BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 269

Slutwalks

Erstellt von Snežana, 12.08.2011, 13:28 Uhr · 268 Antworten · 22.336 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    Seh ich genauso. Frauen sollen tragen was immer sie wollen...aber man kann ja nie wissen was als nächstes passieren könnte und was in manchen männerköpfen vorgeht.

    Trotzdem seh ich diese aktion nur als provokation, denn es wird bestimmt nur weitere leute anregen über leichtbekleidete frauen herzufallen!

    Und zu marijanna....es ist was anderes wenn du so rumläufst wo die menschen es doch eig gewohnt sind oder? Lauf doch mal halbnackt in wien herum mit high heels...also wenn dich dann nicht zumindest einer angrabscht dann weiss ich auch nicht...
    omg, so ein unsinn.

    wie kommst du denn bitte auf sowas?


    hier geht es um das selbstbestimmungsrecht einer frau. niemand hat irgendwo hinzufassen, es sei denn, sie will es so.
    ansonsten gibts ne emanzenschelle.
    aber es ist doch wirklich traurig, dass manche männer sich nicht unter kontrolle haben, oder?
    warum immer die schuld bei frauen suchen?

  2. #22
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Snežana Beitrag anzeigen
    das war mir von anfang an bewusst

    aber wieso nicht mal über wirklich interessante dinge diskutieren, wie den x-tausendsten religionsthread aufzumachen. nix für ungut leute.
    das war auch definitiv kein Vorwurf an dich

  3. #23
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Snežana Beitrag anzeigen
    omg, so ein unsinn.

    wie kommst du denn bitte auf sowas?


    hier geht es um das selbstbestimmungsrecht einer frau. niemand hat irgendwo hinzufassen, es sei denn, sie will es so.
    anonsten gibts ne emanzenschelle.
    aber es ist doch wirklich traurig, dass manche männer sich nicht unter kontrolle haben, oder?
    warum immer die schuld bei frauen suchen?

  4. #24
    Yunan
    Zitat Zitat von Snežana Beitrag anzeigen
    aber du glaubst du nicht ernsthaft, wenn frauen sich weniger freizügig anziehen würde, gäbe es weniger vergewaltigungen?
    das würde ja bedeuten, dass es beispielsweise in vielen streng religiösen ländern kaum welche gibt, was de facto nicht der fall ist.


    ich ziehe mich gerne im sommer freizügig an, und ich würde unter keinen umständen darauf verzichten (mal abgesehen von situationen, wo es unangebracht ist...). freizügig bedeutet ja nicht gleich nuttig, und selbst wenn, hat kein mann das recht, so zu tun, als wäre diese frau "leicht zu haben" o.ä.
    Das denke ich schon. Wenn Jugendliche mit solchen Reizen konfrontiert werden, können einige von ihnen damit eben nicht umgehen.

    Und wenn ich im Sommer freizügig gekleidete Frauen sehe, dann denke ich nicht, dass ich diese Frau leicht kriegen kann, aber man(n) denkt eben automatisch an Schlampigkeit. Tut mir leid, ich kann das auch nicht ändern. Oft habe ich das Gefühl, dass manche Frauen sich mit dieser Kleidung einen Kick verschaffen wollen und ohne es zuzugeben gefällt es ihnen, offen wie eine Schlampe gesehen zu werden. Vielleicht sind das ebenfalls unterdrückte Triebe, die nun ans Licht kommen wo wir in einer so freiheitlichen Gesellschaft leben.

    Was ist denn so toll daran, diese Kleidung anzuziehen?

  5. #25
    TurkishRevenger
    Würde ich als jugendlicher so eine Dame sehen würde, könnte ich auch nicht mit den entstehenden Emotionen umgehen. Wer weiß was ich dann machen würde

  6. #26
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Yunan, dich werde ich nachher verbal so dermaßen zerlegen, dass du danach freiwillig die Emma abonnieren und ehrenamtlich in nem Frauenhaus arbeiten wirst.

  7. #27
    Besnilo
    Ja, nämlich.

    Ich bitte jene serbischen Bauarbeiter mit CCCC-Schubkarren (ist wahr, vor 10min gesehen, liessen mich äusserst charmant durch das ganze Gedöns passieren) an meiner Strasse nun wirklich aufzuhören, oben ohne & schweissperlig in der Strasse herumzuwursteln. Sowas gehört sich doch einfach nicht. Aus mir könnte ja dann auch ein potentieller Vergewaltiger werden. Nämlich. Na'zdravlje.

  8. #28
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.519
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das denke ich schon. Wenn Jugendliche mit solchen Reizen konfrontiert werden, können einige von ihnen damit eben nicht umgehen.

    Und wenn ich im Sommer freizügig gekleidete Frauen sehe, dann denke ich nicht, dass ich diese Frau leicht kriegen kann, aber man(n) denkt eben automatisch an Schlampigkeit. Tut mir leid, ich kann das auch nicht ändern. Oft habe ich das Gefühl, dass manche Frauen sich mit dieser Kleidung einen Kick verschaffen wollen und ohne es zuzugeben gefällt es ihnen, offen wie eine Schlampe gesehen zu werden. Vielleicht sind das ebenfalls unterdrückte Triebe, die nun ans Licht kommen wo wir in einer so freiheitlichen Gesellschaft leben.

    Was ist denn so toll daran, diese Kleidung anzuziehen?

    Muss ich dir recht geben, grad im jungen Alter ist das der Fall. Kommt nun mal darauf an was siehst du denn als freizügig?

  9. #29
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das denke ich schon. Wenn Jugendliche mit solchen Reizen konfrontiert werden, können einige von ihnen damit eben nicht umgehen.

    Und wenn ich im Sommer freizügig gekleidete Frauen sehe, dann denke ich nicht, dass ich diese Frau leicht kriegen kann, aber man(n) denkt eben automatisch an Schlampigkeit. Tut mir leid, ich kann das auch nicht ändern. Oft habe ich das Gefühl, dass manche Frauen sich mit dieser Kleidung einen Kick verschaffen wollen und ohne es zuzugeben gefällt es ihnen, offen wie eine Schlampe gesehen zu werden. Vielleicht sind das ebenfalls unterdrückte Triebe, die nun ans Licht kommen wo wir in einer so freiheitlichen Gesellschaft leben.

    Was ist denn so toll daran, diese Kleidung anzuziehen?
    aber es sind doch nicht hauptsächlich jugendliche, die über freizügig gekleidete frauen herfallen. und ganz ehrlich, wer mit sowas nicht umgehen kann, da kann ich doch nicht als konsequenz fordern, dass frauen sich "gesitteter" kleiden sollen, sondern ich muss die wurzel dieses denkens thematisieren. denn nicht die kleidung ist falsch, sondern das denken und handeln der männer (und auch frauen) die herabsehen auf solche frauen und denken, sie können sich einfach nehmen was sie wollen.
    im übrigen denke ich nicht, dass diese frauen mehr gefährdet sind als andere. man denke nur daran, wieviele frauen in der ehe vergewaltigt werden. das ist nur eine ausrede.

    was daran so toll ist? nun ja, wenn es heiss draussen ist, ziehe ich halt nicht gerne rollkragenpulli und ne lange unterhose an, sondern lieber ein kleid, und wenn das ein wenig kürzer ist, und schön und ich mich darin wohlfühle, warum nicht?
    es muss nicht unbedingt nen millimeter unter dem po enden, das wäre mir persönlich auch unangenehm. aber dass sind ja wirklich extreme und ausnahmen.

  10. #30
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.423

    Ab 3:50 zeigt uns Dave wie falsch sich beide Seiten verhalten.

Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte