BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 134

Wieso sollen/sollten wir so nen Bart tragen?

Erstellt von Emir, 21.09.2010, 15:36 Uhr · 133 Antworten · 8.163 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Geht net... Mich stört es net wenn jemand so nen Bart hat aber Penner haben auch einen und da hängen meist noch Essensreste drin
    Penner pflegen ihren Bart nicht, was hast du gegen jemanden der ihn pflegt ?
    Es ist wirklich traurig, dass wir ne Zeit erreicht haben in der eine Person auf ein Kopftuch oder einen Bart reduziert wird. Ich frage mich wenn du die Propheten Mohammed, Musa (Moses) und Isa (Jesus) sehen würdest, die alle 3 Bärte getragen haben, würdest du sie dann auf ihren Bart reduzieren ? Und jetzt erzähl mir bitte nicht, dass die einen 3-Tage Bart getragen haben ?
    Schau mal, stell dir vor jemand hier ist dir richtig sympathisch und scheint ein richtig inteligenter und guter Mensch zu sein der dir gefällt und man freundet sich mit ihm an. Stell dir vor diese Person trägt einen Bart. Du hättest dich mit ihr im echten Leben nie angefreundet nur wegen einem Bart ?!?! Komm mein Bruder ich mag dich, aber lass es gibt wirklich wichtigere Sachen über die man reden kann, als über einen Bart.
    Wir Muslime sind noch nichtmal so weit, dass wir alle 5 mal am Tag beten und aufhören zu klauen, betrügen und zu lügen und dann redet man über das Tragen eines Bartes und ob dieses Pflicht oder nur empehelenswert oder sogar verpöhnt ist.

  2. #12
    Emir
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Penner pflegen ihren Bart nicht, was hast du gegen jemanden der ihn pflegt ?
    Es ist wirklich traurig, dass wir ne Zeit erreicht haben in der eine Person auf ein Kopftuch oder einen Bart reduziert wird. Ich frage mich wenn du die Propheten Mohammed, Musa (Moses) und Isa (Jesus) sehen würdest, die alle 3 Bärte getragen haben, würdest du sie dann auf ihren Bart reduzieren ? Und jetzt erzähl mir bitte nicht, dass die einen 3-Tage Bart getragen haben ?
    Schau mal, stell dir vor jemand hier ist dir richtig sympathisch und scheint ein richtig inteligenter und guter Mensch zu sein der dir gefällt und man freundet sich mit ihm an. Stell dir vor diese Person trägt einen Bart. Du hättest dich mit ihr im echten Leben nie angefreundet nur wegen einem Bart ?!?! Komm mein Bruder ich mag dich, aber lass es gibt wirklich wichtigere Sachen über die man reden kann, als über einen Bart.
    Wir Muslime sind noch nichtmal so weit, dass wir alle 5 mal am Tag beten und aufhören zu klauen, betrügen und zu lügen und dann redet man über das Tragen eines Bartes und ob dieses Pflicht oder nur empehelenswert oder sogar verpöhnt ist.
    Nimmst mich zu ernst

    Schau, ich will einfach wissen wieso man einen Bart tragen sollte also was spricht dafür?

    Einer sagt mir "Solltest du dich rassieren, dann schadest du deinen Körper" ich sage Ihm aber, Haare sind abgestorben genauso wie Nägel also kann ich doch damit machen was ich will, die Wurzel zieh ich ja net raus

    Soll ich mir bald anhören "Haare schneiden ist Haram" aber unter den Achseln und weiter unten ist es sogar Pflicht?

  3. #13
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Nimmst mich zu ernst

    Schau, ich will einfach wissen wieso man einen Bart tragen sollte also was spricht dafür?

    Einer sagt mir "Solltest du dich rassieren, dann schadest du deinen Körper" ich sage Ihm aber, Haare sind abgestorben genauso wie Nägel also kann ich doch damit machen was ich will, die Wurzel zieh ich ja net raus

    Soll ich mir bald anhören "Haare schneiden ist Haram" aber unter den Achseln und weiter unten ist es sogar Pflicht?

    Wahrlich ... ein Dilemma ....

  4. #14

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Nimmst mich zu ernst

    Schau, ich will einfach wissen wieso man einen Bart tragen sollte also was spricht dafür?

    Einer sagt mir "Solltest du dich rassieren, dann schadest du deinen Körper" ich sage Ihm aber, Haare sind abgestorben genauso wie Nägel also kann ich doch damit machen was ich will, die Wurzel zieh ich ja net raus

    Soll ich mir bald anhören "Haare schneiden ist Haram" aber unter den Achseln und weiter unten ist es sogar Pflicht?

    Es gibt Unterschiede zwischen den Haaren auf den Kopf, denen am Körper und denen am Gesicht. Ich kann dir von mir aus die Antwort darauf geben aber willst du wirklich nur die Antwort hören ? Wenn ja wieso attackierst du dann Leute die einen Bart tragen ? Das stört mich viel mehr als alles andere, weil dieser Angriff unbegründet ist.

    Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete:
    Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Zur Fitra (natürlichen Veranlagung) gehören fünf Dinge: Die Beschneidung, das Abrasieren der Schamhaare, das Schneiden der (Finger- und Fuß-) Nägel, das Auszupfen der Achselhaare und das Kurzschneiden des Schnurrbarts. (Muslim 377)

    Ibn `Umar,
    Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete:
    Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: "Schneidet den Schnurrbart kurz und lasset den Bart frei wachsen" (Muslim 380)


    Das heißt du siehst hier ganz klare Unterschiede und alle 4 Gelehrten des Madhabs haben das völlige Abschneiden des Bartes als Verbot für den Mann angesehen. Jetzt ist es mir momentan egal ob du einen Bart trägst oder nicht, aber ich bitte dich hör doch auf jemanden auf diesen Bart zu reduzieren wenn seine Absicht die ist Gott damit näher zu kommen.
    Wäre so als wenn die Schwestern ohne Kopftuch jetzt denen mit Kopftuch in den Rücken fallen und sagen: "Was soll das, Beyonce trägt auch kein Kopftuch"

    Im übrigen finde ich es auch von der anderen Seite unpassend wenn man zu Menschen geht die weniger mit dem Islam zu tun haben als man selbst und denen gleich mit dem Bart kommt, obwohl ihnen die Grundlagen des Islam noch fehlen. Es kann sein, dass jemand ohne Bart besser ist als der mit Bart, aber den Bart aus der Religion rauszunehmen und zu sagen das gibt es nur bei den Christen ist nicht richtig.

    Wenn ich bisschen böse bin heute, tut mir leid, hatte gestern nen anstrengenden Tag

  5. #15
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    "Ihr sollt euer Kopfhaar nicht rundum abschneiden. Du sollst deinen Bart nicht stutzen."

    3 Mo 19,27

    Bibel
    Geht doch nichts über ein Buch das mir vorschreibt wie ich meine Haare und meine Bart zu tragen habe...

  6. #16
    Prizren

  7. #17

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Prizren Beitrag anzeigen
    Bist du das

  8. #18
    Prizren
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Bist du das

    Nein das ist mein Vorbild
    WIll mir auch so ein Bart wachsen lassen.

  9. #19
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Es gibt Unterschiede zwischen den Haaren auf den Kopf, denen am Körper und denen am Gesicht. Ich kann dir von mir aus die Antwort darauf geben aber willst du wirklich nur die Antwort hören ? Wenn ja wieso attackierst du dann Leute die einen Bart tragen ? Das stört mich viel mehr als alles andere, weil dieser Angriff unbegründet ist.

    Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete:
    Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Zur Fitra (natürlichen Veranlagung) gehören fünf Dinge: Die Beschneidung, das Abrasieren der Schamhaare, das Schneiden der (Finger- und Fuß-) Nägel, das Auszupfen der Achselhaare und das Kurzschneiden des Schnurrbarts. (Muslim 377)

    Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete:
    Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: "Schneidet den Schnurrbart kurz und lasset den Bart frei wachsen" (Muslim 380)


    Das heißt du siehst hier ganz klare Unterschiede und alle 4 Gelehrten des Madhabs haben das völlige Abschneiden des Bartes als Verbot für den Mann angesehen. Jetzt ist es mir momentan egal ob du einen Bart trägst oder nicht, aber ich bitte dich hör doch auf jemanden auf diesen Bart zu reduzieren wenn seine Absicht die ist Gott damit näher zu kommen.
    Wäre so als wenn die Schwestern ohne Kopftuch jetzt denen mit Kopftuch in den Rücken fallen und sagen: "Was soll das, Beyonce trägt auch kein Kopftuch"

    Im übrigen finde ich es auch von der anderen Seite unpassend wenn man zu Menschen geht die weniger mit dem Islam zu tun haben als man selbst und denen gleich mit dem Bart kommt, obwohl ihnen die Grundlagen des Islam noch fehlen. Es kann sein, dass jemand ohne Bart besser ist als der mit Bart, aber den Bart aus der Religion rauszunehmen und zu sagen das gibt es nur bei den Christen ist nicht richtig.

    Wenn ich bisschen böse bin heute, tut mir leid, hatte gestern nen anstrengenden Tag
    och du armer, soll ich dir einen baldriantee kochen

  10. #20

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    och du armer, soll ich dir einen baldriantee kochen
    Egal was für ein Tee...solange er von dir kommt bin ich damit zufrieden

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bart
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 18:27
  2. „Echt, man darf in der Türkei Miniröcke tragen?“
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 17:00
  3. Bart tragen
    Von diazepam im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 08:43
  4. Warum tragen alle serbischen männer taschen?
    Von stiffmeister im Forum Balkan im TV
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 12:09
  5. Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 23:33