BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 147

Jede siebte Türkin vor 18. Lebensjahr verheiratet

Erstellt von Yunan, 11.01.2011, 14:10 Uhr · 146 Antworten · 4.902 Aufrufe

  1. #1
    Yunan

    Jede siebte Türkin vor 18. Lebensjahr verheiratet

    11.01.2011

    Studie


    Jede siebte Türkin vor 18. Lebensjahr verheiratet

    Jede siebte Frau in der Türkei ist bei ihrer Hochzeit jünger als 18: Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Parlaments in Ankara. Viele der Ehen sind arrangiert, zudem gibt es Zehntausende Fälle von Polygamie - obwohl Vielehen gesetzlich verboten sind.

    Istanbul - Statistikern in der Türkei zufolge heiratet jede siebte türkische Frau vor ihrem 18. Lebensjahr. Dies gehe aus einer wissenschaftlichen Untersuchung für die Gleichstellungskommission des Parlaments in Ankara hervor, berichtete die Zeitung "Milliyet" am Dienstag.

    Das gesetzliche Mindestalter für die Ehe liegt in der Türkei bei 16 Jahren. Insbesondere in ländlichen Gegenden werden viele Mädchen aber schon früher von ihren Familien verheiratet. Die Gesamtzahl der Bräute unter 18 Jahren liegt der Studie zufolge bei 5,5 Millionen.
    Zehntausende Zweitfrauen

    Bei etwa jeder fünften der insgesamt 35,6 Millionen Frauen in der Türkei wählten dem Bericht zufolge die Familien den Ehemann aus; bei 2,1 Millionen Hochzeiten wurde ein Brautgeld ausgehandelt. Rund 1,7 Millionen Ehen werden zwischen engen Verwandten geschlossen, meist zwischen Cousinen und Vettern. Laut der Untersuchung nimmt die Zahl dieser Art von Ehen mit steigendem Bildungsgrad stark ab, wie die Zeitung "Sabah" meldete.

    Der Studie zufolge gibt es im Land etwa 187.000 Zweitfrauen, obwohl Vielehen gesetzlich verboten sind. Hauptgrund für einen Mann, sich eine Zweitfrau zu nehmen, sei der unerfüllte Wunsch nach einem Sohn.

    Fast eine halbe Million Türkinnen sind dem Parlamentsbericht zufolge nur nach islamischem Ritus mit ihren Männern verheiratet. Diese sogenannten Imam-Ehen haben rechtlich keinen Bestand und sind insbesondere im armen Osten des Landes verbreitet. Viele Frauen in Imam-Ehen haben keine oder nur eine geringe Schulbildung.

    Die Autoren der Studie von der Hacettepe-Universität in Ankara fordern in ihrem Bericht die Politik auf, gegen Missstände wie Kinderhochzeiten, Zwangsehen und Vielehen vorzugehen.

    amz/AFP

    Studie: Jede siebte Türkin vor 18. Lebensjahr verheiratet - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Somit wäre ja der Beweis erbracht, dass solche Umstände nichts mit einer Kultur und den Bräuchen zu tun haben sondern mit der Bildung und Intelligenz.
    Wer jetzt die Türkei als rückständiges Land vor Augen hat, der redet von den fünf oder zehn Millionen anatolischen Bauernköpfen. Ein Land gleichzusetzen mit Bewohnern einer Region mit unterdurchschnittlicher Bildung ist reine Denkfaulheit.

  2. #2
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    11.01.2011

    Studie


    Jede siebte Türkin vor 18. Lebensjahr verheiratet

    Jede siebte Frau in der Türkei ist bei ihrer Hochzeit jünger als 18: Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Parlaments in Ankara. Viele der Ehen sind arrangiert, zudem gibt es Zehntausende Fälle von Polygamie - obwohl Vielehen gesetzlich verboten sind.

    Istanbul - Statistikern in der Türkei zufolge heiratet jede siebte türkische Frau vor ihrem 18. Lebensjahr. Dies gehe aus einer wissenschaftlichen Untersuchung für die Gleichstellungskommission des Parlaments in Ankara hervor, berichtete die Zeitung "Milliyet" am Dienstag.

    Das gesetzliche Mindestalter für die Ehe liegt in der Türkei bei 16 Jahren. Insbesondere in ländlichen Gegenden werden viele Mädchen aber schon früher von ihren Familien verheiratet. Die Gesamtzahl der Bräute unter 18 Jahren liegt der Studie zufolge bei 5,5 Millionen.
    Zehntausende Zweitfrauen

    Bei etwa jeder fünften der insgesamt 35,6 Millionen Frauen in der Türkei wählten dem Bericht zufolge die Familien den Ehemann aus; bei 2,1 Millionen Hochzeiten wurde ein Brautgeld ausgehandelt. Rund 1,7 Millionen Ehen werden zwischen engen Verwandten geschlossen, meist zwischen Cousinen und Vettern. Laut der Untersuchung nimmt die Zahl dieser Art von Ehen mit steigendem Bildungsgrad stark ab, wie die Zeitung "Sabah" meldete.

    Der Studie zufolge gibt es im Land etwa 187.000 Zweitfrauen, obwohl Vielehen gesetzlich verboten sind. Hauptgrund für einen Mann, sich eine Zweitfrau zu nehmen, sei der unerfüllte Wunsch nach einem Sohn.

    Fast eine halbe Million Türkinnen sind dem Parlamentsbericht zufolge nur nach islamischem Ritus mit ihren Männern verheiratet. Diese sogenannten Imam-Ehen haben rechtlich keinen Bestand und sind insbesondere im armen Osten des Landes verbreitet. Viele Frauen in Imam-Ehen haben keine oder nur eine geringe Schulbildung.

    Die Autoren der Studie von der Hacettepe-Universität in Ankara fordern in ihrem Bericht die Politik auf, gegen Missstände wie Kinderhochzeiten, Zwangsehen und Vielehen vorzugehen.

    amz/AFP

    Studie: Jede siebte Türkin vor 18. Lebensjahr verheiratet - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Somit wäre ja der Beweis erbracht, dass solche Umstände nichts mit einer Kultur und den Bräuchen zu tun haben sondern mit der Bildung und Intelligenz.
    Wer jetzt die Türkei als rückständiges Land vor Augen hat, der redet von den fünf oder zehn Millionen anatolischen Bauernköpfen. Ein Land gleichzusetzen mit Bewohnern einer Region mit unterdurchschnittlicher Bildung ist reine Denkfaulheit.
    So einen Hetz-Thread von einem Griechen, hät ich nie gedacht

  3. #3
    Emir
    Ich find das ehrlichgesagt gut (jung heiraten) doch was nicht gut ist das ist wenn du nicht wählen darfst ...

  4. #4
    Yunan
    Ließ doch mal, was ich fett markiert habe und noch darunter geschrieben habe. Vergiss das mit deinem Hetzthread.

  5. #5
    Yunan
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Ich find das ehrlichgesagt gut (jung heiraten) doch was nicht gut ist das ist wenn du nicht wählen darfst ...
    Heiraten mit 35 ist in meinen Augen völliger Schwachsinn. Das ist dann so eine Art Notheirat um dann im Alter nicht alleine zu sein und davor nochmal richtig die Sau rauszulassen. Ok, natürlich nicht unter 18 Jahren, aber jung heiraten an sich ist nichts schlechtes.

  6. #6

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    hetze

  7. #7
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ließ doch mal, was ich fett markiert habe und noch darunter geschrieben habe. Vergiss das mit deinem Hetzthread.
    Du bist Grieche...jetzt kommen einige von deinen Landsmännern
    und sagen Sachen wie "Typisch Islam" oder " Rückständiges Volk".
    Das ist uncool.

  8. #8
    Yunan
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    hetze
    Der Oberhetzer hat gesprochen.

    Zieh leine, langweil nicht.

  9. #9
    Emir
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Heiraten mit 35 ist in meinen Augen völliger Schwachsinn. Das ist dann so eine Art Notheirat um dann im Alter nicht alleine zu sein und davor nochmal richtig die Sau rauszulassen. Ok, natürlich nicht unter 18 Jahren, aber jung heiraten an sich ist nichts schlechtes.
    Überleg mal, du bis 20 und dein Vater wäre kurz vor 60... ist echt kake. Ich kenn nen Kollegen, der ist 22 und sein Vater 67, das ist einfach bullshit...



    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    hetze
    Yunan hetzt nicht....

  10. #10
    Yunan
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Du bist Grieche...jetzt kommen einige von deinen Landsmännern
    und sagen Sachen wie "Typisch Islam" oder " Rückständiges Volk".
    Das ist uncool.
    Warte doch ab und mal nicht den Teufel an die Wand. Außerdem: Gerade einmal ein siebtel der Bevölkerung ist betroffen von dem Artikel. Das bietet nicht einmal Angriffsfläche.

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 19:19
  2. Jeder siebte Jugendliche ausländerfeindlich
    Von Bloody im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 13:59