BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Sexsklaven in Afghanistan

Erstellt von Styria, 01.04.2010, 20:39 Uhr · 24 Antworten · 4.914 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Wir sprechen über Sexsklaven und reduzierst wiedermal alles auf Religion.
    Ich schätze dich sehr, aber es gibt auch noch andere Themen als Religion.
    siehe:

    Ich weiß nicht, ob alle Religionen der Welt solch ein Problem mit der Sexualität haben wie die christliche. Doch ich weiß, dass Afghanistans Taliban eines haben....
    das Taliban Problem haben, und Probleme machen... weißt jeder...! aber was hat Religion damit zu tun?

    LG,
    Frieden

  2. #12
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Die gleiche Tradition gibt es auch in Bulgarien. Nur ist man dort humaner und tötet die Batschis nicht, wenn sie in die Pubertät kommen. Man schickt sie stattdessen nach Mazedonien, wo sie das Volk der Mazedöner bilden. Nicht zu verwechseln mit den original Gayreeks.
    Du musst unbedingt ein Buch schreiben allter!
    Goetterpost!
    1000 Punkte!

  3. #13
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    siehe:

    das Taliban Problem haben, und Probleme machen... weißt jeder...! aber was hat Religion damit zu tun?

    LG,
    Frieden
    Lieber Freund seit wann ist Taliban eine Religion?

    Im Gegenteil: Es steht das die Christen ein Problem haben. Ewig das Opfer zu spielen wirkt inflationär und wird lästig. Ihr verliert dadurch an Glaubwürdigkeit.

    Also,sich nicht gleich angegriffen fühlen.

  4. #14

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Lieber Styria,
    ich fühle mich nicht angegriffen, ich frage einfach was in dem Text; "Religion" zu suchen hat...?

    Ich weiß nicht, ob alle Religionen der Welt solch ein Problem.... Doch ich weiß, dass Afghanistans Taliban eines haben....

    seit wann ist Taliban eine Religion?
    eben...?

  5. #15
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Lieber Styria,
    ich fühle mich nicht angegriffen, ich frage einfach was in dem Text; "Religion" zu suchen hat...?

    Ich weiß nicht, ob alle Religionen der Welt solch ein Problem.... Doch ich weiß, dass Afghanistans Taliban eines haben....

    eben...?
    Ich weiß nicht, ob alle Religionen der Welt solch ein Problem mit der Sexualität haben wie die christliche

    Schreib den ganzen Satz der Reporterin, dann ergibt das schon wieder Sinn. Man muß auch den Mut und Kraft haben den eigenen Klerus zu hinterfragen, egal welche Religion.

    Du darfst ruhig das Wort Christen auch schreiben. Ich habe damit keine Problem. Probleme zu leugnen hat keinen Sinn und der Klerus der katholischen Kirche hat damit ein Problem.

    Der Klerus ist nicht christliche Religion. Daher gehört hier ein massives Umdenken.
    Ich bin froh in der westlichen WElt zu leben, wo das kein Tabu ist.
    Möchte nicht wissen, was in anderen Gebieten der Welt im Namen der Religion abgeht. Nur gibt es dort keine freie Gesellschaft und dieses Thema ist absolut tabu.

  6. #16
    kaurin
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    siehe:

    das Taliban Problem haben, und Probleme machen... weißt jeder...! aber was hat Religion damit zu tun?

    LG,
    Frieden
    Ich verstehe nicht wieso so viele den Drang haben Religion einfach mal pauschal zu verteidigen.....

    Religionen vermittelt ein Weltbild und eine Lebensanschaung..... Worte können nicht tötet oder was "böses" tun.... sie können aber sehrwohl dazu aufrufen.....

    Und die katholische Kirche ist Frauen- und Sexfeindlich!

  7. #17

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    188
    Lieber Freund seit wann ist Taliban eine Religion?
    Taliban sind eine religiöse Strömung.

    Sie killten alle Homos, steinigten Prostituierte etc.

    Jetzt herrscht auch in Afghanistan Demokratie, und der Opiumanbau explodiert.

  8. #18

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Bosnjo Beitrag anzeigen
    Jetzt herrscht auch in Afghanistan Demokratie, und der Opiumanbau explodiert.
    ein Grund von viele... nicht zu vergessen auch die Eingewanderten Missionaren.... aber naja, das sind ja alles Verschwörungstheorien...
    sowie auch das hier...

    LG,
    Frieden

  9. #19
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Bosnjo Beitrag anzeigen
    Taliban sind eine religiöse Strömung.

    Sie killten alle Homos, steinigten Prostituierte etc.

    Jetzt herrscht auch in Afghanistan Demokratie, und der Opiumanbau explodiert.
    Ja leider explodiert der Opiumanbau.
    Aber was wiegt für die Afghanen mehr. Der Terror der Taliban oder der Opiumanbau?
    Zuerst mal Frieden schaffen, die Wirtschaft aufbauen und dabei gleichzeitig den Opiumanbau bekämpfen oder so wie der ehem. Grüne Fischer vorgeschlagen hat Lizenzen für den legalen Opiumanbau an die Bevölkerung zu verteilen. Das hätte den Vorteil Betäubungsmittel für die 3. Welt zu produzieren.

  10. #20
    Ferdydurke
    Das Problem in Afghanistan istein typisch amerikanisches- es fehlt das Konzept für danach. Kein normaler Mensch wünscht sich die Herrschaft der Taliban zurück (obwohl genau das in vielen Gegenden Afghanistans bereits passiert ist) auf der anderen Seite ist es illusorisch, ein Land, daß seit Jahrzehnten nichts als Krieg und Zerstörung kennt, von Grund auf umkrempeln zu wollen, und zu erwarten, daß sich dort einfach so eine Demokratie nach westlichem Vorbild einführen ließe (die Frage ist- ist das überhaupt nötig? Momentan wäre den Menschen am besten geholfen, wenn es Sicherheit, wirtschaftliche Versorgung, und irgendwann mal dann auch Bildung gäbe)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bericht aus Afghanistan
    Von Veles im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2015, 10:34
  2. Afghanistan News
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 00:33
  3. What happens if we leave Afghanistan
    Von Lance Uppercut im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 00:12
  4. Afghanistan
    Von Lance Uppercut im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 23:11
  5. Hinduismus in Afghanistan
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 21:32