BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 120

Sohn eines Hamas-Führers wird Christ

Erstellt von Dado Pršut, 08.08.2008, 02:52 Uhr · 119 Antworten · 4.225 Aufrufe

  1. #31
    Crane
    Zitat Zitat von byzantinationneverdies Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man nicht einer Seite die alleinige Schuld geben, doch muss man Israel inzwischen den Jumbo-Teil der Schuld zuweisen.
    Wer abstreiten möchte, dass die Politik Israels mörderisch ist, redet groteskes Zeug.
    Israel erinnert mich immer mehr ans dritte Reich. Wenn man sich mal anschaut was dort für Leute im Parlament sitzen und wie die gesinnt sind, dann muss einem eigentlich die Frage aufkommen, warum solche Persönlichkeiten in anderen Ländern als Bedrohung angesehen werden und in Israel nicht.
    Das Problem am Konflikt ist halt, dass Juden, ganz gleich welcher Herkunft und Palästinenser, dieses Stück Land mit gewissem Grund als ihre Heimat betrachten.
    Die jüdische Seite beruft sich in ihrem Recht auf den Staat Israel vor allem immer wieder auf die Judenverfolgung, die ja eigentlich fast 2 lückenhafte Jahrtausende in Europa praktiziert wurde.
    Was können eigentlich die Palästinenser für die Geschichte Europas ?
    Warum muss sich das europäische Schweigen zu dem Morden Israels so lange hinziehen, bis Spinner wie Ahmadinedschad sagen dass Israel nach EU gehört.
    Das traurige an seinen Worten ist ja, dass er irgendwie nicht so ganz Unrecht damit hat. Schlimm ist nicht wenn aus dem Iran Kritik an Israel kommt.
    Schlimm ist, wenn sie zuvor in einer anderen Art aus Europa hätte kommen müssen und sich jetzt solche Idioten wie Ahmadinedschad damit profilieren möchten und das tatsächlich auch noch bei manch einem schaffen.
    Es ist eine europäische Schande, dass europäische Politiker Israel Jahrzehnte lang beim Morden zugeschaut haben, bis schließlich ein anderer Mörder die Gelegenheit ergreift zu polarisieren...
    Es ist Platz genug für Juden, Christen und Muslime in Israel.
    Doch sieht die Regierung Israels das nachweislich anders...
    Ja und die Araber wollen friedlich mit den Juden zusammenleben oder wie?

  2. #32
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Du redest total wirr... alles macht absolut keinen Sinn was du schreibst. Nimms nicht persönlich, aber Albanien wäre nicht nur ein besseres Beispiel gewesen, sondern das einzige richtige und Serbien ist in diesem Falle genau das Gegenteil.

    Du bedankst dich für Byzanz... Beitrag. Sein erster Satz ist "Natürlich kann nicht einer Seite die alleinige Schuld geben". Aber du hast doch selber gesagt, dass Israel die alleinige Schuld trägt. Genau darum geht es doch die ganze Zeit... ich sage Israel hat nicht die alleinige Schuld. Du sagst doch...

    Und meine letzte Quizfrage ist einfach die... gibt es in Israel radikalere Parteien, als die momentane Regierung?
    blablabla, reite doch noch weiter auf für die diskussion unwichtigen details, die bereits geklärt wurden (kosovo-vergleich) rum... muss ich erst n halben roman schreiben, damit du den willen, mich zu verstehen, aufbringst? *gähn*

    statt auf meine zahlreichen posts einzugehen oder mit den gewünschten quellen aufzutauchen, reitest du auf ner kleinigkeit rum, respekt. ich werds lassen, mich mit dir in zukunft über politik zu unterhalten.

  3. #33
    Crane
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    blablabla, reite doch noch weiter auf für die diskussion unwichtigen details, die bereits geklärt wurden (kosovo-vergleich) rum... muss ich erst n halben roman schreiben, damit du den willen, mich zu verstehen, aufbringst? *gähn*
    Da gibts doch nichts zu verstehen...

    Was sind denn die wichtigen Details?

    Nenn mir doch nur eine einzige Sache, die die Araber besser machen als die Juden und dann können wir weiterreden.

  4. #34
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Da gibts doch nichts zu verstehen...

    Was sind denn die wichtigen Details?

    Nenn mir doch nur eine einzige Sache, die die Araber besser machen als die Juden und dann können wir weiterreden.
    so lange du nur sagen kannst, ich würde wirres zeugs reden, muss ich nunmal davon ausgehen, dass du nicht verstehst, bzw. nicht verstehen willst, was ich schreibe. es gibt andere, bei denen die botschaft angekommen ist.

    anyways, in bezug auf was soll ich dir eine "sache" präsentieren? bzw. was soll der sinn davon sein?

  5. #35
    Crane
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    so lange du nur sagen kannst, ich würde wirres zeugs reden, muss ich nunmal davon ausgehen, dass du nicht verstehst, bzw. nicht verstehen willst, was ich schreibe. es gibt andere, bei denen die botschaft angekommen ist.

    anyways, in bezug auf was soll ich dir eine "sache" präsentieren? bzw. was soll der sinn davon sein?
    Naja du behauptest z. B. Israel will den Konflikt garnicht lösen. Also die Araber anscheinend schon?

    Jetzt kannst du mal Gründe aufzählen wieso du so denkst. Dann kann ich dich auch verstehen, anstatt einfach Dinge in den Raum zu werfen und alles was ich schreibe als nebensächliche Details abzuschreiben.

    Sag doch einfach was Isreal falsch macht und die Araber im Gegenzug richtig. Beispiel könnte so aussehen:


    Israel schießt täglich Raketen in die palästinensischen Siedlungen - Palästoiner tut das nicht!

    Israel betreibt massive Hasspropaganda gegen Moslems - Die Palästinenser erziehen ihre Jugend in der Schule mit viel Liebe und Hinweise auf friedliches Zusammenleben im Koran


    Du kannst es natürlich auch lassen... wenn du meinst alles gesagt zu haben, dann ist gut.

  6. #36
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Naja du behauptest z. B. Israel will den Konflikt garnicht lösen. Also die Araber anscheinend schon?
    dass die araber den konflikt lösen wollen, habe ich nie behauptet.


    Zitat Zitat von Troy;722995Jetzt kannst du mal Gründe aufzählen wieso du so denkst. Dann kann ich dich auch verstehen, anstatt einfach Dinge in den Raum zu werfen [I
    und alles was ich schreibe als nebensächliche Details abzuschreiben.[/I]
    komm mal wieder von deinem trip runter!


    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Sag doch einfach was Isreal falsch macht und die Araber im Gegenzug richtig.
    wie dir vielleicht aufgefallen ist, habe ich in meinen bisherigen posts die araber grösstenteils ausgelassen und das aus folgendem grund (achtung, jetzt kommt eines der gewünschten beispiele!):
    - die araber verhalten sich IN BEZUG auf israels palästinaproblem einfach passiv, d.h. sie überlassen den konflikt den beiden direkt involvierten parteien. "wirklich richtig" ist das nicht, aber ebenfalls auch nicht total verwerflich.

    ein paar beispiele, was israel meiner meinung nach falsch macht:
    - israel (und damit meine ich in den folgenden zeilen die regierung) verhällt sich wie ein platzhirsch, der nur forderungen stellt, aber auf keine eingeht
    - israel terrorisiert die unschuldige palästinensische bevölkerung (z.b. strom abstellen, leute aufgrund von strassensperren nicht zu ihrer arbeit gehen lassen, usw.) wegen ein paar durchgeknallten hamas/fatah-spinnern und fördern so die rekrutierung neuer extremisten
    - israel verhält sich keinen deut besser als die palästinensischen attentäter, will aber von der welt als souveränen, demokratischen staat angesehen werden und will, dass die welt die hamas/fatah als terroristenorganisationen sieht (im gegensatz zu freiheitskämpfern wie z.b. UCK).
    - israel könnte mit ihren unzähligen resourcen und mitteln einen grossen ersten schritt in richtung frieden machen, doch sie schalten seit ewigkeit auf stur

    was die palästinenser falsch machen:
    - sie bomben weiter. wobei man sich hier einfach mal in ihre lage versetzen muss. der konflikt besteht seit 1967, d.h. die jugend von heute hat niemals was anderes erlebt als israelische unterdrückung... perspektiven gibt es keine. nur krieg, razzien und schikanen... da wundere ich mich ehrlich gesagt nicht, dass dort soviele sich für palästina in die luft sprengen wollen, bzw. sich zu sowas überreden lassen.



    besser so?

  7. #37
    Crane
    [h2]Israel legt Angebot vor[/h2]
    [h1]Rückzug aus dem Westjordanland angekündigt[/h1]

    Israel legt Angebot vor: Rückzug aus dem Westjordanland angekündigt - Naher Osten - Politik - FAZ.NET

  8. #38
    Crane
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    dass die araber den konflikt lösen wollen, habe ich nie behauptet.




    komm mal wieder von deinem trip runter!




    wie dir vielleicht aufgefallen ist, habe ich in meinen bisherigen posts die araber grösstenteils ausgelassen und das aus folgendem grund (achtung, jetzt kommt eines der gewünschten beispiele!):
    - die araber verhalten sich IN BEZUG auf israels palästinaproblem einfach passiv, d.h. sie überlassen den konflikt den beiden direkt involvierten parteien. "wirklich richtig" ist das nicht, aber ebenfalls auch nicht total verwerflich.

    ein paar beispiele, was israel meiner meinung nach falsch macht:
    - israel (und damit meine ich in den folgenden zeilen die regierung) verhällt sich wie ein platzhirsch, der nur forderungen stellt, aber auf keine eingeht
    - israel terrorisiert die unschuldige palästinensische bevölkerung (z.b. strom abstellen, leute aufgrund von strassensperren nicht zu ihrer arbeit gehen lassen, usw.) wegen ein paar durchgeknallten hamas/fatah-spinnern und fördern so die rekrutierung neuer extremisten
    - israel verhält sich keinen deut besser als die palästinensischen attentäter, will aber von der welt als souveränen, demokratischen staat angesehen werden und will, dass die welt die hamas/fatah als terroristenorganisationen sieht (im gegensatz zu freiheitskämpfern wie z.b. UCK).
    - israel könnte mit ihren unzähligen resourcen und mitteln einen grossen ersten schritt in richtung frieden machen, doch sie schalten seit ewigkeit auf stur

    was die palästinenser falsch machen:
    - sie bomben weiter. wobei man sich hier einfach mal in ihre lage versetzen muss. der konflikt besteht seit 1967, d.h. die jugend von heute hat niemals was anderes erlebt als israelische unterdrückung... perspektiven gibt es keine. nur krieg, razzien und schikanen... da wundere ich mich ehrlich gesagt nicht, dass dort soviele sich für palästina in die luft sprengen wollen, bzw. sich zu sowas überreden lassen.



    besser so?
    Ist schon interessant...

    Stromabstellen und Grenzen errichten um Attentäter nicht ins Land zu lassen wird scharf verurteilt, aber für Selbstmordattantäter und Raketenbeschuss hast du Verständnis.

    Bravo...

  9. #39
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ist schon interessant...

    Stromabstellen und Grenzen errichten um Attentäter nicht ins Land zu lassen wird scharf verurteilt, aber für Selbstmordattantäter und Raketenbeschuss hast du Verständnis.

    Bravo...
    hör auf, mir das wort im mund umzudrehen.

  10. #40
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    ich bin ganz einfach gegen das prinzip, feuer mit feuer zu bekämpfen. mehr sag ich zu dem thema nicht mehr, du hast dirs ja anscheinend in den kopf gesetzt, mich nicht verstehen zu wollen, also kann ich im prinzip sagen was ich will...

Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin ich Christ?
    Von Amphion im Forum Rakija
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 17.11.2017, 11:04
  2. † 0uh my l4wd jesuz christ †
    Von ZwodeSchongse im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 23:36
  3. Bin Christ- aber Türkischer
    Von suhitan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 19:01
  4. 30 Moslems vergewaltigen Christ, damit er Moslem wird
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 18:03