BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 41 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 401

Sharia - Steinigung

Erstellt von Amphion, 09.11.2008, 23:10 Uhr · 400 Antworten · 23.873 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Ausrufezeichen Sharia - Steinigung



    Amnesty International
    Gesteinigtes Mädchen in Somalia war erst 13

    2. November 2008, 11:21 Uhr

    Ein 13-jähriges Mädchen in Somalia ist nach Angaben von Amnesty International unter dem Vorwurf des außerehelichen Geschlechtsverkehrs gesteinigt worden. Aisha sei einen schrecklichen Tod gestorben, erklärte die Menschenrechtsorganisation unter Berufung auf Augenzeugen.


    Das Mädchen hatte angegeben, von drei Männer vergewaltigt worden zu sein. Die islamistische Miliz in Kismayo verurteilte sie laut Amnesty aber wegen Sex außerhalb der Ehe.

    Die Steinigung war bereits am 27. Oktober in einem Stadion von Kismayo. Rund 1000 Zuschauer sollen den Angaben zufolge verfolgt haben, wie Dutzende Männer Steine auf das Kind geworfen hätten. Die Medien hatten das Alter der Verurteilten in ihrer Berichterstattung nach der Hinrichtung noch mit 23 angegeben. Aishas Vater bestätigte nun aber laut Amnesty, dass das Mädchen erst 13 gewesen sei.

    Amnesty International: Gesteinigtes Mädchen in Somalia war erst 13 - Nachrichten Vermischtes - WELT ONLINE







    Nasenverstümmelung

    Diese Bilder sind dem Internet entnommen.
    Unter google den Titel unter Bilder eingeben, es erscheint noch mehr.


    Es wäre schön, wenn diejenigen User/Innen des Forums, die einen besseren Einblick in den Islam haben und diesen auch verteidigen, sich dazu äussern könnten.

    Das ist gelebte Religion, frei jeder Ilusion, frei jeden Romantismus.

  2. #2
    Avatar von EXIT

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    360
    Gibt es in Somalia überhaubt so etwas wie ein zivilisiertes Leben? Dort funktioniert doch rein gar nichts, die haben keinen Staatsaparat, kein Rechtssystem, abgesehen von der praktizierten Scharia.
    Dort passieren noch "schlimmere" Sachen als das wenn man da überhaubt noch von schlimmer und weniger schlimm reden kann, möchte gar nicht wissen wieviele Babys da in Mülltonnen am verwesen sind...

  3. #3
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    No comment.

  4. #4

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    da sage ich nur KRANKHAFT...wie ein mensch zu sowas fähig sein kann.

  5. #5
    Bambi
    ey ich bitte dich, wie will man DAS rechtfertigen, unabhängig davon wie gläubig man ist? Das ist kranke, widerliche, menschenverachtende, nicht in Worte zu fassende Scheiße und mit keinen Worten dieser Welt auch nur zu nem Bruchteil zu rechtfertigen.

  6. #6
    Crane
    Solche Bilder müssen eigentlich verlinkt werden,...

    Diese Thread ist genauso nutzlos, wie fast alle anderen Islamthreads auch. Und wenn es doch zu einer gescheiten Diskussion kommen sollte, dann platzt das fette Mondlicht hierrein und aus die Maus.

  7. #7
    Crane
    Ich möchte aber mal folgendes sagen. Zwei Dinge...

    Die Scharia in der Theorie:

    Es heißt, dass dieses Mädchen vergewaltigt worden ist. Das bedeutet gemäß dem Islam, dass diese Männer, die das gemacht haben (waren es 3 oder 4?), hätten hingerichtet werden müssen indem man ihnen mit einem Schwert den Kopf abschneidet.
    Das Mädchen dürfte für 4 Monate nicht verheiratet werden. Wäre sie schwanger, dann hätte sie das Kind austragen müssen. (ist natürlich selten, dass man mit 13 schon schwanger werden kann, aber soll schon 11 jährige Mütter gegeben haben. Und 9 jährige schwangere)

    Gut, kommt der Glaube hinzu, dann landen die Männer natürlich alle in die Hölle und dem Mädchen wird dadurch nichts zugewiesen.

    Jetzt wo es unschuldig gesteinigt wurde (angenommen sie wurde wirklich vergewaltigt), kommt es wohl sicher in den Himmel, wenn es an Allah und seine Propheten geglaubt hat.

    Wäre sie nicht vergewaltigt worden, so wären die unverheirateten wegen Unzucht ausgepeitscht worden und die verheirateten wegen Ehebruch zum Tode verurteilt, durch Steinigung.

    Die Scharia in der Praxis:

    Diese Männer, ob es jetzt 2, 3 oder 4 waren. Haben einfach ausgesagt das Mädchen hätte sie verführt. Weil sie sich wohl als Opfer hingestellt haben, kommen sie straffrei davon und nur das Mädchen wurde gesteinigt als Sünderin.

  8. #8

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich möchte aber mal folgendes sagen. Zwei Dinge...

    Die Scharia in der Theorie:

    Es heißt, dass dieses Mädchen vergewaltigt worden ist. Das bedeutet gemäß dem Islam, dass diese Männer, die das gemacht haben (waren es 3 oder 4?), hätten hingerichtet werden müssen indem man ihnen mit einem Schwert den Kopf abschneidet.
    Das Mädchen dürfte für 4 Monate nicht verheiratet werden. Wäre sie schwanger, dann hätte sie das Kind austragen müssen. (ist natürlich selten, dass man mit 13 schon schwanger werden kann, aber soll schon 11 jährige Mütter gegeben haben. Und 9 jährige schwangere)

    Gut, kommt der Glaube hinzu, dann landen die Männer natürlich alle in die Hölle und dem Mädchen wird dadurch nichts zugewiesen.

    Jetzt wo es unschuldig gesteinigt wurde (angenommen sie wurde wirklich vergewaltigt), kommt es wohl sicher in den Himmel, wenn es an Allah und seine Propheten geglaubt hat.

    Wäre sie nicht vergewaltigt worden, so wären die unverheirateten wegen Unzucht ausgepeitscht worden und die verheirateten wegen Ehebruch zum Tode verurteilt, durch Steinigung.

    Die Scharia in der Praxis:

    Diese Männer, ob es jetzt 2, 3 oder 4 waren. Haben einfach ausgesagt das Mädchen hätte sie verführt. Weil sie sich wohl als Opfer hingestellt haben, kommen sie straffrei davon und nur das Mädchen wurde gesteinigt als Sünderin.

    ohne Kommentar, sehr ernüchternd, was du beschreibst.

  9. #9
    Dzek Danijels
    der islam ist noch eine sehr junge religion im vergleich zum juden oder christentum und noch voller kinderkrankheiten aber auch der islam wird zwangsläufig moderner werden müsssen wenn er bestehen will...........


    zum thema grausam einfach nur grausam

  10. #10

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    der islam ist noch eine sehr junge religion im vergleich zum juden oder christentum und noch voller kinderkrankheiten aber auch der islam wird zwangsläufig moderner werden müsssen wenn er bestehen will...........

    zum thema grausam einfach nur grausam

    Soll das eine Rechtfertigung sein?

Seite 1 von 41 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sharia - mal anders
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 23:40
  2. Die Steinigung
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 15:44
  3. Hund zum Tod durch Steinigung
    Von Barbaros im Forum Rakija
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 18:04
  4. Die Sharia als Rettungsanker??
    Von Cvrcak im Forum Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 14:05
  5. Mohammed und die Steinigung
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 19:53