BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 115

Serbisches Kreuz in Srajevo

Erstellt von Der_Buchhalter, 14.03.2008, 00:58 Uhr · 114 Antworten · 5.792 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von The Gunslinger Beitrag anzeigen
    Können wir sowas auch noch irgendwie miteinbauen:

    sowas würde mich nicht stören

  2. #72

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Dobojlija Beitrag anzeigen
    gut gut dann sollten wir ein Halbmond mitten in Banja Luka verlangen für unsere Opfer mal sehen wie sie reagieren

    besser in belgrad

  3. #73
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja dann könnte man auch jener serbischen Toten in Sarajewo gedenken die von moslems umgebracht wurden weil sie Serben waren!

    Warum Alija....hat jemand davon geredet irgend nen Politiker zu verewigen auf den Bergen....ich glaube nicht!

    Halt man den Ball flach!
    also auch den serben die von feigen bastarden von den bergen aus beschossen worden sind!?? sind die auch auf dem kreuz verewigt???
    so nach dem motto, bre brate ubili smo te za veliku srbiju, oprosti nam.
    auf einer stelle von der aus menschen getötet worden sind will man ein religiöses zeichen aufstellen!?
    und ein kreuz ist kein neutrales denkmal sondern ein religiöses, und rel. zeichen egal wofür sie stehen sind meines wissens nach in BiH nicht gestattet.

    man muss sich mal eines vor augen führen die serben wollen aufeinmal ein denkmal für gefallene aufstellen, (OK) verhindern aber auf der anderen seite ein projekt (eine gedenktafel mit allen namen egal ob serisch, roma, moslem, kroate) das den getöteten kindern in sarajevo gewidmet ist und im großen park aufgestellt werden soll.

    das ist nur missbrauch von opfern! wie man es von serben gewohnt ist nur provozieren!

    ein kreuz über sarajevo verlangen das könnt ihr.
    aber eine der ältesten moschee in bosnien aufbauen helfen die von euch zerstört worden ist das könnt ihr nicht (banjaluka)!

  4. #74

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    ich habe es schon in einem anderen thread geschrieben ihr volk hungert und sie bauen kreuze diese leute haben kein interesse ein denkmal für die opfer zu bauen nur die provokation zählt für sie .

  5. #75
    Lopov
    Wie wärs wenn wir ein riesiges bosnisches oder kroatisches Symbol in Belgrad aufstellen?? Was würde die Cedo-Fraktion dazu sagen?

  6. #76
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ist Bosnien nicht das Land aller Ethnien und Religionen?????

    Da darf man aber nicht mit zweierlei Mass messen Leute, das ist nicht ok!
    das land bosnien brauchst du gart nicht in den mund nehmen!
    du willst dein großserbien!

    bosnien willst du nur zerstören wo es nur geht!

    also red nicht vom zusammenleben und so ein schmarrn!

  7. #77

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    serbien sollte lieber ein denkmal für srebrenica errichten.
    wie die deutschen es für die juden taten.

  8. #78
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    also auch den serben die von feigen bastarden von den bergen aus beschossen worden sind!?? sind die auch auf dem kreuz verewigt???
    so nach dem motto, bre brate ubili smo te za veliku srbiju, oprosti nam.
    auf einer stelle von der aus menschen getötet worden sind will man ein religiöses zeichen aufstellen!?
    und ein kreuz ist kein neutrales denkmal sondern ein religiöses, und rel. zeichen egal wofür sie stehen sind meines wissens nach in BiH nicht gestattet.

    man muss sich mal eines vor augen führen die serben wollen aufeinmal ein denkmal für gefallene aufstellen, (OK) verhindern aber auf der anderen seite ein projekt (eine gedenktafel mit allen namen egal ob serisch, roma, moslem, kroate) das den getöteten kindern in sarajevo gewidmet ist und im großen park aufgestellt werden soll.

    das ist nur missbrauch von opfern! wie man es von serben gewohnt ist nur provozieren!

    ein kreuz über sarajevo verlangen das könnt ihr.
    aber eine der ältesten moschee in bosnien aufbauen helfen die von euch zerstört worden ist das könnt ihr nicht (banjaluka)!
    Es sollte gestattet werden allen in Bosnien zu gedenken, egal wem, welcher Religion oder EThnie!

    In meiner Heimatstadt stehen auch Moscheen und ich zweifle sie nicht an!
    Ich habe vor der Religion höchsten Respekt....auch vor deiner....wie siehts mit dir aus?

  9. #79
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Wie wärs wenn wir ein riesiges bosnisches oder kroatisches Symbol in Belgrad aufstellen?? Was würde die Cedo-Fraktion dazu sagen?

    "Ehj bre! Cu da srusim taj ustaski-balinjski znak. Moraju, bräää, da vide, da je ovo Srbija!"

  10. #80
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Im Zentrum von Banja Luka wollte man die grösste Mosche BiHs (die Ferhadija) wieder aufbauen und man wehrte sich mit Händen und Füssen dagenen, weil im Zentrum von BL kaum Moslems leben.
    Jetzt will man über einer Stadt, die hauptsächlich von Moslems bewohnt ist, ein riesiges Kreuz aufbauen. Für was??? Ironie? Wieso über ihnen? Wieso Sarajevo und nicht Trebinje wo über 99% Serben leben. Wieso ausgerechnet Sarajevo?

    Also ich sehe darin einfach eine reine Provokation. Anders kann ich's mir einfach nicht erklären.

Ähnliche Themen

  1. Drehendes Kreuz
    Von Beograd im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 23:30
  2. kreuz im gerichtssaal ...
    Von absolut-relativ im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:03
  3. das kreuz mit der demokratie
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 13:57
  4. Es ist ein Kreuz mit dem Kosovo
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 21:21