BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 78

Wie setzt sich im „realen“ Leben Euer Freundeskreis zusammen

Erstellt von Letzter-echter-Tuerke, 24.11.2004, 20:22 Uhr · 77 Antworten · 5.272 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    jugoslawen und ein kurde

  2. #42

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    ahh so der ganze kanaken haufen kein bock die nationen jetzt alle aufzuschreiben

  3. #43
    Samoti
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Ich hab eigentlich nur Deutsche kumpels.
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Naja...in der Scene in der ich mich bewege gibts, leider, nicht so viele "Ausländer".
    beides trifft auch auf mich zu.



    aber bei freunden im hof wenn ich rausgehe habe ich nicht einen einzigen deutschen. da bin ich dann mit 50% türken einen rumänen einen serbienserben und sonstigen.

  4. #44

    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    49
    rumänen,deutsche,italiener,amis,thais und besonders griechen

  5. #45
    Arvanitis
    griechen kurden russen polen bosnier montenegriner albaner serben

  6. #46
    Popeye
    Zitat Zitat von Letzter-echter-Tuerke Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen. Ich habe überlegt, ob dieses Thema im Bereich Kultur gut aufgehoben wäre. Ich denke, ja.

    Der Balkan, sei es ihre bewegende, oftmals tragische Geschichte oder der Gang der Ereignisse in der Gegenwart, betrifft uns alle.
    Jeder von uns nimmt eine bestimmte Haltung ein. Äußert sich dies auch im täglichen Umgang mit den Menschen vom Balkan, ob sie nun der gleichen Nation angehören oder nicht?
    Wie setzt sich Euer Freundes- oder Bekanntenkreis zusammen? Haben die Ereignisse in der jüngeren Geschichte Auswirkungen auf Eure zwischenmenschlichen Beziehungen gehabt?

    Ich selbst hatte / habe hauptsächlich Kontakt zu Deutschen und Türken. In meiner Kindheit hatte meine Familie gute Beziehungen zu einer Familie, dessen Oberhaupt bosnischer Serbe, die Ehefrau „Ägypterin“ war. Leider sind sie (lange vor den Bürgerkriegen) in ihre Heimat zurückgekehrt. Heutzutage habe ich leider keine "realen“ Beziehungen zu nichttürkischen Balkanesen. Es hat sich nun einmal nichts ergeben. Meine Ma hingegen hat eine serbische Bekannte, die sie besucht
    80% Türken, 10% kanaken und 10 % Deutsche

  7. #47
    GjergjKastrioti
    90% Ausländer, 10% Österreicher, was ich mir aber absolut nicht erklären kann. Aber die meisten hier im Forum scheinen zum Großteil nur mit Ausländern zu tun zu haben.

  8. #48
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Hab sogut wie nichts mehr mit Deutschen zu tuen.

  9. #49

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    3.433
    Fast alles deutsche
    paar sandzos halt bekannte und familie
    ansonsten hab mit dem ganzen kanackenpack nicht so viel zu tun

    und die Ausländischen kumpels die ich leiden kann
    sind den "YO YO paar aufs maul kanacken" geistig um ein paar universen voraus, so dass ich diese unterbelichtete denkweise wie teilweise in diesem Forum im realen leben fast nicht kenne
    vielleicht liegt es daran dass die leute da nicht so ne große fresse haben

  10. #50
    Avatar von Armsn

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    3.915

    AW: Wie setzt sich im „realen“ Leben Euer Freundeskreis zusammen

    Bin fast immer mit Kroaten unterwegs...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 16.02.2017, 11:24
  2. Mathematiker setzt Mega-Puzzle zusammen
    Von Taudan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 20:05
  3. wenn sich der Freundeskreis entzweit
    Von Tarmi Rićmi im Forum Rakija
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 16:26
  4. Euer Freundeskreis
    Von Kelebek im Forum Rakija
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 23:34