BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Streit um Rumi

Erstellt von Arminius, 20.06.2016, 19:22 Uhr · 56 Antworten · 4.094 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.595
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Lied der Rohrflötevon Dschalaleddin Rumi
    übersetzt von Prof. Annemarie Schimmel

    Hör auf der Flöte Rohr – wie es erzählt, und wie es klagt
    Vom Trennungsschmerz gequält:
    "Seit man mich aus der Heimat Röhricht schnitt,
    Weint alle Welt bei meinen Tönen mit.
    Ich suche ein Herz, vom Trennungsleid zerschlagen,
    Um von der Trennung Leiden ihm zu sagen.
    Sehnt doch nach dem in Einheit Lebensglück
    Wer fern vom Ursprung, immer sich zurück.
    Ich klagt’ vor jeder Gruppe in der Welt,
    Ward Guten bald und Schlechten bald gesellt.
    Ein jeder dünkte sich mein Freund zu sein,
    Sucht mein Geheimnis nicht im Herzen mein.
    Und doch, so fern ist’s meiner Klage nicht,
    Dem Ohr und Auge fehlet nur das Licht.
    So sind auch Leib und Geist einander klar.
    Doch welchem Auge stellt der Geist sich dar?
    Kein Hauch, nein, Feuer sich dem Rohr entwindet,
    Verderben dem, dem diese Glut nicht zündet.
    Der Liebe Glut ist’s, die in’s Rohr gefallen,
    Der Liebe brausen lässt den Wein nur wallen.
    Die Flöte der getrennten Freundin,
    sie zerreißt die Schleier, doch die Melodie
    Wer sah als Gift, als Gegengift ihr Gleiches?
    Wer sah als Tröster und als Freund ihr Gleiches?
    Vom Pfad im Blute will das Ohr berichten,
    Von Madschnuns Lieb erzählet es Geschichten.
    Vertraut mit diesem Sinn ist nur der Thor,
    Der Zunge Kunde höret nur das Ohr.
    In Leid sind unsere Tage hingeflogen,
    Und mit den Tagen Klagen mitgezogen.
    Doch zieh’n die Tage, lass sie zieh’n in Ruh,
    Wenn Du nur bleibst, der Einen reinster Du!
    Der Fisch nur wird vom Meere niemals satt,
    Lang wird der Tag dem, der kein Tagbrot hat.
    Der Rohe kann den Reifen nicht versteh’n,
    So soll mein Wort denn kurz zu Ende geh’n.






    Sind das seine Kompositionen? Klingt tatsächlich fabelhaft
    Wikipedia spuckt btw das heutige Tadschikistan als Geburtsort aus

  2. #22
    Arminius
    Hey, die Windsors sind ja auch mindestens zur Hälfte deutsch. Sachsen-Coburg und Gotha lässt grüßen, aber die gehören trotzdem nicht zu unserer Geschichte.

  3. #23
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    25.627
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Sind das seine Kompositionen? Klingt tatsächlich fabelhaft
    Wikipedia spuckt btw das heutige Tadschikistan als Geburtsort aus
    Jo er ist im heutigen Tadschikistan geboren, was damals in der Form nicht gab.

  4. #24
    Arminius
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Sind das seine Kompositionen? Klingt tatsächlich fabelhaft
    Wikipedia spuckt btw das heutige Tadschikistan als Geburtsort aus
    Wikipedia gibt sowohl Afghanistan als auch Tadschikistan als Möglichkeit an.

    * 30. September 1207 in Balch, heute Afghanistan, oder Wachsch bei Qurghonteppa, heute Tadschikistan;

  5. #25
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Mevlana Rumi gehört den Türken im Gegensatz können die Perser Sah Ismail,Nader Shah und Shah Tahmasp haben. Das ist doch ganz fair.
    Rumi ist mehr Wert als diese Personen.

  6. #26
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    25.627
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Mevlana Rumi gehört den Türken im Gegensatz können die Perser Sah Ismail,Nader Shah und Shah Tahmasp haben. Das ist doch ganz fair.
    Rumi ist mehr Wert als diese Personen.
    Wie berechnest du ihre Werte?

  7. #27
    Arminius
    Rumi "gehört" gar keinem.

  8. #28
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wie berechnest du ihre Werte?
    Nach deren Taten und was sie der Nachwelt hinterlassen haben.

  9. #29
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    25.627
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nach deren Taten und was sie der Nachwelt hinterlassen haben.
    Alles schön und gut aber so eine Rechnung wird dir leider nichts bringen. Du kannst ihn natürlich als deines Gleichen sehen aber alle seine Werke sind auf persisch.

  10. #30
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Alles schön und gut aber so eine Rechnung wird dir leider nichts bringen. Du kannst ihn natürlich als deines Gleichen sehen aber alle seine Werke sind auf persisch.
    Und wenn schon Mevlana hat das anatolische Konya geprägt bis Heute. Was haben diese persischen Shahs für Anatolien getan?

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Streit um Südtirol-Autonomie
    Von Schiptar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 19:01
  2. Serbien: Streit um Kurs gegenüber der EU
    Von Coca_Cola im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 17:36
  3. Streit um Jesus-Karikatur
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 02:21
  4. Serbien: Streit um vermisstes Kriegsarchiv
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 15:02
  5. Griechisch- türkischer Streit um die Insel Imia
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 15:02