BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 120

Sohn eines Hamas-Führers wird Christ

Erstellt von Dado Pršut, 08.08.2008, 02:52 Uhr · 119 Antworten · 4.234 Aufrufe

  1. #61
    Crane
    Zitat Zitat von byzantinationneverdies Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht dies pauschal beantworten zu wollen.
    Man sieht jedoch was geschieht und das habe ich ja auch bereits im Groben geschrieben.
    Die Politik Israels ist mörderisch...

    Außerdem finde ich das LepaSelaLepoGore mit seinem Vorwurf an den Staat Israel der Wahrheit schon ziemlich nahe kommt.
    Israel könnte wesentlich mehr zu einer friedlichen Lösung beitragen aber dieser Staat war in der Vergangenheit stets darum bemüht, Abmachungen die mehr oder weniger von ihm selbst diktiert wurden, nicht einzuhalten.
    Es scheint so als ob einflussreiche Menschen in Israel ein Interesse daran haben, die Welt des Islams als primitive Welt zur Schau zu stellen und liebend gerne darauf zu verzichten ein friedliches Miteinander anzustreben.

    Den Vergleich mit Kosovaren und Albanien finde ich unzutreffend, weil Palästinenser Israels eben keine Syrer, Libanesen, Ägypter oder sonst was sind, auch wenn sie der Islam mit einander verbinden mag.
    Die Unterschiede zwischen Albanern und Kosovo-Albanern mögen sicherlich vorhanden sein, sind jedoch eindeutig zu jung um diese mit denen der Palästinenser und anderer Völker in Umgebung zu vergleichen.
    Ich finde den Vergleich Kosovo-Serbien auch sehr unpassend, deshalb habe ich ihn ja auch nicht eingebracht.

  2. #62
    Crane
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    soviel zum thema.

    selbstverständlich ist jeder jugendliche, der in dieser scheisse aufwächst und nie was anderes erlebt als die israelische unterdrückung und ihre schickanen zusammen mit der in palästina herrschenden armut äusserst empfänglich für irgendwelche heldenhafte hamas/fatah propaganda!! so schwer sollte das ja nicht einzusehen sein!




    ich bitte trotzdem um etwas differenzierung. nur weil ich mich in die palästinenser reinversetzen kann, und es so AUS IHRER SICHT verstehen kann, habe ich noch lange kein verständnis für irgendwelche gewaltakte!



    nochmals, bist du begriffstutzig?

    zum schluss die kurzfassung, danach kann mich dieser thread mal:

    israel liefert palästinensischen extremisten jeden tag, trotz allen versprechen usw., neue gründe, um sie mit raketen zu beschiessen, oder sich auf irgendwelchen marktplätzen in die luft zu sprengen. das hat mit deeskalation nix zu tun. Ich bin generell gegen Repression als Mittel zum Zweck. Wie wäre es z.b., wenn Israel die Infrastruktur Palästinas wieder aufbauen würde? Sich mal von einer anderen, guten, Seite zeigen würde? Das würde den Extremisten nämlich den Wind aus den Segeln nehmen und den "normalen" Palästinensern zeigen, dass Israel doch nicht so böse ist, wie sie immer zu hören/sehen kriegen.
    Ja ne is klar... hast mich überzeugt.

    Israel sollte die restlichen 400.000 Palästinenser ins Land lassen und überall siedeln lassen wo sie Bock hätten. Dann würde das ganze schon aufhören und die würden alle friedlich zusammenleben.

  3. #63

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich finde den Vergleich Kosovo-Serbien auch sehr unpassend, deshalb habe ich ihn ja auch nicht eingebracht.
    Glaub es ist schwierig diesen Konflikt zu vergleichen, weil es meiner Meinung nach keinen vergleichbaren dieser Art gibt...

  4. #64
    Crane
    Im übrigen möchte ich mal sagen, dass mir selber genug Sachen einfallen, die man an Israels Politik kritisieren könnte und sogar sollte.
    Aber auch nur unter dem Gesichtspunkt, dass man ganz klar sagen muss, dass es die Araber und Palästinenser sind, die völlig ohne Rücksicht Zivilisten töten, sich hinter Kindern verstecken und die Auslöschung Israels fordern!

    Ich kann mich noch an die israelischen Bomárdierungen im Libanon erinnern. Damals hatten die Isrealis auch viele Zivile Ziele zerstört. Nicht zuletzt weil die Terroristen ja gerade eben aus Krankenhäusern und Schulen feuerten. Sie versuchen nämlich die "Werte einer Demokratie" ganz gezielt auszunutzen. Denn anschließend hat man Bilder von kaputten Schulen und toten Kindern. Das war anscheinend der größte Segen. Das erste was man gemacht hat, wenn ein totes Kind auf der Straße lag, war es in die Kameras zu halten und erstmal durch die ganze Stadt zu schleppen. Das ist einfach nur abscheulich...
    Was auch keiner weiß. Israel hat jeden Angriff 15 Minuten vorher durch Sirenen angekündigt. Sie haben den Feind also vor jedem Angriff benachrichtigt, sodass jeder das Gebiet verlassen konnte. Gleichzeitig schossen die Terroristen natürlich ohne Vorwarnung in rein zivile Gebiete. Und wer wurde kritisiert? Die Hisbollah oder Israel?
    Natürlich Israel, denn die sind die einzigen mit denen man zumindest vernüftig reden kann. Die Hisbollah zu kritisieren macht keinen Sinn.

    Ich verstehe einfach nur nicht wieso man erwartet, dass die Israelis besser sein sollen als die Araber.

  5. #65
    Crane
    Zitat Zitat von byzantinationneverdies Beitrag anzeigen
    Glaub es ist schwierig diesen Konflikt zu vergleichen, weil es meiner Meinung nach keinen vergleichbaren dieser Art gibt...
    Die Griechen tun das aber nur zu gerne. Deshalb sind doch auch viele Griechen anti-isrealisch eingestellt. Ich dachte du wüsstest das.

  6. #66
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ja ne is klar... hast mich überzeugt.

    Israel sollte die restlichen 400.000 Palästinenser ins Land lassen und überall siedeln lassen wo sie Bock hätten. Dann würde das ganze schon aufhören und die würden alle friedlich zusammenleben.
    schon wieder....

    weisst du was? fick dich ins knie, schick mir ne verwarnung und geh dann zuhause vor freude heulen, dass du deine position als mod missbrauchen durftest, du idiot.

  7. #67
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich habe Aussagen gemacht und versucht diese auch zu begründen. Dir hat es daran gemangelt und als d es dann doch getan hast, musste ich feststellen, dass du bei einen Dinge verurteilst und dasselbe bei anderen ignorierst.

    Ich habe mir nichts in den Kopf gesetzt. Deine Widersprüche haben mich aber öfter verwirrt und ich musste mehrmals genauer nachfragen.
    jep, anhand deiner reaktionen hat man in der tat gemerkt, wie ernsthaft (und in keinstem falle herablassend) du auf irgendwas von meiner seite eingegangen bist....

  8. #68

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Die Griechen tun das aber nur zu gerne. Deshalb sind doch auch viele Griechen anti-isrealisch eingestellt. Ich dachte du wüsstest das.
    Ich hab jetzt gerade damit angefangen alle Häuser in meinem Dorf abzuklappern und zu dem Thema zu befragen.
    Morgen werde ich in die umliegenden Dörfer weiter ziehen und meine Umfrage fortsetzen.
    Und so gehe ich dann den Weg weiter über Saloniki, Athen bis nach Kreta und selbstverständlich werde ich Zypern auch nicht vergessen, allein um mich sachgemäß zu informieren, damit ich dann auch endlich mal Bescheid weiß, wie "DIE GRIECHEN" so über Israel denken...

    Aber mal im Ernst, ich hab hier in Griechenland manchmal antisemitische Sprüche gehört, die man in Deutschland nur hinter vorgehaltener Hand und leise von sich gibt. Man kann nicht wirklich von einer griechisch-jüdischen Freundschaft sprechen aber diese Liebesbeziehung ist glaube ich schon etwas älter als der heutige Staat Israel...

    Natürlich kommen einem Fragen auf wenn man nach Israel und seine Entstehung schaut. Denn nach dem Prinzip müssten ca. 15 Mio oder gar mehr Türken von Istanbul in den Irak auswandern und Istanbul wäre wieder ein türkenfreies Konstantinopel. Denn die griechische Besiedlung des Gebiets um das heutige Istanbul herum, ist wesentlich älter als das gesamte Judentum...

    Wenn man dieses "Recht" welches Israel in Anspruch nimmt überall geltend macht, würde die heutige Türkei de Facto nicht existieren..

    Trotzdem würde ich den Konflikt zwischen dem heutigen Israel und den israelischen Palästinensern nicht mit einem anderen vergleichen.
    Was die "Griechen" allgemein darüber denken interessiert mich nicht, da ich niemals nationalistisch eingestellt war und mich deswegen auch niemals an der durchschnittlichen Meinung einer einzelnen Nation orientiert habe.
    Der liebe Gott hat mir doch einen klaren Verstand geschenkt, wieso sollte ich andere für mich denken lassen ?

  9. #69

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    nur weil man einmal vergessehn hat die leertaste zu drücken, du bist echt erbärmlich mit deinen versuchen als besserwisser dazustehen...
    Es geht doch nicht um die bescheuerte Leertaste.
    Meine Rechtschreibung ist auch nicht der Hammer.
    In der Grundschule hatte ich in geübten Diktaten, bei 60 Wörtern locker 40 Fehler.
    Es geht erst mal darum, dass du nicht verstehst( wahrscheinlich nur so tust als ob) was ich sage, obwohl ich ja in deutscher Sprache schreibe.
    Du hast es doch ganz genau verstanden, bist ja nicht auf den Kopf gefallen.


    Und wenn mich hier nun jemand fragt was das Wort Telefon bedeutet, werde ich auch nicht darauf eingehen.
    Nur weil ich mich selbst als Besserwisser tituliere, heißt das nicht, dass ich hier Wikipedia für verhinderte Freaks spielen möchte.

    Mich überrascht wie viele User hier auf dieses "Besserwisser+Klugscheißer" Ding abfahren. Das war von Anfang an eigentlich eher ironisch gemeint...aber gut...jedem das seine...

  10. #70

    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1
    Alls Neuer in diesem Forum möchte ich mal alle hier begrüßen und hoffe auf lehrreiche Diskussionen.

    Mein erster Beitrag und wahrscheinlich letzter für die nächste zeit wird dieses Video sein.



    Es ist eine Stunde lang und leider nur auf Englisch.
    Ich würde es euch wirklich ans Herz legen und finde persönlich sehr gut Gelungen.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin ich Christ?
    Von Amphion im Forum Rakija
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 17.11.2017, 11:04
  2. † 0uh my l4wd jesuz christ †
    Von ZwodeSchongse im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 23:36
  3. Bin Christ- aber Türkischer
    Von suhitan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 19:01
  4. 30 Moslems vergewaltigen Christ, damit er Moslem wird
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 18:03