BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 154

Wie sieht Allah eigentlich aus?

Erstellt von Cahit Kaya, 20.02.2013, 20:21 Uhr · 153 Antworten · 6.865 Aufrufe

  1. #141
    D.Hans
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ja, aber dann wären wir schon zwei!
    Teilen wir uns halt die Hack´n. Einer allein schafft es ja sowieso nicht (wie man sieht). Ich übernehm die Welt westlich von Griechenland. Du übernimmst die Türken und Araber Aber mach sie nicht gleich an einem Tag fertig :

  2. #142
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Teilen wir uns halt die Hack´n. Einer allein schafft es ja sowieso nicht (wie man sieht). Ich übernehm die Welt westlich von Griechenland. Du übernimmst die Türken und Araber Aber mach sie nicht gleich an einem Tag fertig :

    Siehst, da hämma wieder ein Problem! Deine Aufteilung gefällt mir nicht!

    Wir können ja auch einen auf guter und böser machen.

  3. #143
    D.Hans
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Siehst, da hämma wieder ein Problem! Deine Aufteilung gefällt mir nicht!

    Wir können ja auch einen auf guter und böser machen.
    Auch gut. Eine Arbeitskollegin hat kürzlich gemeint, wie sie mich in der Früh gesehen hat: "Gütiger Gott" (...wie lange hat es gestern gedauert)
    Ich denke damit ist alles klar.

  4. #144
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Meine Frage war natürlich ein bisschen ironisch, aber eigentilch auch durchaus ernst gemeint. Wie Cobra frage ich mich, was das Ganze soll, bzw. eben deshalb, weil ich das nicht schnalle, kann ich mit Glauben im Sinne der Religionen nichts anfangen und bin eher im Bereich Agnostiker/Pantheist/Panentheist anzusiedeln.


    Versteh ich, ist mein Bruder auch!

    Ich hab da kein Problem.

    Fuck, ich wollt nun schreiben aber volle Bude mit Kunden und Benzingesprächen. Bis heut abend!

  5. #145
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Meine Frage war natürlich ein bisschen ironisch, aber eigentilch auch durchaus ernst gemeint. Wie Cobra frage ich mich, was das Ganze soll, bzw. eben deshalb, weil ich das nicht schnalle, kann ich mit Glauben im Sinne der Religionen nichts anfangen und bin eher im Bereich Agnostiker/Pantheist/Panentheist anzusiedeln.


    Glauben und Religion und Kirche trenn ich.

    Alles was der Mensch in die Finger bekommen hat hat er verbockt um seine eigenen Interessen zu füttern!


    Damit meine ich die heiligen Bücher zum beispiel, oder sonstige anschauungen.

    Wer kennt z.B. diese Spiel wo einer dem anderen was ins Ohr flüstert. Fängt zum Beispiel mit Post an und beim letzten kommt Watzmann raus.

    Jetzt gut, da gehts eher darum, dass dich der nächste schlecht versteht und seine Wahrnehmung anders weitergibt! Das ist der Punkt eins.

    Wenn man sich aber vorstellt, dass die Spieler wissen, wenn sie die Wahrheit verdrehen was für sie rausspringt kommt sicher nur Mist raus!

    Die grossen Gottesmänner, die sich aneignen das wissen darüber zu haben was Gott wie will kotzen mich an.

    Trotzdem kann ich meinen Glauben haben...meinen ganz eigenen.

    Und dieses eigene steh ich Jedem zu!


    Ob Buddhist, Christ, Muslim, Athesist,Agnostiker/Pantheist/Panentheist u.s.w.

    Es gibt so ne brutale vielfalt in der Natur, Sprachen usw dass ich denke dass auch so ne Vielfalt voll normal ist.

    So lang mich keiner bekehren will und mir mein ding lässt bin ich zufrieden.

    Wie gesagt, mein Bruder denkt ganz anders wie ich. Und das wie ich denke habe/wollt ich nicht im Religionsunterricht gelernt, in keiner Kirche oder vom sonst wem!

  6. #146

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    kaum zu fassen dass man Gott personifiziert
    Wie meinen Sie das bitte?

    Allah ist von Licht umhüllt, aber das ist kein Licht das zu warm oder zu kalt ist, sondern angenehm, friedlich, gesund und beruhigend, es beinhaltet auch andere Farben die wir nicht kennen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Multiplizier das nun mit 1000³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³ ³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³³ ³ und Du bist nicht mal annähernd dran! Ich will mir das gar nicht vorstellen, denn man kann sich nicht mal annähernd das vorstellen, dass er "vielleicht" erschaffen hat (siehe Dein letztes Bild). Denn haben wir eine Frage z.B. was das Universum betrifft beantwortet kommen 10000000 neue Fragen auf!

    Für soll das gut sein, zu wissen wie er aussieht? Genau so schauts für mich erst recht aus bei einer Vermutung wie er aussieht!
    Lassen wir mal die Zahlen, aber wieso konnte Er das nicht erschafen? Sieh doch mal wie klein der Mensch ist und wie gross ein Wolkenkratzer ist.

  7. #147
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von rechengenie Beitrag anzeigen
    .....

    Lassen wir mal die Zahlen, aber wieso konnte Er das nicht erschafen? Sieh doch mal wie klein der Mensch ist und wie gross ein Wolkenkratzer ist.

    Hilf mir bitte noch mal, weil das letzte schon länger her ist.


    Was konnte er warum nicht erschaffen?

  8. #148

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    also ich finde die frage "unvorstellbar"..... die "natürliche" Gesetze&Systeme sind so gewollt wie es ist und nicht so, wie wir es wollen/vorstellen wie etwas aussehen könnte, das all das erschaffen hat....
    Natürliche Gesetze&Systeme reichen schon aus, um sich darüber Gedanken mal zu machen, das unsere Vorstellungen über die Allmacht, winzig und (vom All betrachtet) unsichtbar und unvorstellbar ist und dennoch ist man sich dem bewusst... und m.M ist das Geheime so gewollt, der Mensch soll ja nach dem Sinn des Lebens fragen&suchen(wobei die Antwort das gleich ist und in jeden von uns verborgen... )


    wenn es ein Gott gibt, der sich uns so offenbart wie wir es verstehen können, durch sein Worte an auserwählten Menschen... der so spricht das man die Worte versteht, jedes Wort hat eine Bedeutung...doch was ist wenn einer sagt? "eine Hand wäscht die andere" wird man dann das so verstehen? nein, sondern der nächste weißt was gemeint ist....würde er das aufschreiben und irgendwo in der Wüsste verbergen, so das die nächste Generationen 1000te von jahre später, dies finden, in andere Sprache übersetzen/Interpretieren und da haben wir das Problem (jedoch kein Hindernis an einen Erschaffer/Gott zu glauben!), einer wird es lesen, und so verstehen das einer den anderen Hände wäscht... (so ist das mit Koran zu verstehen und westliche dumme Verständnis vom Koran.... ! der Koran ist nicht deswegen Offenbart worden um sich Bildnis Gottes damit zu machen...und das erste Gebot zu widersprechen bzw. genau das zu tun was man nicht tun sollte und als wäre es natürlich Verboten... )


    http://www.humanist-news.com/wie-sie...igentlich-aus/
    bereits bei Kommentieren macht der Autor Fehler bzw. er biegt/passt das auf das gezielte an, seine Absicht, Gott Hände, Geschlecht usw. zuzuschreiben, wobei der Autor des Buches (Qur'an) selbst sagt: Es gibt nichts, was ihm gleichkommen würde..... wird ihm widersprochen, Hauptsache man schreibt doch dem Autor Dinge zu, wobei der Sinn/die Bedeutung entkräftet wird......hmm, Sure 3:7 ist ein guter Argument direkt vom Autor des Buches.

    Die Körpergröße Gottes
    In der Hadith-Sammlung von Sahih Buchari (Band 4, Seite 73) heißt es ergänzend: “Allah schuf Adam nach seiner eigenen Gestalt. Seine (=Adams) Länge war sechzig Längenmaße.”, soll Mohammed gesagt haben. Hier wird auch die Körpergröße Adams, also Gottes genannt. Nämlich sechzig Längenmaße. Das hier genannte Längenmaß beträgt etwa 40 Meter. Adam, als auch Gott sind somit 40 Meter groß.
    was hat das mit Autor des Koran/Islam(55:1,2) zu tun?(16:89)

    da musst Du die Juden fragen...die früher (zu Muhammad Zeiten) in Medina die Mehrheit waren und heute in Hadithe überlebt haben ...so was wirst Du im Koran nirgends finden........... das ist dummheit und es führt dazu den nächsten noch Dummer zu machen der dann; "Allah ist groß" mit Dummheit niemals verstehen wird....!

    ob es welche in Mikrokosmus gibt, die Gott Mikrohände zuschreiben? .... so unvorstellbar ist das.... doch sie dienen auch nur dem Gesetz&System und unabhängig von unsere Vorstellungen was und wer der Erschaffer dessen (und im All) ist....!



    unvorstellbar.....vorallem sind da Dinge möglich die unsere Vorstellungsvermögen überschreiten....

    Frieden

  9. #149

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hilf mir bitte noch mal, weil das letzte schon länger her ist.


    Was konnte er warum nicht erschaffen?
    Himmel und Erde.

    - - - Aktualisiert - - -


    Die Körpergröße Gottes

    In der Hadith-Sammlung von Sahih Buchari (Band 4, Seite 73) heißt es ergänzend: “Allah schuf Adam nach seiner eigenen Gestalt. Seine (=Adams) Länge war sechzig Längenmaße.”, soll Mohammed gesagt haben. Hier wird auch die Körpergröße Adams, also Gottes genannt. Nämlich sechzig Längenmaße. Das hier genannte Längenmaß beträgt etwa 40 Meter. Adam, als auch Gott sind somit 40 Meter groß
    .


    Es wird Adam gemeint und nicht Gott.
    Ist Eva Gottes Ebenbild, oder Adams Ebenbild, wieso ist dann Eva kein Mann?

    Ist Gottes Hand so gross wie die Erde? Und wie gross wird die Erde am jüngsten Tag sein, weisst du das?

    39.67. Sie haben Allah nicht eingeschätzt, wie es Ihm gebührt´, wo die ganze Erde am Tag der Auferstehung in Seiner Hand gehalten wird und (auch) die Himmel in Seiner Rechten zusammengefaltet sein werden. Preis sei Ihm! Erhaben ist Er über das, was sie (Ihm) beigesellen. (Bubenheim)

  10. #150

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    wie gemeint ist, ist bereits von früheren bekannt..... und das ist "nur" eine bekannte Sache von viele Gemeinsamkeiten, jedoch im Widerspruch mit Koran....nicht nur, siehe auch:
    Satan verwundete jeden Menschen bei der Geburt. Jedoch misslang es ihm, Christus, Sohn der Maria, zu verwunden. (Bukhary, K. Badul Halk 11; Hanbal 2/523)

    siehe mehr: Einige prominente Hadith-Fabrizierer

    Ist Gottes Hand so gross wie die Erde? Und wie gross wird die Erde am jüngsten Tag sein, weisst du das?
    ich weiß nur das wenn einer Koran ohne Logik liest, und Wort wörtlich versteht, niemals zu dem Erkenntnis gelangt, was eigentlich das "eindeutige" in der Deutung des Koran ist.... (3:7) der Sinn ist ein anderer, es geht überhaupt nicht darum Gott Materielle Dinge zuzuschreiben, dies sind nur seine Gaben....(die Gott Dinge zuschreiben, darum geht es ja in Sure 39....darin wird auch auf den Koran als "beste" Hadith hingewiesen (Vers 22 !) zu vertrauen&glauben..(Vers 38)! statt auf andere Wörter/Erzählungen/Berichte...=Hadithe von bereits bekannte Lügnern(Vers 25 ! ) ....was für ein trefflicher Zufall? )

    Frieden

Ähnliche Themen

  1. Alevitentum - Wieso sagen Aleviten "Allah Allah" anstatt Amin
    Von Kizil-Türk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 11:05
  2. wie sieht...
    Von DS_1989 im Forum Rakija
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 23:01
  3. Allah
    Von Krešimir im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 12:42
  4. Wie sieht euer.....
    Von GjergjKastrioti im Forum Frauenpower
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 12:48
  5. sieht das SCHEISSE aus
    Von Secondos im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 15:58