BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 134

Wieso sollen/sollten wir so nen Bart tragen?

Erstellt von Emir, 21.09.2010, 15:36 Uhr · 133 Antworten · 8.166 Aufrufe

  1. #71
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Vollbart Beitrag anzeigen
    "Mir aber erscheinen die Wissenschaften eitel und fehlerhaft, die nicht aus der Erfahrung, der Mutter der Sicherheit, hervorgegangen sind...“

    Leider ist ein Master/Diplom Voraussetzung beispielsweise für für viele Tätigkeiten des höheren öffentlichen Dienstes, neben entsprechenden Stellen in der freien Wirtschaft. Der Trend bei den großen Unternehmen geht doch ganz klar zur Synthese aus Empirie und Theorie.

    - möglichst Master/Diplom unter 25 Jahren
    - gute bis sehr gute Studienleistungen
    - passende/gefragte/relevante Vertiefungen
    - außeruniversitäres Engagement
    - mindestens 2-3 Praktika
    - Verhandlungssicheres Englisch + weitere FS + Auslandserfahrungen
    - Soft Skills durch privat absolvierte Seminare



    Die Überflieger gehen eh zu den großen Unternehmen in der Industrie, Handel und Beratung - übrig bleiben halt viele Studenten, über die Leute vom Fach, wie du, nur schmunzeln können.

    Dieser Trend ist zu beobachten seit Jahren, leider... Ich würde Brainstorm in München oder Demner, Merlicek und Bergmann nicht unbedingt zum Mittelmaß zählen.

    Das sind Topadressen in ihrem Bereich beziehungsweise waren es. Dort habe ich meine Eindrücke gewonnen.

    Wie verkaufe ich mich, ist noch immer das wichtigste, auch wenn du mir widersprechen wirst. Aber ich bin konservativ und achte mehr auf das Auftreten und klassischen Kriterien als Referenzen die ein Hochschulstudium als Muss beinhalten. Natürlich ist es ohne ein gewisses Maß an Fachwissen nahezu unmöglich den beabsichtigten Abreitsplatz zu ergattern.

    Talent ist und bleibt das Auschlaggebende. Solange einige Arbeitgeber diese Meinung teilen sehe ich nicht komplett schwarz.

  2. #72
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Ein Studium ist überbewertet. Natürlich etwas positives, aber unnötig. Wenn ich mir ansehe was für Leute von der Universität kommen, muss ich schmunzeln...

    Das ist keine Verallgemeinerung, eher Erfahrung. Ich bin ungebildet, trotzdem jedem studierten in meinem Bereich überlegen. Das Zauberwort ist Talent...

    Heutzutage wird man zu einem Studium getrieben, die Eltern, die Umgebung. Natürlich sind es nicht alle aber doch viele die es primär aus finanziellen Gründen tun. Wenige fühlen sich berufen.

    Nun dürft ihr mit euren vorgekauten Antworten, der Vorlesung entnommen antworten in 0815 Manier.

    Wissend ist jener, der erlebt...
    Gähn.

  3. #73
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Gähn.
    Mädchen verzieh dich und lern paar Sprüche auswendig, zu mehr bist du nicht im Stande.

  4. #74
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Mädchen verzieh dich und lern paar Sprüche auswendig, zu mehr bist du nicht im Stande.
    nöööööööö, back dir'n Eis

  5. #75

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Ich studiere, dann dürft ihr mir mein Abschlusszeugnis lutschen.

  6. #76
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    nöööööööö, back dir'n Eis
    Seicht...

  7. #77
    Mačak
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Ein Studium ist überbewertet. Natürlich etwas positives, aber unnötig. Wenn ich mir ansehe was für Leute von der Universität kommen, muss ich schmunzeln...

    Das ist keine Verallgemeinerung, eher Erfahrung. Ich bin ungebildet, trotzdem jedem studierten in meinem Bereich überlegen. Das Zauberwort ist Talent...

    Heutzutage wird man zu einem Studium getrieben, die Eltern, die Umgebung. Natürlich sind es nicht alle aber doch viele die es primär aus finanziellen Gründen tun. Wenige fühlen sich berufen.

    Nun dürft ihr mit euren vorgekauten Antworten, der Vorlesung entnommen antworten in 0815 Manier.

    Wissend ist jener, der erlebt...
    Ich bin Student und es ist definitiv überwertet. Soviele Snobs habe ich in meinem ganzen Leben in der Schule nicht getroffen wie auf der Uni.

    Und ja tolle Praktikas sind das, wenn man im Billa mehr gezahlt bekommt, als im Praktikum.

    Die Einstiegsgehälter sind auch nicht das Wahre nach dem Uniabschluss. Weiß ja nicht was sich die Leute einbilden, wenn sie sagen ja ich erwarte mir mind. 3000-4000 Euro-Gehalt. Aha "malo morgen"

  8. #78

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Ich bin Student und es ist definitiv überwertet. Soviele Snobs habe ich in meinem ganzen Leben in der Schule nicht getroffen wie auf der Uni.

    Und ja tolle Praktikas sind das, wenn man im Billa mehr gezahlt bekommt, als im Praktikum.

    Die Einstiegsgehälter sind auch nicht das Wahre nach dem Uniabschluss. Weiß ja nicht was sich die Leute einbilden, wenn sie sagen ja ich erwarte mir mind. 3000-4000 Euro-Gehalt. Aha "malo morgen"
    was ist das?

  9. #79
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    was ist das?
    Rewe, ein Supermarkt.

  10. #80
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Ich bin Student und es ist definitiv überwertet. Soviele Snobs habe ich in meinem ganzen Leben in der Schule nicht getroffen wie auf der Uni.

    Und ja tolle Praktikas sind das, wenn man im Billa mehr gezahlt bekommt, als im Praktikum.

    Die Einstiegsgehälter sind auch nicht das Wahre nach dem Uniabschluss. Weiß ja nicht was sich die Leute einbilden, wenn sie sagen ja ich erwarte mir mind. 3000-4000 Euro-Gehalt
    . Aha "malo morgen"
    ja kennst du EINE Praktikumsstelle, die wirklich gut zahlt? Mit 600 € im Monat (zb bei RTL in der Onlineredaktion) ist man EXTREM gut bedient, hab noch nie von nem besseren Gehalt gehört.

    Ansonsten, ja, ich bin ein idealistischer Hippie, aber ich finde halt, um ein Studium gut durchziehen zu können, auch zum Zwecke der Charakterformung/Identitätsfindung, sollte man eher aus Interesse am Fach heraus studieren als aus Karrieregeilheit. Karriere und Kohle kann man auch mit Ausbildung machen.

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bart
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 18:27
  2. „Echt, man darf in der Türkei Miniröcke tragen?“
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 17:00
  3. Bart tragen
    Von diazepam im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 08:43
  4. Warum tragen alle serbischen männer taschen?
    Von stiffmeister im Forum Balkan im TV
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 12:09
  5. Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 23:33