BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Sinnsucher.

Erstellt von Perun, 30.06.2011, 21:11 Uhr · 36 Antworten · 1.583 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Sinnsucher.

    Von vielen höre ich immer das sie sich irgendwie Orientierungslos fühlen im Leben,und nicht wissen,was sie machen sollen,oder wohin der Weg gehen soll.
    Habt ihr euch schon Orientierungslos im Leben gefühlt,und nicht gewußt welchen Weg ihr im Leben einschlagen wollt.

  2. #2
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Wir waren noch nie so einsam wie heute.

  3. #3
    Baader
    Gerade die Zeit jetzt die ich durchmache, ist genau das.

  4. #4
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Gerade die Zeit jetzt die ich durchmache, ist genau das.

  5. #5
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Digga!, was laberst du?

  6. #6
    benutzer1
    nein, ich hab so viele ideen. ich will so unglaublich viel machen. weiß nur noch nicht, wie ich alles realisieren werde.

  7. #7
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    Digga!, was laberst du?
    Er hat meinen Arbeitslosigkeit Thread gesehen.

  8. #8
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Das Leben ist viel zu kurz, um darüber nachzudenken..

    Tu' einfach das was dir gefällt, solange du damit niemandem Schaden zufügst, ist alles in Ordnung.

  9. #9
    Avatar von ceku

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.550
    Ich denke jeder macht in seinem Leben in verschieden Lebensalter gewisse Phasen durch in denen er Orientierungslos ist, aber nicht jeder würde das unbedingt zugeben.
    Es sind meist Situationen die Unüberschaubar, Überraschend oder Unkontrolliert ablaufen und man aus dem gewohnten Monothonen Alltag gerissen wird.
    Zum Beispiel viele fühlen sich nach der Schule Orientierungslos weil die Macht der Gewohnheit es war, dass man wusste wo man hingehen sollte und was seine eigenen
    Verpflichtungen waren, aber wenn ein neuer Lebensabschnitt beginnt wo man zum beispiel keine genauen Ziele oder Erfahrungen hat und die Situation unüberschaubar ist und zumiest unvorbereitet einen trifft, dann kann man sich schnell man Orientierungslos fühlen.....
    Aber meistens ist es nur eine kurze Phase der Umstrukturierung im Leben und in den einzelnen Situationen, denn es wird schnell nach Lösungen sucht des Machbaren und neue Ziele werden eingeschlagen und ausprobiert.

  10. #10
    ökörtilos
    SABA Ultaracolor Telecommander


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte