BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 78

Wie stark ist dein Glaube an Gott?

Erstellt von kiwi, 27.10.2008, 00:09 Uhr · 77 Antworten · 3.071 Aufrufe

  1. #11
    Lucky Luke
    Als Agnostiker genau zu 50 Prozent.

  2. #12
    phαηtom
    "Ich glaube zu 100% an Gott und bin zu 100% davon überzeugt, dass Gott Mord, Kriege und all das, was in der Menschheitsgeschichte teilweise im Namen der Religionen geschah und noch geschieht, verurteilt."

    Gott hat den Menschen unvollkommen auf die Welt losgelassen, da braucht er sich nimmer wundern, warum es so viele Kriege gegeben hat. Es wirkt so, als hätte er bei der Hälfte seines Schaffens keine Lust mehr gehabt, weiter zu machen..

    Wenn Gott alles Schöne & Gute erschaffen hat, wer hat alles Hässliche und Böse erzeugt? Der Teufel? Dann ist der Teufel genau so ein Gott.

    Merkst nicht, dass das alles ein Blödsinn ist?

  3. #13

    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    210
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    "Ich glaube zu 100% an Gott und bin zu 100% davon überzeugt, dass Gott Mord, Kriege und all das, was in der Menschheitsgeschichte teilweise im Namen der Religionen geschah und noch geschieht, verurteilt."

    Gott hat den Menschen unvollkommen auf die Welt losgelassen, da braucht er sich nimmer wundern, warum es so viele Kriege gegeben hat. Es wirkt so, als hätte er bei der Hälfte seines Schaffens keine Lust mehr gehabt, weiter zu machen..

    Wenn Gott alles Schöne & Gute erschaffen hat, wer hat alles Hässliche und Böse erzeugt? Der Teufel? Dann ist der Teufel genau so ein Gott.

    Merkst nicht, dass das alles ein Blödsinn ist?
    Gott hat den Teufel nicht als Teufel geschaffen, Aber über theologische Themen möchte ich hier nicht diskutieren; dazu gibt es andere Foren...

  4. #14
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    seeeehr

  5. #15

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    "Ich glaube zu 100% an Gott und bin zu 100% davon überzeugt, dass Gott Mord, Kriege und all das, was in der Menschheitsgeschichte teilweise im Namen der Religionen geschah und noch geschieht, verurteilt."

    Gott hat den Menschen unvollkommen auf die Welt losgelassen, da braucht er sich nimmer wundern, warum es so viele Kriege gegeben hat. Es wirkt so, als hätte er bei der Hälfte seines Schaffens keine Lust mehr gehabt, weiter zu machen..

    Wenn Gott alles Schöne & Gute erschaffen hat, wer hat alles Hässliche und Böse erzeugt? Der Teufel? Dann ist der Teufel genau so ein Gott.

    Merkst nicht, dass das alles ein Blödsinn ist?
    Gott hat das gute und das böse erschafen, und hat uns Verstand zum auswählen gegeben.
    Ohne Hass gibt es auch keine Liebe und umgekehrt.
    Wie willst du wissen was die Liebe ist wenn der Hass nicht existiert?
    Es ist gut dass es Gläubige und Ungläubige gibt.

    Nur Gott ist Vollkommen und Er ist die absolute Wahrheit.

  6. #16

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Interessant Carington
    Du bist ein Katholik, und Sufi.
    Bist du ein Christ oder ein Muslim?

  7. #17

    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    210
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Interessant Carington
    Du bist ein Katholik, und Sufi.
    Bist du ein Christ oder ein Muslim?
    Für mich gibt es keinen Widerspruch, katholisch und Sufi zu sein. Nur die Menschen trennen das Eine vom anderen. Die Innere Religion, die Religion des Herzens ist die gleiche; egal, welcher äußeren Form man angehört...

  8. #18
    phαηtom
    "Ohne Hass gibt es auch keine Liebe und umgekehrt.
    Wie willst du wissen was die Liebe ist wenn der Hass nicht existiert?
    Es ist gut dass es Gläubige und Ungläubige gibt."

    Richtig. Trotzdem gibt es Gott nicht. Alles hat sich selbst erschaffen, wenn du genau darüber nachdenkst. Wir sind nur ein Gebilde in irgendeinem verwinkelten System dieses behinderten Universums. Warum müssen wir uns irgendwas pseudo-mystisches Aussdenken, damit wir uns erklären können?

    Nur weil wir in der Lage sind, zu denken, dass es ein Gott gibt, muss es ihn trotzdem nicht geben.

    Wo ist Gott bei den Tieren, warum celebrieren sie keine Gottesrituale? Weil sie halt nicht so unnötiges Denk-Vermögen haben wie wir.

  9. #19
    phαηtom
    Du musst nicht an Gott glauben, um gut zu sein.

  10. #20

    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    210
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    "Gott hat den Teufel nicht als Teufel geschaffen, Aber über theologische Themen möchte ich hier nicht diskutieren; dazu gibt es andere Foren..."

    Schau mal wie dieser Thread hier heißt.
    Vielleicht habe ich meine persönlichen Gründe, warum ich über solche Themen nicht mehr diskutieren möchte....

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glaube an Gott = Glaube an die Evolutionstheorie
    Von Schönling im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 14:54
  2. Ich glaube an ALLAH (Gott), weil...
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 17:11
  3. Ist der Glaube an Gott kindisch?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 21:40
  4. Warum ich glaube das Gott die .........
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 23:21
  5. Zuerst kommt der Glaube an Gott!
    Von Neutralist im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 22:54