BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 147

Jede siebte Türkin vor 18. Lebensjahr verheiratet

Erstellt von Yunan, 11.01.2011, 14:10 Uhr · 146 Antworten · 4.888 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Naja, wenn man sich z.B. in Deutschland gebildete Frauen ansieht, dann machen die sich auch nicht gleich selbst zu Schlampen. Ich finde, dass eher ungebildete und aus sozial schwachen Schichten stammende Mädchen einen falschen Weg einschlagen. Gebildete Frauen wissen eher, was sie sind und was sie haben.
    Das stimmt eigentlich. An "Karrierefrau" kanns eher nicht liegen, ganz im Gegenteil. In der regel sorgen höher gebildete auch besser für ihre Kinder.

    Außerdem: Egal ob junge Heirat oder Kinder in frühem Alter... Ich persönlich will mit meiner Frau auch über wichtige und anspruchsvolle Themen reden können, daher ist Bildung vollkommen erwünscht, wenn nicht gar Voraussetzung.
    Vollkommen richtig!

  2. #22
    Yunan
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ich habe einige Tanten die wurden mit 14 verheiratet.
    War mit einer unserer Nachbarin auch so. Die waren Pontier. Der Mann ist einfach vorbeigekommen und hat gesagt, dass er sie heiraten will. Da war sie gerade um die 15, glaube ich.

  3. #23
    Yunan
    Zitat Zitat von TürkischeJunge Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat schon mittlerweile 77 Million Einwohner ;D
    Die Statistik hört ja auch 2003 auf.

  4. #24
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746
    Und dann noch kinder machen und zack ...haben sie ihr leben weggeschmissen.

  5. #25

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    hetz hetz

  6. #26

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Jo, ansich habe ich nichts gegen diese heiraten. Nur sind die meistens denke ich oft bzw immer ohne Liebe.. Das ist das einzigste, was mich stören würde...
    Und, dass die Frauen dann dagegen auch nichts sagen können.
    Aber die Männer ja evtl auch nicht..

    Es hat nichts damit zutun, dass sie Türken sind, sondern eher mit ihren Bräuchen etc.

  7. #27

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Hm, das sehe ich nicht so. Was soll ich mit einer ungebildeten Frau den reden?
    vl. Familiäre, Private Dinge...

    Bist/Warst Du Verheiratet? es kommt selten vor, das man über "WIE ICH GEBILDET-BIN" redet.... da packe ich lieber meine Frau an die Hand und gehe mit Ihr in Wald spazieren! Frische Luft schnappen und Bäume gucken...! (natürlich auch Hassi suchen....)


    Sie hat dann keine Ahnung von nix und kann auf mich doch gar nicht eingehen.
    was ist Ahnung haben? das was man als "Ahnung" bekommt? das man Mathematik kann? das man besser Deutsch kann?.. um sich besser zu verstehen, so das man Wörter und Liebe, Mathematische berechnen kann?

    Wichtig bei einer Ehe ist das beide ähnliches Bildungsniveau haben, sonst wird es für einen schnell langweilig da man sich nicht über Themen unterhalten kann die einen gewissen Intellekt erfordern.
    Wichtig bei einer Ehe/Familie, ist: "Bis der Tod uns Scheidet... vorallem, Gesunde Kinder! und ihnen das beste hinterlassen!" (als BONUS dazu noch; Taschenrechner schenken....!)

    Wenn man sich Liebt! wird die "Bildung" und alles andere (manche sogar, eigene Eltern) was diese "Liebe" stören oder sogar verletzen kann, in die Tone landen....!

  8. #28

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen


    Erklärt einiges ^^

    das erklärt nichts.

    Beispiel: Im Kosovo vor dem Krieg gab kaum Trennungen denn die Frauen waren wirtschaftlich von Männern abhängig, wo soll sie denn hin auch wenn sie vielleicht mit der Ehe unzufrieden war? jetzt gibts mehr Arbeitsplätze und somit einige Frauen sind wirtschaftlich unabhängig von Männern und sie können sich auch ein Alleinleben leisten was früher kaum der Fall war. wie du es Merkst die Zahl der Scheidungen korreliert mit der Wirtschaft sehr gut.

    in deiner Kurve steht nur die Zahl der Trennungen mit der Zeit, steht aber nicht das Alter der Frauen/Männern bei der Hochzeit.


    Experten glauben dass man sich sogar die Hälfte der Scheidungen ersparen würde wenn die Paare im Alter von 35 Jahren heiraten würden.

  9. #29
    Avatar von Bosna_Tunisia

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    324
    Ah der Thread kommt von einem Griechen
    was für ein Zufall hehe ;D

  10. #30
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746
    Zitat Zitat von Bosna_Tunisia Beitrag anzeigen
    Ah der Thread kommt von einem Griechen
    was für ein Zufall hehe ;D
    Würde es von nen Albaner kommen würdet ihr nichts gegen haben?

Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 19:19
  2. Jeder siebte Jugendliche ausländerfeindlich
    Von Bloody im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 13:59