BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 27 ErsteErste ... 1521222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 269

Slutwalks

Erstellt von Snežana, 12.08.2011, 13:28 Uhr · 268 Antworten · 22.305 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Mala-iz-Sandzaka Beitrag anzeigen
    Meinst du es würde in einer Seriösen Agentur geduldet das sich eine Mitarbeiterin halbnackt präsentiert, die verliert ihren posten schneller als sie gucken kann
    niemand muss sich halbnackt präsentieren.

    und in der freizeit kann jede/r tragen was er/sie möchte.

    übrigens ist eine filialleiterin der postbank auch auf dem slutwalk mitgegangen. nur so nebenbei.

  2. #242
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Mala-iz-Sandzaka Beitrag anzeigen
    Freie meinungsaüßerung, außerdem wollte ich das nur verdeutlichen ..
    Verzeih, wenn ich dich noch einmal zitiere Freie Meinungsäußerung, die elementaren hiesigen Rechtsgedanken und Rechtsgrundsätzen widerspricht. U.a. darin hat eigentlich das hohe Gut der freien Meinungsäußerung auch ihre verständlichen Schranken.

    Jeder Mensch hat eine unveräußerliche Würde. Das steht sogar in Art. 1 des Grundgesetzes. Zu dieser unveräußerlichen Würde gehören unstreitbar auch die körperliche Integrität und die sexuelle Selbstbestimmung, das Intimste, was ein Mensch hat. Und selbst wenn sie sich von Berufs wegen so anzieht, wie es vielleicht in den Augen mancher auch keinen Respekt verdienen mag, so sind Belästigungen bis Vergewaltigungen indiskutabel. Eigentlich sind wir uns da wohl auch einig. Mitnichten kann da gelten "Respekt muss man sich verdienen" u.ä.

    P.S. Muss mir das andere alles noch richtig durchlesen:balkangrins:

  3. #243
    Avatar von Mala-iz-Sandzaka

    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von Snežana Beitrag anzeigen
    niemand muss sich halbnackt präsentieren.

    und in der freizeit kann jede/r tragen was er/sie möchte.

    übrigens ist eine filialleiterin der postbank auch auf dem slutwalk mitgegangen. nur so nebenbei.

    Ach wie war sie den angezogen?
    Bestimmt sprang sie nicht im BH vor der Kamara rum

  4. #244
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Mala-iz-Sandzaka Beitrag anzeigen
    Ach wie war sie den angezogen?
    Bestimmt sprang sie nicht im BH vor der Kamara rum
    es ist scheißegal was sie anhatte, und genau das wollte sie mit der Teilnahme auch ausdrücken. Egal ob seriöses Kostüm oder Hotpants, jede Frau hat sich die gleichen Rechte und den gleichen Respekt verdient. Würde sie das anders sehen, hätte sie da sicher nicht mitgemacht, von daher spielt ihre Kleidung keinerlei Rolle bei dem Ganzen.

  5. #245
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Mala-iz-Sandzaka Beitrag anzeigen
    Ach wie war sie den angezogen?
    Bestimmt sprang sie nicht im BH vor der Kamara rum
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    es ist scheißegal was sie anhatte, und genau das wollte sie mit der Teilnahme auch ausdrücken. Egal ob seriöses Kostüm oder Hotpants, jede Frau hat sich die gleichen Rechte und den gleichen Respekt verdient. Würde sie das anders sehen, hätte sie da sicher nicht mitgemacht, von daher spielt ihre Kleidung keinerlei Rolle bei dem Ganzen.
    .

  6. #246
    Avatar von Mala-iz-Sandzaka

    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Verzeih, wenn ich dich noch einmal zitiere Freie Meinungsäußerung, die elementaren hiesigen Rechtsgedanken und Rechtsgrundsätzen widerspricht. U.a. darin hat eigentlich das hohe Gut der freien Meinungsäußerung auch ihre verständlichen Schranken.

    Jeder Mensch hat eine unveräußerliche Würde. Das steht sogar in Art. 1 des Grundgesetzes. Zu dieser unveräußerlichen Würde gehören unstreitbar auch die körperliche Integrität und die sexuelle Selbstbestimmung, das Intimste, was ein Mensch hat. Und selbst wenn sie sich von Berufs wegen so anzieht, wie es vielleicht in den Augen mancher auch keinen Respekt verdienen mag, so sind Belästigungen bis Vergewaltigungen indiskutabel. Eigentlich sind wir uns da wohl auch einig. Mitnichten kann da gelten "Respekt muss man sich verdienen" u.ä.

    P.S. Muss mir das andere alles noch richtig durchlesen:balkangrins:
    Ach diese 'Debatte' führt einfach zu keinem Ergebnis
    Du, sowie Bambi und Snezana, findet die Aktion toll und hilfreich
    Ich zu meinem Teil finde es erbährmlich und ich schäme mich zu tiefst!
    Ich werde auf der Meinung sitzen bleiben, das Männer dank der Frauen so sind, wie sie sind!
    & da überzeugt mich kein gesetzt vom gegenteil..
    Und noch was, eine Prostituierte wird niemals den respekt erlangen, sowie es einer Richterin oder Polizistin entgegen gebracht wird!

  7. #247
    Avatar von Mala-iz-Sandzaka

    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    es ist scheißegal was sie anhatte, und genau das wollte sie mit der Teilnahme auch ausdrücken. Egal ob seriöses Kostüm oder Hotpants, jede Frau hat sich die gleichen Rechte und den gleichen Respekt verdient. Würde sie das anders sehen, hätte sie da sicher nicht mitgemacht, von daher spielt ihre Kleidung keinerlei Rolle bei dem Ganzen.
    Eben nicht!!!! Es ist nicht egal und wenn du sagst es sei egal, dann ist das nicht richtig. Sorry!

  8. #248
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Mala-iz-Sandzaka Beitrag anzeigen
    Ach diese 'Debatte' führt einfach zu keinem Ergebnis
    Du, sowie Bambi und Snezana, findet die Aktion toll und hilfreich
    Ich zu meinem Teil finde es erbährmlich und ich schäme mich zu tiefst!
    Ich werde auf der Meinung sitzen bleiben, das Männer dank der Frauen so sind, wie sie sind!
    & da überzeugt mich kein gesetzt vom gegenteil..
    Und noch was, eine Prostituierte wird niemals den respekt erlangen, sowie es einer Richterin oder Polizistin entgegen gebracht wird!
    Über diesen Satz kann man nur den Kopf schütteln.

    Schade, dass du kein Wort von dem verstanden hat was Lillith geschrieben hat.

  9. #249
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047

  10. #250
    Pitbull
    Ein hoch auf die Sluts hatet sie nicht die wollen doch nur ihre fuffis

    wenn man ne slut rapeen tut ist das laden diebstahl oder raping