BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Serbische Studierende wollen weniger ins Ausland

Erstellt von Grobar, 05.05.2009, 12:25 Uhr · 10 Antworten · 669 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644

    Serbische Studierende wollen weniger ins Ausland

    Nur noch 20 Prozent von ihnen möchten Heimat verlassen - Im Vorjahr noch 77 Prozent

    Belgrad - Das Interesse der Studenten in Serbien, einen Job im Ausland zu finden, ist drastisch gesunken. Bei einer Umfrage der Fakultät für Volkswirtschaft der Belgrader Universität haben nur noch 20 Prozent angegeben, sich nach Studienabschluss eine Existenz im Ausland aufbauen zu wollen, berichtete die Tageszeitung "Danas" am Montag. Im Vorjahr waren es noch 77 Prozent.
    derStandard.at


    Ist das jetzt ein gutes Zeichen oder ein schlechtes?

  2. #2

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    wahrscheinlich sie haben es gemerkt, da muss man ja lernen

  3. #3
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    ist doch eher ein gutes zeichen! so geht serbien die "intelligenz" nicht verloren!

  4. #4

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Ein Zeichen für den Optimismus in Serbien. Die alten Zeiten sind vorbei und ihre Spuren verwischen auch langsam.

  5. #5
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    ist doch eher ein gutes zeichen! so geht serbien die "intelligenz" nicht verloren!
    keine schlechte Interpretation.

    Merci!

  6. #6
    Emir
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    derStandard.at


    Ist das jetzt ein gutes Zeichen oder ein schlechtes?
    1. Sehr gut!
    2. Die fühlen sich einfach verarscht. Ihr Land wird genommen und keiner tut was dagegen ... Was denkst du wie die dann über Europa denken?

    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    ist doch eher ein gutes zeichen! so geht serbien die "intelligenz" nicht verloren!

    Ne ist nicht wahr. Hab ich auch immer gedacht. Die schlauen bleiben aber die ganz schlauen bekommen so ein Angebot wo die im Traum net nein sagen können. Vll. hast du den Theard von mir gelesen mit diesen Muhamed Mesic hieß der glaube ich. Er kriegt Geld, ne neue Wohnung und ne bessere Chance ... Die holen sich nur noch die Brainis aus dem Land und niemand kann dagegen was tun, weil unsere Leute einfach dumm sind!

  7. #7
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Was denkst du wie die dann über Europa denken?
    Ich denke die sehen Europa rein wirtschaftlich und hoffen (wie alle) ihre persoenliche/finanzielle Situation zu verbessern.
    Das tun doch alle jungen Leute(siehe Ungarn/Rumaenien/Bulgarien/usw. usf.)

  8. #8
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    ist doch eher ein gutes zeichen! so geht serbien die "intelligenz" nicht verloren!
    welche intelligenz?

  9. #9
    Emir
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Ich denke die sehen Europa rein wirtschaftlich und hoffen (wie alle) ihre persoenliche/finanzielle Situation zu verbessern.
    Das tun doch alle jungen Leute(siehe Ungarn/Rumaenien/Bulgarien/usw. usf.)
    Ich glaube du verstehst mich falsch, das verhalten was Europa zurzeit hat ist schon ne kleine Diktatur

    In einem Land wo dich keiner haben will, was hast du da verloren ? Stell dir mal vor es gäbe noch das Nazideutschland würdest du da hin wollen? Klar ist das jetzt so übertrieben aber die sind ja net doof vll wollen die wirklich Ihrem Vaterland helfen und gehen nicht auch wenn es den gerade net so gut geht (preise steigen, Lohn bleibt ..)


    Die sehen ja was die Politiker machen. Die Verkaufen Ihren Gaskonzern, sehen nichts davon außer ne Preiserhöhung .... Da würdest du dir auch denken "Was für Idioten regieren mein Land?"

  10. #10
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ich glaube du verstehst mich falsch, das verhalten was Europa zurzeit hat ist schon ne kleine Diktatur
    Noch ein paar Wirtschaftskriesen und die Europaeische Doppelspitze(Deutschland/Frankreich) werden scih gegenseitig Politisch zerfleischen.
    Begonnen hat das schon mit der Mittelmeerunion.

    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    In einem Land wo dich keiner haben will, was hast du da verloren ? Stell dir mal vor es gäbe noch das Nazideutschland würdest du da hin wollen? Klar ist das jetzt so übertrieben aber die sind ja net doof vll wollen die wirklich Ihrem Vaterland helfen und gehen nicht auch wenn es den gerade net so gut geht (preise steigen, Lohn bleibt ..)
    Ich denk das siehst du zu idealistisch.
    Ich denke das die Wirtschaftskriese alles eben ein wenig unatraktiver macht.
    Man kann sich einfach nicht mehr sicher sein im Ausland auch wirklich einen Job zu bekommen.
    Da ist es sicherer weiter im eigenen sozialen Netzwerk zu bleiben indem man sich auskennt.


    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Die sehen ja was die Politiker machen. Die Verkaufen Ihren Gaskonzern, sehen nichts davon außer ne Preiserhöhung .... Da würdest du dir auch denken "Was für Idioten regieren mein Land?"
    Das denken aber alle, nicht nur die studenten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische Gheimdienstler im Ausland.....
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 12:31
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 18:40
  3. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 17:22
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 17:03