BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 34 ErsteErste ... 17232425262728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 337

Die Stars und der Islam - zum Islam konvertiert

Erstellt von AlbaMuslims, 06.02.2012, 10:05 Uhr · 336 Antworten · 44.058 Aufrufe

  1. #261

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Deimos Beitrag anzeigen
    Was redest du junge? Ich sag heiden im kolosseum und du sagst paulus war heide oder was?
    Wo sagte ich das? Paulus war genau das Gegenteil.

  2. #262
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Deimos Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß war das illyricum katholisch
    Ne warte mal bis 1054 gabs keine verschiedenen konfessionen
    Haha nene, alle Illyrer starben im Koloseum

  3. #263
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.464
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Wen interessieren diese Menschen?
    Soll doch jeder zu der Religion konvertieren, die er am richtigsten hält.
    Völlig richtig, nur der Junge hat das noch nicht ganz gerafft

  4. #264
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Erst unter Julius Cäsar !
    Julius Cäsar lebte aber ein halbes Jahrhundert vor Jesu Geburt

  5. #265

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Nein, sondern Personen wie St. Hieromias und Konsantin der Grosse.

    Und ja, bleiben wir bei Wikipedia

    Das Christentum verbreitete sich früh im Gebiet des heutigen Albanien. Durrës (griech. Dyrrachion) gilt als einer der ältesten Bischofssitze der Welt. Nach der kirchlichen Tradition hat der Apostel Paulus das Christentum bis nach Illyrien gebracht (Röm 15,19 EU) Der heilige Astios war an der Wende vom 1. zum 2. Jahrhundert Bischof der Gemeinde von Dyrrachion und erlitt unter Kaiser Trajan (98–117) das Martyrium.
    Und wer hat etwas anderes behauptet? Ich sagte doch: der "Apostel" Paulus.

  6. #266

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Völlig richtig, nur der Junge hat das noch nicht ganz gerafft
    War ein Fehler hier reinzuschauen, dieser Kindergarten hier nervt gewaltig...

  7. #267

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Julius Cäsar lebte aber ein halbes Jahrhundert vor Jesu Geburt
    Durch Julius Cäsar wurde es erobert und vom Götzendienst befreit. Erst dann begann die christianisierung, als es unter römischer Herrschaft war!

  8. #268
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Hajt se met kap tuta ty e ndron kombin dhe fejen ne 5 minuta se te paret e tu

    Ja, dein Albanien, das Albanien von heute mit 1100 Kirchen und 600 Moscheen? Wo in jedem Gipfel ein Kreuz ist? Oder dein Kosovo wo Kirchen in Dörfern von den Bewohnern gebaut werden, die nicht mal Christen sind? Das ist eher das Albanien, dass meinem Bild entspricht Und ja, wenn heute zu einer Person eine Stimme oder ein brennender Busch sprechen würde, dann würde man ihn schnell in die Klapse liefern
    Hee fmi e fmii du willst über mich urteilen ohne mich zu kennen, hee karakteri jot me kona po foli edhe une ktu, ti kush te kokshe gaca mlut e pervlut
    Will mir einer sagen der die Bibel "Fatamorgana" nennt und trotzdem sagt in Albanien hats mehr Kirchen in KS werden immer mehr Kirchen aber auf der anderen Seite ist er nicht Religiös bzw. nicht mal ein richtiger Christ.

    Edhe per KS bacit mos fol se shumica jan Musliman, se sa per Katundin ton ka ona Gjakoves ose Pejes ose ka e kije. ku ka Katolika sosht tu ma ni hiq.. Ich hab auch nix gegen Katholiken und mich siehst du auch nirgends motzen über andere Religionen im gegensatz zu dir.. kleiner Hetzer

  9. #269
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Durch Julius Cäsar wurde es erobert und vom Götzendienst befreit. Er dann begann die christianisierung, als es unter römischer Herrschaft war!
    Cäsar hat illyrien nicht erobert

  10. #270
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Durch Julius Cäsar wurde es erobert und vom Götzendienst befreit. Er dann begann die christianisierung, als es unter römischer Herrschaft war!
    Nein, die Römer liessen immer den Glauben der Provinzen, ausser die Fanatiker versuchten die Besatzer zu verjagen. Das römische Reich war im Gegensatz zum Mittelalter sehr tolerant und weltoffen, selbst die Osmanen übernahmen es. Und ja, die Christen wurden Anfang verfolgt und ermordert, so wie Petrus der im Kolloseum enthauptet wurde. Erst durch den Illyrer Konstantin, der der Legende nach das XP im Himmelsah um mit diesem Symbol siegte, machte er das Christentum zur Staatsreligion und befreite. Zuvor wurden Christen verfolgt, vorallem das mit Kaiser Nero ist das beste Beispiel und dem berühmten Brand von Rom.

Ähnliche Themen

  1. Ich bin zum Islam konvertiert
    Von Greko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 12:33
  2. M. Jackson zum Islam konvertiert
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 19:46
  3. nach dem 11.9 zum islam konvertiert
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 23:07