BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

SERBIEN

Erstellt von CHIKA, 10.01.2008, 15:19 Uhr · 43 Antworten · 2.145 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    nr.4 woher hast du denn diesen scheiss kosova war immer schon albanisch wir haben die serben nicht vertriben sonder ihr habt versucht uns zu vertreiben während dem krieg!

    nr.5 du hast keine ahnung von politik also schreib nicht so nmist

    nr.6 das behauptest nur du! hast du ne phobie gegen albaner, kroaten oder bosnier??? haste schlecht geträumt???? wach auf es interessiert keinem was da bei euch abgeht... ich hab nichts gegen serben aber habe was gegen solche leute die sich was einbilden was gar nicht stimmt

    nr.7 hör auf scheisse zu reden lady willst du etwa behaupten das es gut war das serbien kriege geführt hatte?

    mir war langweilig ...ich bin unausgeschlafen und ihr habt mir keine nicht politischen threads geliefert...was erwartet ihr..auf irgendwas muss ich doch antworten

    und ich glaub jeder hier weiss das chica von politik nicht den blassesten schimmer hat bzw. haben will is mir halt zu kompliziert und zu blöde..kann ja nix drann ändern wieso mich dann damit befassen!



    Kriege sind nie gut egal wer gegen wen! peace

  2. #32
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    chica,ich dachte du wolltest dich nur noch in begrüßungsthreads zu wort melden?

  3. #33
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    chica,ich dachte du wolltest dich nur noch in begrüßungsthreads zu wort melden?
    wenns dir nicht passt lass deinen account sperren ...zetrümmer deinen computer...und du bist mich los

  4. #34
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Ausrufezeichen

    neues aus serbien......




    14.01.2008 · 09:10 Uhr

    Der serbische Präsident Boris Tadic (Bild: AP)
    [h1]Kulturkampf ohne Kampfkultur[/h1]
    [h2]Der serbische Sender B92 und das Gewissen Serbiens[/h2]
    Am Sonntag wird in Serbien ein neuer Präsident gewählt. Insgesamt neun Kandidaten kämpfen um das höchste Staatsamt, doch nur zwei scheinen wirkliche Chancen zu haben: Amtsinhaber Boris Tadic und der Nationalist Tomislav Nikolic. Viele Medien ergreifen für den einen oder anderen Kandidaten mehr oder weniger offen Partei. Nur ein Sender fühlt sich einer unabhängigen Information verpflichtet - der Sender B92. Mirko Schwanitz berichtet.



    Vorbei sind die Zeiten, da Tausende Belgrader ihrem Unmut gegen die Regierung mit Trillerpfeifen und Kochtöpfen Luft machen. Zwischen damals und heute liegt der Sturz Milosevics, der Mord an Premier Zoran Djindic und der Verlust aller mit ihm verbundenen Hoffnungen. Nüchtern konstatiert Sasa Mirkovic die Situation in seinem Land vor den Präsidentschaftswahlen.

    "Generell ist der Einfluss der Tycoone auf unser politisches System und die Medienlandschaft enorm. Sie sind sogar im Vergleich mit westlichen Maßstäben so reich, dass sie nicht nur Teile der Industrie kontrollieren, sondern auch die Politik und das Finanzsystem. Sie bestimmen, was veröffentlicht werden kann und welche Informationen verbreitet werden."

    Sasa Mirkovic ist Mitbegründer des einstigen Rebellensenders B92, der maßgeblich am Sturz des Milosevics beteiligt war. Heute ist Mirkovic Programmdirektor und B92 ein kleiner Medienkonzern, dessen Unabhängigkeit allen Parteien in Serbien ein Dorn im Auge ist.

    "Die Ermordung unseres Premierministers war furchtbar. Sie hat die demokratische Entwicklung gestoppt und das hat unserer Gesellschaft sehr geschadet - in finanzieller aber auch in moralischer Hinsicht."


    Auf dem durch Desinformation geprägten serbischen Medienmarkt, ist B92 die einzige zuverlässige Nachrichtenquelle. Um alle Altersgruppen zu erreichen, steht B92 jeden Tag aufs Neue vor einem schwierigen Spagat, meint Tomislav Grujic, Musikredakteur von B92.

    "Wir versuchten schon immer neue Musik zu spielen, interessierten uns für neue Formen der Musik. Viele Ältere konnten unsere Musik nur schwer ertragen. Einige sagten: "Ihr seid großartig, aber Eure Musik ist das Schrecklichste, was ich je gehört habe." Der andere Teil unserer Hörer meinte dagegen, "Eure Musik ist toll. Aber könntet Ihr vielleicht etwas weniger Nachrichten bringen."

    Doch nicht nur bei den elektronischen Medien ist B92 die Stimme des anderen, des demokratischen Serbien. Auch mit einem eigenen Verlag versucht der Sender Einfluss zu nehmen auf die Entwicklung eines selbstkritischen Bewusstseins. Dass dies durchaus gelingt, zeigt auch das Interesse an einem Buch zweier B92-Journalisten. Ihr Titel "Kriminalität, die Serbien veränderte", erlebte bereits mehrere Neuauflagen.

    Ein Stockwerk über der Musikredaktion sitzt Lydia Kusovatz, Leiterin des Verlages von B92:

    Sasa Mirkovic nimmt uns mit in Richtung Stadtzentrum. Er zeigt uns zahlreiche Kioske, in denen neben Lizenzausgaben westlicher Magazine, auch Bücher mit den Konterfeis von gesuchten Kriegsverbrechern zu haben sind.

    "In diesem Umfeld ist die Existenz von B92 extrem schwierig. Wir sind die einzige seriöse Nachrichtenquelle. Wir berichten als einzige über Kriegsverbrecher oder andere Kriminelle, über Drogenschmuggel oder Finanzdelikte. Deshalb haben wir nach wie vor viele Feinde."


    Das Team von B92 wird auch nach der Präsidentschaftswahl weitermachen. Denn egal wer gewinnt, es wird der Falsche sein, meint Sasa Mirkovic

    "Es ist richtig enttäuschend zu sehen, dass Serbien noch nicht einmal ein Assoziierungsabkommen mit der EU geschlossen hat, - nur wegen Mladic und Karadzic. Gleichzeitig haben wir das Problem, immer mehr Territorien zu verlieren. Unsere Politische Elite hat einfach nicht den Mut, der Bevölkerung die Wahrheit zu sagen."

    Die Wahrheit ist, dass es die Politik der serbischen Politiker war, die nun zum Verlust des Kosovo führt. Die Wahrheit ist, dass nicht ein einziger ernsthafter Versuch unternommen wurde, die Kriegsverbrecher zu fassen. Aussagen, wie sie nur bei B92 zu hören sind. Wir aber, sagt Mirkovic zum Abschied, spüren sehr deutlich, dass sich unter der Oberfläche wieder etwas tut, das unsere Stimme gehört wird. Das macht uns Hoffnung.

    dradio.de

  5. #35
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von CHICA Beitrag anzeigen
    wenns dir nicht passt lass deinen account sperren ...zetrümmer deinen computer...und du bist mich los
    was ist das für eine dumme antwort

    war ne zeit lang nicht aktiv hier.das letzte mal als ich hier war,wolltest du ja nicht mehr hier posten,außer in begrüßungsthreads.
    also benimm dich jetzt

  6. #36

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    chica,ich dachte du wolltest dich nur noch in begrüßungsthreads zu wort melden?
    sie ist nur wegen dir zurückgekommen

  7. #37
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von sonnyliston22 Beitrag anzeigen
    sie ist nur wegen dir zurückgekommen

    sonny hats wieder mal verstanden!! aber dir muss man ja alles aufzeichnen bzw. auftippen ....frechheit

    cigo mein schatz

  8. #38
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    du bastelst dir da was zusammen, ich hab gar nichts gemeldet.
    Ich hab den Thread gesehn, da war er schon längst im Mülleimer und du hattest da ne warnung kassiert.
    Wie kommst du auf die Idee dass ich das war
    wieso krieg ich auf meine frage keine antwort ?

  9. #39
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    will das kleine mädchen wieder rauskommen und spielen pass bloß auf dass du dir nicht die finger verbrennst wie beim letzen mal :wink:
    versteh nicht was dir an meinem beitrag missfällt
    Mir ist Serbien nunmal wurscht...wie kommst du drauf dass ich dein land deswegen gleich als Tumor bezeichne
    Aber naja ist schon klar, es ist viel einfacher die anderen automatisch als böse zu bezeichnen, als zuerst die eigenen fehler anzuerkennen und dann bei den anderen weiterzumachen
    letztes mal bekam ich ne verwarnung! ...bezogen auf dich ...dann dieser satz ....daraus schließte ich das du es meldest

  10. #40
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von CHICA Beitrag anzeigen
    letztes mal bekam ich ne verwarnung! ...bezogen auf dich ...dann dieser satz ....daraus schließte ich das du es meldest
    nö hab nix gemeldet, damals hab ich auch nix gemeldet, hattest dir alles selber eingebrockt
    mit fingern verbrennen meinte ich dass du halt net wieder so ausarten sollst

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:14
  2. Antworten: 312
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 15:09
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 21:26
  4. Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 18:11
  5. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:03