe ich einen Fernseherbericht über eine Frau mit einem Tumor im Gesicht gesehen, die wollte sich umbringen, aber in Frankreich ist das verboten, also ging sie in die Schweiz. Das war sehr traurig)
    Und an diesen Darth Vader spasti:

    Ja es existieren auch andere Religionen außer dem Islam.
    Man könnte sich auch mal informieren(ich weis das ers ironisch meint)
    Und wie schon gesagt hat das Christentum im Gegensatz zum Islam und Judentum eine gewisse Reformation hinter sich. Diese steht dem Islam und dem Judentum noch bevor.

    P.S. Leute orientiert euch nicht zu sehr an dem was ihr glaubt, sondern an das was ihr wisst. Wenn Gott existiert würde er es nicht zulassen, das wir an ihm zweifeln können

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Selbstmord
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 15:35
  2. US-Pilot begeht Selbstmord
    Von Monte-Grobar im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 22:38
  3. Suicid- Selbstmord
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 11:29
  4. ich mach selbstmord
    Von Einzelgänger im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 02:19