BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111718192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 238

Slawische Mythologie

Erstellt von kajgana, 16.08.2009, 12:47 Uhr · 237 Antworten · 32.025 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    Die Slawen haben ihre Götter verehrt.
    Anbeten ist was anderes.

    was ist der unterschied....??????????????

  2. #202
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Vila (pl. Vily)




    Weibliche Geisterwesen. Werden als besonders schöne Frauen mit goldenen Flügeln und Haaren, sowie Pfeil und Bogen dargestellt. Sie leben fern von Menschen, in Gebirgen, neben Gewässern oder in Wolken.

    Sie verwandeln sich in Wölfe, Pferde, Falken oder Wölfe. Sie reiten auch auf Pferden oder Hirschen, und gehen mit ihnen auf Jagd. Sie verlieben sich in menschliche Helden, heilen Verwundete nach Schlachten und sagen die Zukunft vorraus. Sie verzeihen keine Beleidigungen und töten jene, die sie verletzen. Sie ordnen sich denen unter, die es schaffen ihre Kleidung wegzunehmen. Nimmt man ihnen die Flügel weg, werden sie zu normalen Frauen.

    Die Rusalky sind ihnen ähnlich (Rusalky sind Geisterwesen in Gewässern; Wasservily). Die Darstellung reicht von hässlichen bis wunderschönen Frauen.

  3. #203
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    nur wenn du an seiner Flasche rubbelst
    na wenn´s so einfach ist....ich rubbel an der Flasche und der Flaschengeist kommt raus und erfüllt mir dann wie viele wünsche ????

  4. #204

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    was ist der unterschied....??????????????
    Eine Verehrung ist das Gefühl einer besonders starken Ehrerbietung durch eine Person. Die verehrte Person genießt durch den Verehrer eine außergewöhnlich starke und respektvolle Zuneigung.
    Die Verehrung ist nicht erzwungen.

    Anbetung ist nach der Auffassung zahlreicher Religionen eine direkte und verehrungsvolle Ansprache Gottes.
    Man muss einen Gott anbeten um ihn milde zu stimmen.

  5. #205
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Vila (pl. Vily)




    Weibliche Geisterwesen. Werden als besonders schöne Frauen mit goldenen Flügeln und Haaren, sowie Pfeil und Bogen dargestellt. Sie leben fern von Menschen, in Gebirgen, neben Gewässern oder in Wolken.

    Sie verwandeln sich in Wölfe, Pferde, Falken oder Wölfe. Sie reiten auch auf Pferden oder Hirschen, und gehen mit ihnen auf Jagd. Sie verlieben sich in menschliche Helden, heilen Verwundete nach Schlachten und sagen die Zukunft vorraus. Sie verzeihen keine Beleidigungen und töten jene, die sie verletzen. Sie ordnen sich denen unter, die es schaffen ihre Kleidung wegzunehmen. Nimmt man ihnen die Flügel weg, werden sie zu normalen Frauen.

    Die Rusalky sind ihnen ähnlich (Rusalky sind Geisterwesen in Gewässern; Wasservily). Die Darstellung reicht von hässlichen bis wunderschönen Frauen.

    ich glaube du beschreibst mich grade.....

  6. #206
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Domovnik ist in der Mythologie der Ostslawen ein Hausgeist, oft Opa oder Herr des Hauses genannt. Bei den Russen heisst er Deduska, bei den Ukrainern Domovoj, bei den Tschechen Dedek, bei den Bulgaren Stopan.

    Die Vorstellung ist, dass es ein kleiner alter Mann ist, mit einem Pelzmantel. Er kümmert sich um das Haus und das Vieh. Auch taucht er als Bär, Hund oder Schlange auf. Schenkt man ihm keine Aufmerksamkeit, verlässt er das Haus, und sorgt für den Tod des Viehs oder des Hausherrn.

    Er kann sich in alle möglichen Tiere verwandeln. Meistens allerdings in Hund, Katze oder Kuh, selten als Frosch oder Schlange. Er lebt hinter dem Kamin oder auf dem Dachboden. Er wird mit Gott Veles in Verbindung gebracht. Es bringt Unglück ihn zu erblicken, seine Stimmer hört man aber immer wieder. Er kündigt den Tod eines Hausbewohners an.


  7. #207
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich glaube du beschreibst mich grade.....
    Wo lebst du denn, am Wasser im Gebirge oder in den Wolken

  8. #208
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    Eine Verehrung ist das Gefühl einer besonders starken Ehrerbietung durch eine Person. Die verehrte Person genießt durch den Verehrer eine außergewöhnlich starke und respektvolle Zuneigung.
    Die Verehrung ist nicht erzwungen.

    Anbetung ist nach der Auffassung zahlreicher Religionen eine direkte und verehrungsvolle Ansprache Gottes.
    Man muss einen Gott anbeten um ihn milde zu stimmen.
    danke für die ausführliche antwort....hier lernt man noch einiges...

  9. #209
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Bes ist ein Geist aus der slawischen Mythologie. Es ist ein böser Geist der sich in den Körper eines Menschen oder eines Tieres einschleicht. Dabei verursacht er Tollwut.

  10. #210
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Europäer entdecken ihre alten Religionen wieder.

Ähnliche Themen

  1. Griechische Mythologie
    Von alter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 13:23
  2. Slawische Union (SU)
    Von Der_Buchhalter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:42
  3. Türkische Mythologie
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 23:40
  4. slawische Familiennamen
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 12:58