Zitat Zitat von lupo-de-mare
Finde ich auch! Ein gesunder Nationalismus und Stolz ist ja ganz normal und ok. Aber man sollte nicht übersehen, wohin es in der Geschichte geführt hat, wenn der Nationalismus oder die Religion in Wirklichkeit von Krminellen missbraucht wurde, welche sich bereichern wollten.

Und das fängt bei den Europäischen Herrscher Häusern und dem Papst mit seinen Kreuz Zügen eben an und hört bei den Balkan Politikern auf.
Na siehste...deshalb nbin ich ein absoluter gegner von jeglicher art von "nationalstolz" und Relligion...denn, wie du schon sagtest, kann sowas verdammt schnell ausarten und dann ist das geschrei wieder groß!!!

Man sieht ja immer und immer wieder was die "ach so tolle relligion" uns gebracht hat!!!