BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 143

Skopje: Wunder in der Kirche Hl. Dimitrija?

Erstellt von Zoran, 08.04.2012, 19:22 Uhr · 142 Antworten · 9.213 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Nein es muss Griechisch sein das ist sicher nur Propaganda der Kommunisten.
    das hebräische alphabet fangt mit aleph, beth, gimel an..... vlt. ist ja doch was dran..

  2. #32
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.080
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Die Kirche heisst Dimitrija und nicht Dimi probiert nicht immer zwanghaft in allem etwas griechisches zu suchen,ausserdem ist es eine Kirche auch in Russland,Rumänien,GR etc haben nicht alle Kirchen nur für ihre Länder typische Namen!

    Keine Ahnung was mit ZDF los ist hab das ganze eh nicht verfolgt ausser den Text hier
    Mit der selben Methode, nur umgekehrt, versucht Ihr die ganze Welt zu verarschen.

    Dimitra ( männlich : Dimitrios) ist die griechische Form, egal wie Ihr das Griechische fyromisiert, es bleibt , es kommt von Dimi.......
    Und nichts anderes ist es,wenn Du behaupten würdest Theodor oder Agathe ist Deutsch, weil man hier Theo sagt oder sonstwas......

    Theo= Gott, Dor/Doro= Geschenk....Gottesgeschenk

    Oder George, was auf Griechisch Jiorgos gesprochen Jorgos heißt.
    Egal ob Du es auf Englisch oder Deutsch oder in Französisch aussprichst, es bleibt Griechisch.
    Basta.

    Mit Eurem Dummenfang für Blödmanns Gehilfen, zu mehr langts nämlich nicht, müßt Ihr schon Unkundige Zuhörer beeindrucken und keinen Griechen.

    So wette ich mit Dir, dass wahrscheinlich alle Kirchen bei Euch Griechische Namen tragen.
    Das ist Eure gerechte " Strafe" für Euer Verhalten.
    Der liebe Gott straft Euch mit der Wahrheit.
    Und das ist bitter wie nur was.
    Doch wir finden das gut, denn es ist das Gerechteste was Euch passieren kann.

    Cool.

  3. #33
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Die Kirche heisst Dimitrija und nicht Dimi
    naja, in dem punkt hat die furzdomina recht. die ganzen namen Dimitrija, Dimitri, Dimitrios kommen von der gr. göttin Demeter.

  4. #34
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    das hebräische alphabet fangt mit aleph, beth, gimel an..... vlt. ist ja doch was dran..
    War sarkastisch gemeint

  5. #35
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    War sarkastisch gemeint
    so wie meins

  6. #36
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Mit der selben Methode, nur umgekehrt, versucht Ihr die ganze Welt zu verarschen.

    Dimitra ( männlich : Dimitrios) ist die griechische Form, egal wie Ihr das Griechische fyromisiert, es bleibt , es kommt von Dimi.......
    Und nichts anderes ist es,wenn Du behaupten würdest Theodor oder Agathe ist Deutsch, weil man hier Theo sagt oder sonstwas......

    Theo= Gott, Dor/Doro= Geschenk....Gottesgeschenk

    Oder George, was auf Griechisch Jiorgos gesprochen Jorgos heißt.
    Egal ob Du es auf Englisch oder Deutsch oder in Französisch aussprichst, es bleibt Griechisch.
    Basta.

    Mit Eurem Dummenfang für Blödmanns Gehilfen, zu mehr langts nämlich nicht, müßt Ihr schon Unkundige Zuhörer beeindrucken und keinen Griechen.

    So wette ich mit Dir, dass wahrscheinlich alle Kirchen bei Euch Griechische Namen tragen.
    Das ist Eure gerechte " Strafe" für Euer Verhalten.
    Der liebe Gott straft Euch mit der Wahrheit.
    Und das ist bitter wie nur was.
    Doch wir finden das gut, denn es ist das Gerechteste was Euch passieren kann.

    Cool.

    Ziemlich viel Text mag nicht alles durchlesen nochmal es ist eine KIRCHE!!!
    Bleib locker Junge mit deinem fanatischen Verhalten zeigst du das der Nationalismus deine Religion ist.

    Diskutier in einem anderem Thread über Namen,Politik etc hier gehst um eine Kirche mein gott

  7. #37
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.080
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    naja, in dem punkt hat die furzdomina recht. die ganzen namen Dimitrija, Dimitri, Dimitrios kommen von der gr. göttin Demeter.

    Dafür dass Du Dich gerne anfurzen läßt, funktioniert wenigstens noch das Oberstübchen etwas.

    So, haben wir jetzt das Wunder abgeklärt, oder soll ich beim ZDF anrufen und fragen, ob die Mainzelmännchen Ausflug hatten?

  8. #38
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.080
    Und nochmal was Allgemeines :

    Ein Grund dass Griechen so rüberkommen wie sie es tun, ist wohl, dass es für einen Griechen wie eine Ohrfeige ist, wenn er von Fremden was hören muß, was völlig unlogisch ist.

    Für uns ist es halt nicht so, dass wir so dumm sind wie viele uns gerne hätten.
    Im Gegenteil, für den Rest der Welt ist es so, dass man Griechisch spricht und lernt, ohne sich bewußt zu sein.
    Das was für jeden Griechen normal ist, Griechisch zu lernen, ist für die anderen eine eingeschlichene Fremdsprache oder Voraussetzung für akademische Diplome.

    Ich muß nicht überlegen was Programm heißt, auch wenn ich es nie im Leben gehört hätte, erkenne ich am Wort seine Bedeutung.

    So auch mit Dingen, die nie was mit Griechen zu tun hatten, aber griechische Namen bekamen - zbs. Telefon, Grammophon, Mikrofon, Megafon und unzählige weitere.

    Nie hatte ich zuvor das Wort Koloskopie gehört, doch in dem Moment wo ich es gehört habe, wußte ich aus dem Wort heraus, dass es eine "Darmbetrachtung" ist.
    So auch das Wort synallagmatisch in einem Anwaltschreiben.
    Ohne zu gucken, kann jeder Grieche wissen, was das bedeutet (Austausch).

    Wir haben nun mal aufgrund des Hellensimus unheimlich große Vorteile, wenn wir wollen.

    Die Welt ist evolutionär hellenistisch, ob gewollt oder nicht.

    Eine nette Frau , die uns immer Kakao brachte (Automat), fragte ich mal wie sie heißt, worauf sie "Veronika" sagte.
    Ich sagte, oh toller griechischer Name.
    Das wies sie vehement von sich.
    Ich erklärte ihr dann, dass ihr Name zusammengesetzt ist aus Vero/Vere (bringe) und Niki/Nike ( Sieg) = Siegbringerin.
    Ob man nun französich Berenice oder Veronice oder im Deutschen Veronika sagt, es bleibt griechisch.

    Selbst der ganz normale Deutsche Ausspruch Pause ist Griechisch ( Inne Halten).

    Darum, man darf mit einem guten Griechen keinen Disput in diese Richtung anfangen, weil man da auf völlig verlorenem Posten sitzt.

    ....und das hat nichts mit Wunder zu tun, sondern mit Historie (gr= Istoria).....

  9. #39
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Faszinierend.

  10. #40
    Kejo
    @Lumara


Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Skopje`s Wunder
    Von NickTheGreat im Forum Rakija
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 20:14
  2. Das Hadith über die Fliege (Wunder über Wunder!)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 17:13
  3. "Jug Grizelj" za Dimitrija Boarova
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 16:30
  4. IZGOREO KROV CRKVE SV. DIMITRIJA U KONjEVRATIMA (1864. G.)
    Von Princip_Grahovo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 20:13