BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 69

Sexbranche = schlechte Erziehung ?

Erstellt von stammy, 22.11.2010, 15:30 Uhr · 68 Antworten · 2.724 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867

    Sexbranche = schlechte Erziehung ?

    Namaste, meine Freunde.
    Ihr mögt euch vielleicht noch an mich erinnern; ich bin die androgyne Gestalt aus dem Porno-Thread. Nun ja, nachdem ich ganz viele Antworten auf meine Frage bekommen habe ( WAS WÜRDET IHR TUN, WENN JEMAND AUS EURER FAMILIE IN DER PORNOINDUSTRIE TÄTIG WÄRE? ), habe ich mich entschieden, das ganze Thema noch ein bisschen zu vertiefen.

    Bei meinem ersten Thread ist mir aufgefallen, dass sehr viele von euch strikt dagegen sind, wenn jemand aus eurem Umkreis so etwas tun würde. Dabei wurden die verschiedensten Gründe genannt: Scham, Beschmutzung der Familienehre usw. usf.

    Auf meine Frage, ob es etwas mit der Erziehung zu tun hat, bejahten die meisten meine Frage. Nein, sie bejahten meine Frage nicht nur, die meisten gingen weiter und machten die Eltern klipp & klar dafür verantwortlich. Eine Userin meinte sogar, man sollte solche Menschen in die Klapse stecken (Sorry, meine Zauberfee, aber den musste ich jetzt bringen ).

    Kurz gesagt: DENKT IHR, DASS MENSCHEN, DIE IN DER PORNOGRAPHIE ODER IN DER PROSTITUTION TÄTIG SIND, PSYCHISCH ANGESCHLAGEN SIND ? WAS HALTET IHR VON MÄNNERN, DIE SOLCHE PORNOS GUCKEN UND SELBST GERNE MAL INS PUFF GEHEN? SIND DIE AUCH PSYCHISCH ANGESCHLAGEN ODER WOLLEN DIESE NUR EIN BISSCHEN SPASS HABEN?

    PS: Für jeden vernünftigen Beitrag gibt's ein Danke von mir

    PPS: Bitte Argumente bringen. So Sachen wie "die isch krank, alta" gelten nicht. Wieso ist sie krank?

    Jetzt seid ihr dran.

  2. #2

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Du bist ziemlich offen für das Thema.
    Was.

  3. #3
    Bendzavid
    denke nicht dass das an der erziehung liegt.
    ich meine, die ganze pornoindustrie wird janicht von leuten geführt die misshandelt wurden o.ä.
    naja und pornos gucken find ich auch nicht schlimm, ist halt wie ein normaler film nur das es dort richtig abgeht.

    zum thema puff
    naja das mit den prostituierten ist so n sache.
    viele werden dazu gezwungen von zuhältern oft sogar von der familie oder lebensgefährten...
    viele männer gehen in den puff weil deren ehefrauen nicht jeden sexuellen wunsch erfüllen: z.b. lehnen viele frauen oralsex ab.
    außerdem kann ma in puffs so gut wie jeden typ frau finden und dann sein vrlangen nach einem bestimmten typen befriedigen

  4. #4
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Du bist ziemlich offen für das Thema.
    Was.
    ach lass ihm doch
    er wird erwachsen :P

  5. #5

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von angelusGabriel Beitrag anzeigen
    ach lass ihm doch
    er wird erwachsen :P
    Oh Gott,dachte das wäre eine sie.

  6. #6
    Arvanitis
    Die Einstellung eines Menschen ist maßgeblich durch die Erziehung und seine Erfahrungen und allgemein durch sein Umfeld geprägt. Vorallem in der Erziehung werden einem Werte vermittelt die das gesamte Leben über an Bestand behalten.
    Deshalb denke ich JA, wer in der Erotikbranche arbeitet hatt ein verstörtes Verhältnis zu seinen Eltern, bzw. die Eltern haben ein große Teilschuld.

  7. #7
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Oh Gott,dachte das wäre eine sie.
    Ist doch eine sie? ode nicht?

  8. #8
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Oh Gott,dachte das wäre eine sie.
    naja da steht oben am ava herz hany
    ich glaub es ist ein er
    und stam klingt sehr mänlich
    also gehe ich davon aus das es ein er ist

  9. #9

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    nehmt dieses thema bitte ernst. ich muss nämlich ein referat über die sexbranche schreiben-.- über die ursachen & folgen.

  10. #10

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von angelusGabriel Beitrag anzeigen
    naja da steht oben am ava herz hany
    ich glaub es ist ein er
    und stam klingt sehr mänlich
    also gehe ich davon aus das es ein er ist
    Dachte , das wäre eine art Kampflesbe.
    Also fast ein Mann.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 16:07
  2. Erziehung
    Von volum im Forum Rakija
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 17:35
  3. Erziehung junger Türken
    Von phαηtom im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 20:49
  4. Eure Erziehung
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 19:55
  5. ERZIEHUNG ??
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 16:30