BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 36 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 359

Die Stellung der Frau als Mutter im Islam

Erstellt von AlbaMuslims, 24.05.2012, 11:41 Uhr · 358 Antworten · 11.771 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Mein Vater muss beim Abwasch helfen, war mit mir auch mal auf dem Spielplatz, im Urlaub oder auf der Messe; absaugen, da muss er auch mal ran oder den Müll raustragen. Meine Mutter begründet das mit dem Islam. Haha.
    das musst du den Saudis erzählen, sie finden das sicher witzig.

  2. #22
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Ich sehe das eher ein wenig andersherum antibiotika, ich halte es für wahrscheinlicher, dass die Religionen vieles aufgegriffen hat, was seitens der gesellschaftlichen Strukturen schon vorhanden war.
    Nun das ist eben natürlich Ansichtssache. Ich sage ja, ich bin nicht besonders gläubig und für mich braucht es auch nicht im Kuran stehen, dass ich meine Majka gut behandeln muss. Wie sich das genau entwickelt hat, bleibt eben ein Rätsel. Wie vieles andere auch, daher gibt es da auch verschiedene Meinungen zu.

    Man kann beides vertreten

  3. #23
    Yunan
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    Ja ja, das zaubert ein Lächeln auf das Emanzen-Gesicht.

  4. #24
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    das Bild in deiner Signatur gefällt mir:

  5. #25
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ja ja, das zaubert ein Lächeln auf das Emanzen-Gesicht.
    ja schon

  6. #26
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Schön, solange es deine persönliche Meinung ist...



    Wieso nicht. Es ist wohl auch so.
    Abgesehen davon, das wir hier alle nur unsere persönlichen Ansichten vertreten können, was entnimmst du meinen Worten "ich halte es für wahrscheinlicher"?

  7. #27
    Yunan
    Deswegen sage ich ja, dass es eine Meinung ist.

    Man muss nicht zwingend seine Meinung zu etwas verbreiten. Man kann auch Fakten bringen nur zu einem Thema wie diesem ist es ein bisschen schwer, Daten zu sammeln und diese zu interpretieren. Kulturelle Dinge sind nicht wirklich mess- und greifbar.

  8. #28
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Man muss nicht zwingend seine Meinung zu etwas verbreiten. Man kann auch Fakten bringen nur zu einem Thema wie diesem ist es ein bisschen schwer, Daten zu sammeln und diese zu interpretieren. Kulturelle Dinge sind nicht wirklich mess- und greifbar.
    Eben Und jeder intepretiert anders. Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass ich eine Meinung vertrete, die genau zwischen den beiden von euch ist, obwohl ich diesen Standpunkt nichtmal genau definieren kann

  9. #29
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von antibiotika Beitrag anzeigen
    Ja, weil du wohl so erzogen wurdest. Stell dir nun aber vor du lebst irgendwo, wo die Leute nicht so denken und du wurdest so erzogen, dass du deine Mutter nicht ehren sollst, wie du es heute tust. Wenn du es dann auch noch nichtmal anders kennst, dann behandelst du sie auch nicht entsprechend gut. Das sollte klar sein. Es ist auch immer eine Frage der Erziehung.

    Übrigens finde ich es ziemlich respektlos, dass du die heilige Schrift des Islam (auch wenn du nicht daran glaubst) als "heilig" in Anführungsstriche setzt.
    Ach so, wenn man also dumm genug ist die Frau nicht zu schätzen die einen auf die Welt gebracht hat, dann kommt ein schlaues Buch daher und schon hat man seinen Fehler erkannt? Bullshit!

    Zu dem anderen...ist mir relativ egal was oder wie du das findest! Genauso wie ich akzeptiere das du oder andere glauben an was sie wollen, wirst du auch akzeptieren müssen das das für mich alles andere als heilige Bücher sind

  10. #30
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Klingt doch gut. Das Argument der Islam- oder Religionsgegner, die Frau würde durch die Religion so brutal unterdrückt, ist nicht mehr als ein Totschlagargument. Wenn Frauen unterdrückt werden, liegt das am Fehlverhalten der Männer und nicht an der Religion.
    Ganz so einfach ist es nicht!
    Wenn zumindest Teile einer Religion predigen das die Frau z.B. gemäßigt geschlagen werden darf, wenn in bestimmten Ländern mit identischer Religion Frauen z.B. nicht Auto fahren dürfen, oder eine Aussage einer Frau vor Gericht gar nicht zulässig ist, oder wenn aufgrund religiöser Gesetze die HEiratsfähigkeit einer Frau auf 9 bzw. 10 Jahre gesetzt wird, dann hat das ganze schon eine Menge mit Religion zu tun

Seite 3 von 36 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Frau über den Islam
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 00:41
  2. Frau rastet aus wegen den Islam
    Von Reamci im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 15:21
  3. Fragen zur Frau im Islam
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 14:29
  4. Die Frau im Islam
    Von Mariposa im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 20:58
  5. die stellung der frau ...
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 01:59